Zum Inhalt springen

Empfohlene Beiträge

  • Antworten 230
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Mir war und ist - im Unterschied zur völlig realitätsfremden sportlichen Führung - klar, dass wir heuer einzig und allein gegen den Abstieg spielen werden, ABER: Dass wir gegen eine biedere RL-We

Du musst als abstiegskandidat in den ersten 3 spielen 6 Punkte holen, ganz klar (austria amateure werd ma ned biegen). ansonsten musst du reagieren. sportlich war das gestern eine arbeitsverweige

Der Cup ist der Bewerb, wo man durch sportlich gute Leistungen, nicht-budgetierte Zusatzeinnahmen gewinnen kann. In Zeiten wie diesen ist der Cup sogar noch ein Stückchen wichtiger.  Außerdem kan

Veröffentlichte Bilder

Sorry der einzige Kopf der gefordert wurde der von GP und zum Teil AG. Und das zu Recht. Wenn eine Mannschaft nach so viel Vorbereitung noch immer nicht versteht was zu tun ist liegt es mal drann.  Die Neuen Spieler nehme ich mal raus. Aber der Rest spielt oder besser gesagt stolpert schon ein Jahr zusammen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten schrieb Sub7ero:

Also das was da gestern gezeigt wurde war unterirdisch und dem GAK nicht würdig. Und zwar nicht nur fussballerisch sondern von den Eigenschaften, die uns eigentlich prägen sollten wenn man in eine Saison geht in der das Ziel ist zu überleben. Kampfgeist, Wille, Mut und sich als Einheit zu stellen waren nicht vorhanden. Das ist aber nicht nur uns allen bewusst, dass kann ich euch versprechen.

Dennoch möchte ich schon auch ein wenig auf die Differenzierung zwischen Vorstand/Verein und sportlichem Erfolg/Misserfolg hinweisen. Das passiert im Moment absolut nicht, es wird von einigen gleich das große Köpferollen gefordert und der komplette Verein in Frage gestellt. Das ist für mich echt fragwürdig und weit über die aktuelle Krise hinausgeschossen auch wenn jegliche Kritik an dem gestrigen Auftritt zu 100% vertretbar und gerechtfertigt ist.

Das einzige was erste Klasse war, war die Stimmung, die von euch ausgegangen ist.

Danke dafür und finde ich toll, dass du so eine Posting abgesetzt hast.

Waren die Spieler wirklich nicht einsichtig, da viele behaupten gewisse haben gestammelt, das es nur es erste Spiel gewesen ist?

Und kannst du entkräftigen, dass die Verletzten schwerer verletzt sind?

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb bertl80:

Dann spielen halt Fritz und Dragan statt den Herren Graf und Nutz 

Ich glaube nicht dass das viel bringt. Die Amateure sind ein paar Ligen drunter, und wie groß der Unterschied ist, hat man im kürzlichen Spiel KM I gegen KM II gesehen, wo irgendwann zu zählen aufgehört wurde weil die KM I schon so viele Tore geschossen hat.

Man kann also froh sein, wenn man zumindest den ein oder anderen Spieler mal in die KM I einbauen kann, aber zu glauben man könne da groß tauschen ohne wesentlich schlechter auszusehen, braucht man nicht.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb panatronics:

Palla ist LV, oder?

Rechts kann GP eigentlich gar nicht reagieren. Was wäre die Alternative zu Peter Kozissnik?

Die Alternative zu Kozissnik ist Weberbauer. Der saß gestern sogar auf der Bank.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb panatronics:

Das klingt positiv...

Aber er ist halt nur 1,72 aber vielleicht dafür schnell.

Große Hoffnung kann man auf tschernegg, palla und auf die Rückkehr der Verletzten haben.

Zubak ist ja fast ein Spielmacher, leider noch nicht der Stürmer, den man wollte.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb 1902!!!:

Das einzige was erste Klasse war, war die Stimmung, die von euch ausgegangen ist.

Danke dafür und finde ichbroll, dass du so eine Posting abgesetzt hast.

