Zum Inhalt springen

4 Runde, SV Lafnitz - GAK, Di. 29.09.2020, 18:30h


Empfohlene Beiträge

  • red Supporter 1902 änderte den Titel in 4 Runde, SV Lafnitz - GAK, Di. 29.09.2020, 18:30h
  • Antworten 51
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Eigentlich muss jetzt ja endlich der Trainer weg. Und in seinem Gefolge der sportliche Leiter. Zumindest hatte ich die letzten Wochen hier das Gefühl, dazu einiges gelesen zu haben. Oder täusche ich

Ich freue mich auf die fachkundige Matchanalyse der Herren @rotjacke22 und Co. 😀 Aber da wird wohl nicht viel kommen bei einem so positiven Resultat...

Also ich bin da schon beim Fighter. Die schlechte Performance zu Beginn dieser Saison hat unsere Truppe bereits unter Zugzwang gesetzt. Wir sind praktisch mit schlechter Stimmung gestartet. Solange di

1:2, 1x Fink, 1x Mihajlovic

Ich bin mit der Aufstellung vom letzten Spiel einverstanden und denke nicht, dass da etwas umgestellt wird! 

Bin aufgrund der Ausgangslage zuversichtlich. Wir spielen auswärts und als Außenseiter gegen eine Mannschaft die selbst Fußball spielen will!

Es ist angerichtet für den zweiten Dreier! 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

2:2 - Fink und Zubak. Hoffe Fink traut sich wieder mehr zu schießen (generell eh alle anderen auch). Keine Ahnung warum er nach seinen Traumtoren gg. YV auf einmal gg. Steyr keinen Torschuss mehr wagte. Da sollte er ja genug Selbstvertrauen getankt haben.

Alles Gute Jungs!

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bisher ein ganz solider Auftritt, nur ganz vorne tun wir uns extrem schwer. 


Warum Kozissnik spielt weiß wahrscheinlich nicht mal er selbst, eine größere Zumutung ist nur der Kommentator selbst.
 

Bin zuversichtlich für die 2. Hälfte.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Glückwunsch zum Auswärtssieg Jungs!

Vielleicht bringt dem Trainerteam das zum Nachdenken, denn wenn wir nicht das Spiel machen, dann sind wir um einiges besser. Einfach das spielen was dem Team am besten entgegenkommt, und das ist so ein Spiel wie heute oder auch in Wien. Denke der offene Schlagabtausch liegt uns eher als das permanente anrennen. Hinten stand man auch besser als zuletzt, nicht mal eine richtige Drangphase musste man hinten überstehen. Spiel gegen den Ball hat auch ganz gut ausgesehen. 

Zum verbessern gibt es noch das Spiel nach vorne, wo man kurz vor der Box oft nicht die richtigen Entscheidungen trifft. Hoffe wir konzentrieren uns jetzt mal auf unsere jetzigen Stärken, nicht wieder das Sinnlose anrennen und dem vielen Ballbesitz. 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Wettbüros dürften momentan relativ viel Geld mit uns machen. Bin mir sicher, dass bei einem Ausstieg von Hpybet da relativ schnell das nächste Wettbüro anklopfen wird. So eine schwer einzuschätzende Truppe wie wir sind, bringt denen richtig gutes Geld! :-)

Wichtiger Sieg - wichtige Punkte... und ein wirklich braver Kick. Das war schon sehr abgebrüht zum Schluss hin.

Weiß jemand welcher Spieler von uns da nach dem Spiel verletzt vom Feld getragen wurde? Das sah weniger gut aus..

  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...