Zum Inhalt springen

6 Runde, GAK - Amstetten, Fr. 23.10.2020, 18:30h


Empfohlene BeitrÀge

23.10.?  In 3 Wochen?

Bin schon gespannt, was da noch an Schwung ĂŒbrig ist. 

Wenn's nach mir ginge,  dann wĂ€re ich gegen die sogenannte LĂ€nderspielpause fĂŒr die 2. Division.

Gerade jetzt 

Wie lange ist es denn bitte her, dass der letzte  Spieler aus der 2. Division fĂŒr die Nationalmannschaft eingelaufen ist? 38 Jahre? Schoko Schachner, wenn ich mich richtig entsinne.

Bitte abstellen.So könnte man sich englische Runden ersparen.

 

Zum Tipp:

2-1

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb cornerfahne:

23.10.?  In 3 Wochen?

Bin schon gespannt, was da noch an Schwung ĂŒbrig ist. 

Wenn's nach mir ginge,  dann wĂ€re ich gegen die sogenannte LĂ€nderspielpause fĂŒr die 2. Division.

Gerade jetzt 

Wie lange ist es denn bitte her, dass der letzte  Spieler aus der 2. Division fĂŒr die Nationalmannschaft eingelaufen ist? 38 Jahre? Schoko Schachner, wenn ich mich richtig entsinne.

Bitte abstellen.So könnte man sich englische Runden ersparen.

 

Zum Tipp:

2-1

Vor allem bei Liefering und noch einigen anderen Mannschaften spielen aber sicher einige in diversen U21 oder U19 Nachwuchsteams. Daher wird das nicht passieren. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 3 Wochen spĂ€ter...

Hast eh recht, nur 1500 Fans sind zugelassen, Bier gibts auch keines und gewinnen tun sie vielleicht auch nicht. Außerdem solls Abends diesmal kĂŒhler sein als mittags und sicher auch wieder dunkler.  Und dann gibt es sicher wieder eine falsche Schiedsrichterentscheidung. Da kann einem aber auch wirklich die Lust auf Fußballplatz vergehen..... Sag mal gehts noch?

  • Like 1
  • Haha 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geht dich doch einen Sch*** an, wie ich Fußball definiere. Und mit dem Kauf meiner Dauerkarte habe ich meinen Zuspruch an den Verein kundgetan. Heißt aber nicht das ich dafĂŒr bin, Fußballspiele systemtreu "durchzudrĂŒcken".  

  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

man kann einem nicht verĂŒbeln dass man sich einen besuch im Stadion ĂŒberlegt....mit der Dauerkarte wurde der verein unterstĂŒtzt, das ist mal das wichigste!

ob jemand die Gefahr zu groß fĂŒr eine Ansteckung ist oder die Rahmenbedingungen nicht passen bleibt jedem selbst ĂŒberlassen. ich glaube sogar, dass mehrere so denken...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Neben Rosenberger, ZĂŒndel und Elsneg fehlen lt. KleZe morgen auch Zubak und Perchtold - wir sind ordentlich gerupft, außerdem gibt es jetzt in der Administration einen Covid-Fall:

https://www.kleinezeitung.at/sport/fussball/oesterreich/ersteliga/gak/5886376/Kreuzbandriss_Hiobsbotschaft-fuer-GAK-und-Rosenberger

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch hier nochmal zur Info:
https://www.facebook.com/UltraGAK/posts/1746806285484947

 

Zitat

Zu Saisonbeginn haben wir uns voller Überzeugung dazu entschieden, trotz einiger – zum Teil selbst auferlegter – BeschrĂ€nkungen den Roten im Stadion die beste UnterstĂŒtzung zukommen zu lassen, die unter den widrigen Rahmenbedingungen möglich war. Es war abseits aller persönlichen Befindlichkeiten der Kurve das Wohl unseres Klubs, das wir im Auge hatten.

Mit den steigenden Infektionszahlen erhöht sich nicht nur die Anzahl der Corona-Auflagen, sondern auch der Druck von allen Seiten auf den GAK 1902, diese auf Punkt und Beistrich einzuhalten.

Da sich die Rahmenbedingungen nun merklich geÀndert und die politischen GrabenkÀmpfe im Hintergrund intensiviert haben, haben wir uns schweren Herzens dazu entschlossen, den organisierten Support auch bei Heimspielen bis auf weiteres einzustellen.
Wir sind ĂŒberzeugt, damit auch jetzt die beste Entscheidung im Sinne unseres Vereins getroffen zu haben. Das ist es, was letztlich auch in schwierigen Zeiten zĂ€hlt!

NatĂŒrlich rufen wir euch dazu auf, unseren Jungs auch bei den nĂ€chsten Heimspielen unter Einhaltung der Auflagen vor Ort den RĂŒcken zu stĂ€rken.

🔮âšȘ Grazer AK – United we stand! 🔮âšȘ

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Jungs, endlich einmal Tore gemacht und den ersten Sieg in Liebenau seit August 2019 eingefahren 😊. Besonders hervorheben möchte ich heute Harrer fĂŒr mich der beste Mann am Platz, und das obwohl er es als einzige Spitze alles andere als leicht hatte. Man stelle sich vor wir hĂ€tten neben Harrer einen Vollstrecker wie einen Peham von Amstetten, dann tĂ€te es anstĂ€ndig rascheln... 

Ebenso ein Sonderlob meinerseits fĂŒr unseren Goalie Nicht der eine unglaubliche Sicherheit ausgestrahlt hat, einen Palla der viele Aktionen eingeleitet hat und auch defensiv nichts anbrennen ließ, einen Fink der die BĂ€lle richtig gut verteilt, und einen Schellnegger fĂŒr seinen Kampfgeist und dem schönen Tor. Diesmal hatten wir auch das Quentchen GlĂŒck auf unserer Seite vor allem bei dem Stangen und Lattenschuss der GĂ€ste, aber manchmal muss man das GlĂŒck auch erzwingen, und das habt ihr alle heute großartig gemacht. Auf die Roten. 

 

  • Like 2
  • Thanks 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto fĂŒr unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...