Zum Inhalt springen

9. Runde: GAK - Austria Klagenfurt, Fr., 6.11.2020, 20.25 Uhr Graz-Liebenau


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 56
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Und weiter, was genau hast du dann davon, wenn wer sagt "komplett vercoacht"? Außer deine persönliche Genugtuung, dass du recht hast, dass Plassengger ein Ei ist? Erste Halbzeit hat man es halt falsch

Die erste HZ war unterirdisch. Ich habe mir gedacht, das schaut ja im Fernsehen noch grauenhafter aus als im Stadion. Der Kommentator war für ORF Verhältnisse ungewöhnlich gut. Der hat überraschend di

Das Spiel wird auf ORF Sport+ live übertragen

vor 3 Minuten schrieb Giacomouno:

Hat der Kapitän einen geschützten Arbeitsplatz?? 

Heute spielt er nicht so schlecht, dafür liefern Graf und Tschernegg eine miese Partie. Hackinger spielt halt mit so wie in den letzten Runden, ganz passabel Kozissnik. 

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb Barbarossa:

Heute spielt er nicht so schlecht, dafür liefern Graf und Tschernegg eine miese Partie. Hackinger spielt halt mit so wie in den letzten Runden, ganz passabel Kozissnik. 

 

 

Da sieht man wieder wie unterschiedlich man ein Spiel sehen kann, für mich Tschernegg der einzig feine Fußballer bei uns ...hohe Spielintelligenz, kaum Fehlpässe.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am Ende ein verdientes und gerechtes Unentschieden, nach zwei komplett unterschiedlichen Hälften unserer Roten. Die Auswechslung von Tschernegg in der Pause war für GP-Verhälltnisse wohl sowas wie die Höchststrafe. In der 2. HZ war nicht alles rosa-rot, aber das Spiel wurde endlich schnell gemacht (Schellnegger!) und damit konnte endlich mehr Druck ausgeübt werden. Nutz in der offensiveren Position sicher besser aufgehoben, hat mMn ein gutes Spiel gemacht. Hätte am Ende wohl eher Hackinger ausgetauscht und nicht Harrer, war aber letztlich dann egal. Und ja, ein Elfer war's möglicherweise, aber auf der anderen Seite hatten wir auch in der HZ 1 Glück!

W.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb celeb:

Oliver Oberhammer. Fachlich top.

Sehe ich auch so. 

Bin der Meinung, dass der Punkt absolut verdient ist. Wie gesagt kann ich aber nur Hälfte 2 beurteilen. 

Wieder sehr bemüht. Am Einsatz darf man wirklich nichts aussetzen. Das sich unsere 3 IV stabilisiert haben gefällt mir gut. Ich muss es leider wieder erwähnen, dass #16 ein absoluter Schwachpunkt ist. Stellungsspiel katastrophal. 

Martin Harrer hat mir super gefallen. Bei 0:1 hätte ich ihn heute nicht ausgetauscht. Aber durch den Ausgleich kann man die Entscheidung als richtig bezeichnen. 

Elfer hätte es mMn auch geben müssen. 

PS: Es wird Zeit mit Schellnegger anstatt #13 zu beginnen. 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb panatronics:

Sehe ich auch so. 

Bin der Meinung, dass der Punkt absolut verdient ist. Wie gesagt kann ich aber nur Hälfte 2 beurteilen. 

Wieder sehr bemüht. Am Einsatz darf man wirklich nichts aussetzen. Das sich unsere 3 IV stabilisiert haben gefällt mir gut. Ich muss es leider wieder erwähnen, dass #16 ein absoluter Schwachpunkt ist. Stellungsspiel katastrophal. 

Martin Harrer hat mir super gefallen. Bei 0:1 hätte ich ihn heute nicht ausgetauscht. Aber durch den Ausgleich kann man die Entscheidung als richtig bezeichnen. 

Elfer hätte es mMn auch geben müssen. 

PS: Es wird Zeit mit Schellnegger anstatt #13 zu beginnen. 

Zu allen Punkten vollste Zustimmung.

Schellnegger sowas von geil.

Den Punkt hätt i vorher auch gern genommen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb panatronics:

Sehe ich auch so. 

Bin der Meinung, dass der Punkt absolut verdient ist. Wie gesagt kann ich aber nur Hälfte 2 beurteilen. 

Wieder sehr bemüht. Am Einsatz darf man wirklich nichts aussetzen. Das sich unsere 3 IV stabilisiert haben gefällt mir gut. Ich muss es leider wieder erwähnen, dass #16 ein absoluter Schwachpunkt ist. Stellungsspiel katastrophal. 

