Zum Inhalt springen

7. Runde, GAK - BW Linz, 26.10.2020, 17 Uhr Graz-Liebenau


Empfohlene Beiträge

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel: am Montag steht schon die nächste Runde am Programm. Hoffentlich kann die Mannschaft den gestrigen Sieg auch gegen etwas Zählbares gegen Blau-Weiß ummünzen. In der Liga scheint ja im Moment (fast) jeder jeden schlagen zu können. Wird sicher spannend! Alles Gute, Jungs und weiter so!

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da spielen eher wir um den Aufstieg mit als die Linzer. Lass dich nicht blenden von dem hohen Sieg in Innsbruck, das war ein rabenschwarzer Tag bei den Tirolern. Dazu waren die in der Vergangenheit gute Kunden bei uns. Daher ein sorgenfreies 2:0. Vor ein paar Monaten schien es ja fast so, als gingen die Rollbalken für immer zu in Linz. Und nach Standfest wird der nächste Ex-Rote als Trainer Lehrgeld zahlen....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Freut mich sehr, dass es bei Blauweiss Linz derzeit so gut läuft. Hätte ich Herrn Brunmayr nicht so zugetraut. Respekt.

Blauweiss ist für mich sowieso der sympathischere Linzer Verein. Ehrlicher Fußball mit Emotion. Geerdet, ohne Größenphantasien.

Wird nicht leicht morgen. Wenn wir in Führung gehen, machen wir auch ein zweites. 2:1 ?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So wie es ausschaut 17:00.

Ist auf orf.at; bei der Facebookseite und auch auf stfv.at

Wurde wahrscheinlich am Freitag falsch kommuniziert.

Zum Spiel: einfach wieder 3 Punkte machen. Die Linzer sind sicher gut, aber wir ja mittlerweile auch. Wenn wir es uns vorm Tor nicht so schwer machen und etwas direkter den Abschluss suchen bin ich auch für morgen sehr zuversichtlich.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb Barbarossa:

Da spielen eher wir um den Aufstieg mit als die Linzer. Lass dich nicht blenden von dem hohen Sieg in Innsbruck, das war ein rabenschwarzer Tag bei den Tirolern. Dazu waren die in der Vergangenheit gute Kunden bei uns. Daher ein sorgenfreies 2:0. Vor ein paar Monaten schien es ja fast so, als gingen die Rollbalken für immer zu in Linz. Und nach Standfest wird der nächste Ex-Rote als Trainer Lehrgeld zahlen....

Blau Weiss spielt erfrischenden Offensivfussball und mit einem Schubert in absoluter Topform. Ich denke schon, dass Blau Weiss vorne dabei sein wird. Zudem hat Schubert alleine mehr Tore gemacht als unsere gesamte Mannschaft. 

Morgen sollten wir nicht so offensiv stehen, denn im Konter sind die Linzer extrem gefährlich. Hat man eh in Innsbruck gesehen wie schnell sie umschalten und sie nutzen den sich bietenden Platz einfach aus. Außerdem entstehen 17 Tore aus 6 Runden sicher nicht aus Zufall, da ist schon Qualität vorhanden. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gute Idee mit der Bitte zur "Abospende" bei Verzicht eines Stadionbesuchs der Abonenten. Administratorisch sicher nicht einfach. Hoffe es wird auch angenommen, würde dem Verein und der Kulisse im Stadion gut tun. Wie werden diese frei gewordenen Kapazitäten den kommuniziert? 

Mein Tipp: 2:2

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lafnitz verliert und Klagenfurt spielt nur X.

Mit einem Sieg würden wir damit auf Rang 2 vorstoßen.

Heißt nix und hilft uns nix, aber ich würde vor allem GP die Genugtuung dieser Momentaufnahme nach der teilweise extremst überzogenen Kritik gönnen.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr positiv ist der Einsatz zu bewerten. Auch die IV mit Pfeiffer und Gantschnig viel besser als noch letztes Jahr bzw zu Saisonbeginn. #16 leider nicht zweitligatauglich, aber das ist keine neue Erkenntnis. Stellungsspiel einfach schlecht. Aber wie gesagt, nicht besonders schön anzusehen, da beide Seiten viele einfache Fehler begehen, aber der Kampf ist 1A.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Defensiv bisher ok, ansonsten äußerst matt. Von einem konstruktiven Spielaufbau ist wenig zu sehen, viel zu hastig und ungenau die langen Bälle nach vorne.  Ein Glück, dass die Linzer den gleichen Schamott spielen, vom Glückstor gar nicht zu reden. 

 

  • Haha 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da soll noch einer sagen, wir hätten uns gefangen. Wir sind nichts anderes als ein aufgeschreckter Hühnerhaufen. Ideenlos, überfordert, einfach schlecht. Da kann der Plasnegger schreien wie er will. Hoffentlich schreit er bald woanders.

  • Haha 2
  • Sad 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 26.10.2020 um 18:14 schrieb balu:

Da soll noch einer sagen, wir hätten uns gefangen. Wir sind nichts anderes als ein aufgeschreckter Hühnerhaufen. Ideenlos, überfordert, einfach schlecht. Da kann der Plasnegger schreien wie er will. Hoffentlich schreit er bald woanders.

Die Antwort nach dem Gegentor fand ich aber nicht schlecht.
Ok. Der Kick ist nicht schön anzusehen. Das war er aber auch voriges Jahr nicht. Und da wurden die Partien verloren.
Solche Siege sind wichtig, damit die Mannschaft auch Vertrauen zu sich selbst finden kann.

Wenn es schon über den Glanz nicht geht, dann wenigstens über den Glauben an sich selbst, auch wenn die Linzer echt matt aufgetreten sind.
Nicht überbewerten, aber auch nicht unterbewerten.
Weitermachen und weiter hart an den Optimierungen arbeiten. Es gibt auch keine andere Option.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...