Waren die Spieler wirklich nicht einsichtig, da viele behaupten gewisse haben gesammelt, das es nur es erste Spiel gewesen ist?

Und kannst du entkräftigen, dass die Verletzten schwerer verletzt sind?

 

Ich kann dir folgendes sagen, beide nicht ernster:

  • Harrer Ferse
  • Elsnegg Rücken
  • Zündel wie immer (was willst du da hören es wurde 100000x erklärt. Ob er wieder kommt weiß ich nicht) 
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Sub7ero:

Ich kann dir folgendes sagen, beide nicht ernster:

  • Harrer Ferse
  • Elsnegg Rücken
  • Zündel wie immer (was willst du da hören es wurde 100000x erklärt. Ob er wieder kommt weiß ich nicht) 

Bezüglich Zündel wollt ich gar nix in diesem Posting wissen, da weiß man ja Bescheid.

Also eine Vorsichtsmaßnahme.

Kiedl whs auch nur ein zwicken?

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb GAK ole:

seit wann? die sportliche leitung schwafelt ja ständig was vom fünften platz daher.

tut sie das ? Wo denn z.b. ? ständig ist wohl ein wenig übertrieben. Genauso wie dieses Saisonziel was sicherlich nicht ein ausgemachtes und definiertes Vereinsziel ist. Das wäre nämlich utopisch davon zu sprechen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb Sub7ero:

tut sie das ? Wo denn z.b. ? ständig ist wohl ein wenig übertrieben. Genauso wie dieses Saisonziel was sicherlich nicht ein ausgemachtes und definiertes Vereinsziel ist. Das wäre nämlich utopisch davon zu sprechen.

Bei der letzten Q&A sagten sie das zb, auch dass dann geliefert wird. Das überspitzze Wort Köpferollen würde ich nicht gerne benutzen, aber das nächste Spiel scheint schon wieder so eines zu sein. Dann wirds nämlich echt zach wenn man das tut, denn dann hast 2 Trainer in der Gehaltsliste

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das größte Problem meiner Meinung ist nicht die Verteidigung alleine, nicht der oder die Stürmer, auch nicht GP oder AG, sondern von allem das oben genannt wurde ein wenig. Da agieren viele ohne Form und einige im Kader haben ohne Form oder auch der Stärke der Anderen, der Leistungsträger nicht wirklich 2.Liga Format und ich verstehe auch das man nicht alle Probleme die wir haben in einem Jahr lösen kann. Und eines zieht sich jetzt schon lange, wir tun uns halt schon sehr schwer Tore zu erzielen. Damit machen wir es uns halt das ganze Spiel schwer. Man muss ja nicht immer gut spielen, aber mit 1:0 spielt es sich halt auch leichter. Wir haben halt keinen, der in der Saison 15 Tore macht. Damit gewinnst du halt auch Spiele, in denen du nicht der bessere bist. Den haben wir nicht, und dementsprechend schwer sind dann alle Spiele auch und dann machst du halt mal auch Fehler hinten, dann bekommst du blöde Tore und dann sind auch Spiel gegen eine Mannschaft in der Regionalliga sehr schwer. Außerdem wenn der 15 der 2 Liga gegen eine solide Mannschaft der Regionalliga spielt und diese nicht in Form ist oder auch nicht die notwendige klasse hat, was ja der 15 Platz auch mehr als bestätigt, dann kannst solche Spiele auch verlieren und das haben wir gestern auch bewiesen bekommen. Auch das 3:3 in Weiz hat das schon ganz gut gezeigt. 