Martin Harrer hat mir super gefallen. Bei 0:1 hätte ich ihn heute nicht ausgetauscht. Aber durch den Ausgleich kann man die Entscheidung als richtig bezeichnen. 

Elfer hätte es mMn auch geben müssen. 

PS: Es wird Zeit mit Schellnegger anstatt #13 zu beginnen. 

Zur Info: Soeben im ORF bestätigt von Plasnegger, dass Harrer muskuläre Probleme hatte und deshalb ausgetauscht wurde.

  • Thanks 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die erste HZ war unterirdisch. Ich habe mir gedacht, das schaut ja im Fernsehen noch grauenhafter aus als im Stadion. Der Kommentator war für ORF Verhältnisse ungewöhnlich gut. Der hat überraschend die selben Schwächen gesehen wie manche "ahnungslose" Forumsuser. Zweite HZ war dann OK, der Punkt zwar etwas glücklich aber nicht unverdient. Trotz der sportlich durchwachsenen Leistungen der letzten Zeit ist der GAK einfach ein geiler Club und ich bin wahnsinnig froh und stolz ein Anhänger dieses Vereins zu sein. Das wollte ich einfach noch loswerden

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Interessant finde ich das Interview von GP nach dem Spiel. Er war mit der Leistung in der 1 Hz völlig unzufrieden usw.

Wer hat die Taktik gemacht ? Wer hat den Spielern gesagt dass sie raus spielen sollen ? Dadurch Klagenfurt in viele Pressing Momente gekommen ist und wir viele Fehler gemacht haben weil wir einfach für so eine Spielweise zu wenig Qualität in den Reihen haben .

Schon der Trainer oder ? Normal musst dich als Trainer hinstellen und sagen , sorry erste Hälfte komplett vercoacht.

2te Hälfte war dann Kick and Rush, Einsatz und Wille waren da, Klagenfurt hat zurück geschalten. Das ist die Spielweise die zu unserem Spielermaterial passt, auch wenn es nicht schön anzuschauen ist , jedoch am effektivsten.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten schrieb 1902!!!:

Ich hoffe Palla ist nicht schwer verletzt, obwohl Kozissnik es gut gemacht hat gestern.

Schade, dass man die 1 HZ so verschlafen hat, aber ansonsten wäre man wahrscheinlich Aufstiegsfavorit.

Bei Kozissnik kann ich dir nicht zustimmen. Das Stellungsspiel katastrophal und technisch zu schwach. Diese Liga ist einfach mindestens eine zu hoch, so wie es schon bei Bauer, Rother, Kiric etc war. Aber mangels Alternativen muss man wohl froh sein ihn im Kader zu haben (wenn sich kein Junger aufdrängt) 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Giacomouno:

Interessant finde ich das Interview von GP nach dem Spiel. Er war mit der Leistung in der 1 Hz völlig unzufrieden usw.

Wer hat die Taktik gemacht ? Wer hat den Spielern gesagt dass sie raus spielen sollen ? Dadurch Klagenfurt in viele Pressing Momente gekommen ist und wir viele Fehler gemacht haben weil wir einfach für so eine Spielweise zu wenig Qualität in den Reihen haben .

Schon der Trainer oder ? Normal musst dich als Trainer hinstellen und sagen , sorry erste Hälfte komplett vercoacht.

2te Hälfte war dann Kick and Rush, Einsatz und Wille waren da, Klagenfurt hat zurück geschalten. Das ist die Spielweise die zu unserem Spielermaterial passt, auch wenn es nicht schön anzuschauen ist , jedoch am effektivsten.

Und weiter, was genau hast du dann davon, wenn wer sagt "komplett vercoacht"? Außer deine persönliche Genugtuung, dass du recht hast, dass Plassengger ein Ei ist? Erste Halbzeit hat man es halt falsch versucht, das Problem war aber weniger das "raus spielen", sondern das Problem war, dass wir im MF zu wenig Leute hatten, die das Tempo machen können. 

1. Halbzeit war schlecht. Das haben wir erkannt und hat er erkannt. Ganz entgegen seinen Gewohnheiten hat er dann sogar in der Pause gewechselt und die 2. HZ war viel besser. Unterm Strich steht eine schlechte und eine gute Halbzeit und ein verdienter Punkt gegen den Meisterschaftskanditaten. Selbstverständlich ist Plassnegger als Trainer letzten Endes für alles verantwortlich, sowohl wenns schlecht läuft als auch wenns gut läuft.

Wo ist dein Lob für Plassnegger für die 2. Halbzeit? Auch für die war er verantwortlich. Dass er Schellnegger brachte, der den Umschwung erzeugte. Und dass 2 Joker am Tor beteiligt waren. Die hat auch er alle eingewechselt.

  • Like 5
  • Thanks 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...