Ich finde mit den Transfers wurde schon versucht Schwachstellen zu kompensieren, aber das ist halt auch keine Garantie für schnellen Erfolg. Keine Frage, dass gestern war unterirdisch, aber so ganz will ich nicht aufgeben daran zu glauben, dass da doch wesentlich mehr drinnen steckt als wir die letzten Wochen und auch gestern gesehen haben und das ist eben Aufgabe des Trainerteams und da ist eben nicht nur GP sondern noch 2 weitere Trainer und 3 Trainer werden wohl schaffen aus dieser Mannschaft eine zu formen die nicht nur um Platz 15 spielen kann. 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es kann und darf ja sein, dass die Mannschaft technisch limitiert, außer Form, nicht in Bestbesetzung, etc. etc. ist. Was nicht sein kann ist, dass der Machtplan daraus besteht, den Ball wie ein Libero in der u7 einfach blind nach vorne zu dreschen, sich bei Einwurf und Freistoß überhaupt nicht zu bewegen, geschweige denn anzubieten, statt einen Einwurf oder Freistoß schnell zu spielen wenn sich die Gelegenheit ergibt am Platz herumzutraben und auf den immer gleichen Schützen zu warten, nur 1 mal zu wechseln und nicht einmal 5 Wechselspieler auf der Bank zu haben, teilweise ein Loch von 20 Metern zwischen den Linien zu haben, etc.

Schlechte Leistungen, Niederlagen(serien) schön und gut. Aber diese Arbeitsverweigerung ist nicht zu tolerieren und das merkt man jetzt auch auf der Tribüne. Und da das Sportliche nunmal das Wichtigste in einem FUSSBALLverein ist, kann der Vorstand abseits davon noch so toll sein, wenn man so herz- und lustlos auftritt, versagt man einfach. Sorry, aber da bekomm ich einen Grant wenn ich die über den Platz traben sehe. Das ist doch nicht normal. 

  • Like 2
  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Sub7ero:

tut sie das ? Wo denn z.b. ? ständig ist wohl ein wenig übertrieben. Genauso wie dieses Saisonziel was sicherlich nicht ein ausgemachtes und definiertes Vereinsziel ist. Das wäre nämlich utopisch davon zu sprechen.

Ich geh jetzt keine Links/Berichte heraussuchen, bin mir aber sicher dass mehrmals vom Mittelfeld, Platz 5-9 (Gert) und "mit dem Abstieg werden wir nichts zu tun haben" (Ziesler in einem Video) die Rede war. Wie das intern dann wirklich gehandhabt wird und die Ziele möglicherweise eh realitätsnäher gesetzt sind weiß ich nicht. Was ich aber sagen kann, ist dass nach außen hin die ersteren Ziele bei den Leuten angekommen sind und für flächendeckendes Kopfschütteln sorgen.

Ich glaube, dass uns treuen Mitgliedern, Dauerkartenkäufern, Crowdfounding-Spendern durchaus die Realität zumutbar ist und die schaut eben so aus, dass es von Anfang an ein sportlicher Überlebenskampf wird.

  • Like 1
  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 29 Minuten schrieb gaktom:

Sorry der einzige Kopf der gefordert wurde der von GP und zum Teil AG. Und das zu Recht. Wenn eine Mannschaft nach so viel Vorbereitung noch immer nicht versteht was zu tun ist liegt es mal drann.  Die Neuen Spieler nehme ich mal raus. Aber der Rest spielt oder besser gesagt stolpert schon ein Jahr zusammen.

Dann ignorierst du Facebook gekonnt. In klassischer GAK Manier wird auf alles und jeden hingehaut wo es nur geht, ex Obmänner mischen sich ein obwohl sie selbst großteils Mitverantwortlich für den Kader sind und Spieler mit langfristigen Verträgen ausgestattet haben und zumindest wirtschaftlich kaum am Erfolg der letzten Jahre beteiligt waren und hauen fest drauf. Nicht die feine englische... aber das muss man als Verein aushalten. Es kriechen Leute aus ihren Löchern und beschimpfen verdiente Mitarbeiter persönlich was sie nicht aus ihrem GAK gemacht hätten, ja was haben sie denn gemacht die letzten 7 Jahre ? Ihn aus der Asche wieder zurückgeführt, dass wir endlich wieder über sportlichen Erfolg oder Misserfolg schimpfen oder lachen können am Rande des Profifußballs. Diese besagten Personen haben sich einen scheiß drum gescherrt.

Es wird von einem der wenigen schuldenfreien und wirtschaftlich solide aufgestellten Vereine der Liga der “Kopf des stinkenden Fisches” gefordert ohne jegliche Substanz. 

wie gesagt, wir stecken in einer massiven sportlichen Krise, die von machen gekonnt gleich auf den gesamten Verein ungemünzt wird. So kommen wir aber sicherlich nicht raus das könnt ihr mir glauben. Ich weiß nicht ob GP der richtige ist, ob er uns aus der Krise führt. Keine Ahnung. Wenn er es nicht ist, dann wird sich der Vorstand sicher diese Kritik gefallen lassen müssen und dafür die Verantwortung tragen. Wir wären auch nicht der erste Verein der einen Fehlgriff in irgendeine Richtung macht. Schafft es GP dann sieht es anders aus. Fakt ist, es ist jedem bewusst dass geliefert werden muss.

  • Like 3
  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb GAK ole:

Ich geh jetzt keine Links/Berichte heraussuchen, bin mir aber sicher dass mehrmals vom Mittelfeld, Platz 5-9 (Gert) und "mit dem Abstieg werden wir nichts zu tun haben" (Ziesler in einem Video) die Rede war. Wie das intern dann wirklich gehandhabt wird und die Ziele möglicherweise eh realitätsnäher gesetzt sind weiß ich nicht. Was ich aber sagen kann, ist dass nach außen hin die ersteren Ziele bei den Leuten angekommen sind und für flächendeckendes Kopfschütteln sorgen.

Ich glaube, dass uns treuen Mitgliedern, Dauerkartenkäufern, Crowdfounding-Spendern durchaus die Realität zumutbar ist und die schaut eben so aus, dass es von Anfang an ein sportlicher Überlebenskampf wird.

Auf Ligaportal hat Gert es im Interview ausgegeben.

Leider wurde bis jetzt der falsche Stürmer geholt und er hatte jetzt drei schlechte Transferperioden, aber wie öfter erwähnt hat der Wille gefehlt es zu gewinnen

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb GAK ole:

Ich geh jetzt keine Links/Berichte heraussuchen, bin mir aber sicher dass mehrmals vom Mittelfeld, Platz 5-9 (Gert) und "mit dem Abstieg werden wir nichts zu tun haben" (Ziesler in einem Video) die Rede war. Wie das intern dann wirklich gehandhabt wird und die Ziele möglicherweise eh realitätsnäher gesetzt sind weiß ich nicht. Was ich aber sagen kann, ist dass nach außen hin die ersteren Ziele bei den Leuten angekommen sind und für flächendeckendes Kopfschütteln sorgen.

Ich glaube, dass uns treuen Mitgliedern, Dauerkartenkäufern, Crowdfounding-Spendern durchaus die Realität zumutbar ist und die schaut eben so aus, dass es von Anfang an ein sportlicher Überlebenskampf wird.

Ein “mit dem Abstieg werden wir nichts zutun haben” ist schon ein wenig was anderes als “stetig von Platz 5” zu sprechen.

Ja, das wird es mMn auch. Und ich gebe dir recht, utopische Ziele zu kommunizieren war weder abgesprochen noch klug. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb 1902!!!:

Auf Ligaportal hat Gert es im Interview ausgegeben.

Leider wurde bis jetzt der falsche Stürmer geholt und er hatte jetzt drei schlechte Transferperioden, aber wie öfter erwähnt hat der Wille gefehlt es zu gewinnen

Das beurteilst du nach einem Spiel ? Nach einem beschissenen Spiel weißt du, dass der Stürmer der falsche ist ? Komm das kannst du ja net ernst meinen...

dass die Abwehr scheiße steht, ja. Das wir anfällig bei Eckbällen n sind, ja. Aber die Neuzugänge enact original einem Spiel alle als wertlos zu bezeichnen ist einfach nur unreflektiert sorry.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb Sub7ero:

Das beurteilst du nach einem Spiel ? Nach einem beschissenen Spiel weißt du, dass der Stürmer der falsche ist ? Komm das kannst du ja net ernst meinen...

Nein, dass stimmt, das ist unfair

Er war wenigstens einer der die Bälle verteilt hat, nur ich bin halt nicht der Meinung von GP, der Stürmer nicht an seinen Toren misst.

Ich habe nur einen Neuzugang kritisiert und dies sogar teilweise zurückgezogen jedoch find ich das er eine Chance ins Tor hätte treffen müssen.

Aber ich seh bei ihm auf jeden Fall Potential und Tschernegg sollte in die IV.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Sub7ero:

Ein “mit dem Abstieg werden wir nichts zutun haben” ist schon ein wenig was anderes als “stetig von Platz 5” zu sprechen.

Ja, das wird es mMn auch. Und ich gebe dir recht, utopische Ziele zu kommunizieren war weder abgesprochen noch klug. 

nach der letzten Saison ist so ein Satz aber auch utopisch. Man hat sich ja nicht einmal angestrengt heuer einen Abstiegsplatz motiviert zu verhindern, sondern hat gleich einmal die längste Vorbereitung seit Beginn des Fußballs ausgerufen. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb Sub7ero:

Dann ignorierst du Facebook gekonnt. In klassischer GAK Manier wird auf alles und jeden hingehaut wo es nur geht, ex Obmänner mischen sich ein obwohl sie selbst großteils Mitverantwortlich für den Kader sind und Spieler mit langfristigen Verträgen ausgestattet haben und zumindest wirtschaftlich kaum am Erfolg der letzten Jahre beteiligt waren und hauen fest drauf. Nicht die feine englische... aber das muss man als Verein aushalten. Es kriechen Leute aus ihren Löchern und beschimpfen verdiente Mitarbeiter persönlich was sie nicht aus ihrem GAK gemacht hätten, ja was haben sie denn gemacht die letzten 7 Jahre ? Ihn aus der Asche wieder zurückgeführt, dass wir endlich wieder über sportlichen Erfolg oder Misserfolg schimpfen oder lachen können am Rande des Profifußballs. Diese besagten Personen haben sich einen sch*** drum gescherrt.

Es wird von einem der wenigen schuldenfreien und wirtschaftlich solide aufgestellten Vereine der Liga der “Kopf des stinkenden Fisches” gefordert ohne jegliche Substanz. 

wie gesagt, wir stecken in einer massiven sportlichen Krise, die von machen gekonnt gleich auf den gesamten Verein ungemünzt wird. So kommen wir aber sicherlich nicht raus das könnt ihr mir glauben. Ich weiß nicht ob GP der richtige ist, ob er uns aus der Krise führt. Keine Ahnung. Wenn er es nicht ist, dann wird sich der Vorstand sicher diese Kritik gefallen lassen müssen und dafür die Verantwortung tragen. Wir wären auch nicht der erste Verein der einen Fehlgriff in irgendeine Richtung macht. Schafft es GP dann sieht es anders aus. Fakt ist, es ist jedem bewusst dass geliefert werden muss.

👍 absolut, besser kann man es kaum noch sagen!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie kann man als Trainer sich hinstellen und sagen das Selbstvertrauen ist geschwächt wegen den Niederlagen und davor immer davon reden, dass die Ergebnisse egal sind?

Er ist hilflos und um nix besser als DP.

Angeblich waren wir gestern bei 90% 😀

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 26.8.2020 um 16:25 schrieb LaFuriaRoja:

Habe bereits die digitale Saisonkarte, die "normale" allerdings noch nicht. 

 

Komme ich mit der digitalen Saisonkarte am Sonntag bereits ins Stadion?

Sonntag ist ja jetzt schon vorbei. Hat es bei dir mit der digitalen Saisonkarte geklappt?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb 1902!!!:

Wie kann man als Trainer sich hinstellen und sagen das Selbstvertrauen ist geschwächt wegen den Niederlagen und davor immer davon reden, dass die Ergebnisse egal sind?

Er ist hilflos und um nix besser als DP.

Angeblich waren wir gestern bei 90% 😀

Ich finde auch, dass man gerade als Trainer sein Selbstbewusstsein behalten muss - wenn auch nur nach außen. Wie sollen die Spieler sonst ihres behalten.....

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...