Zum Inhalt springen

2. Liga Saison 2020/21 - Kaderplanung, Testspiele, Saisonverlauf


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 787
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Ja eh, es dürfen aber auch andere hier eine andere Meinung haben und manchmal muss man diese Meinung auch verpackt zum besten geben. Ich finde es freundlicher (und unterhaltsamer) von Kempes eine humo

Da hier im Forum die Wellen mal wieder hoch gehen, gebe ich mal wieder meinen Eindruck der Situation ab: 1. Dass ich wieder 1 Jahr meinem GAK zusehen darf ist etwas worauf ich sehr lange gewartet

In Zeiten wie diesen, von selbst ernannten YouTube Universitäten / Ärzten und Verschwörungstheoretikern, wo jeder Idiot durch ein Smartphone den Zugang und die Aufmerksamkeit der sozialen Medien bekom

Veröffentlichte Bilder

Rapid Amateure und Wattens - Pest oder Cholera, in Wirklichkeit egal (für uns eine kürzere Fahrt - aber für die Liga insgesamt natürlich nicht gut ...).

 

Man wird auch sehen, welche (finanziellen) Möglichkeiten man in Wattens (siehe Probleme bei Swarovski) zukünftig überhaupt noch haben wird. Das ist auch keine leichte Sache dort, fürchte fast, dass man da auch mittelfristig einen Schnitt machen könnte (einerseits Leute rausschmeißen, andererseits sich einen Bundesligaverein "halten").

 

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht bei den vielen Zweitvertretungen wird a la long die Konkurrenz beim Aufstieg immer übersichtlicher ...

 

W.

Naja da sind noch ein Haufen vor uns. Klagenfurt,Wacker,Lustenau usw. Um die Buli braucht man sich erst Sorgen machen wenn man zumindest finanziell gleich ist. Das wird Jahre brauchen. Und ist auch nicht schlimm. Wichtig ist die Liga zu halten.
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja da sind noch ein Haufen vor uns. Klagenfurt,Wacker,Lustenau usw. Um die Buli braucht man sich erst Sorgen machen wenn man zumindest finanziell gleich ist. Das wird Jahre brauchen. Und ist auch nicht schlimm. Wichtig ist die Liga zu halten.

 

Meine Repblik war ja auch nicht ganz ernst gemeint. Hoffentlich dauert es noch ein paar Jahre, damit sich Verein und Mannschaft entwickeln können. 

 

Meines Wissens haben ja sowohl Sturm als auch Rapid schon abgewunken, oder? Wollen beide nicht rauf...

 

Im Vorfeld wurde bereits abgefragt, die Messendorfer haben abgewunken, Rapid hat Interesse, es braucht nur noch das ok der BuLi.

 

 

Die Bundesliga bestätigte, dass die WSG Tirol durch Mattersburgs Rückzug auch in der kommenden Saison erstklassig spielen wird. Um in der 2. Liga den vakanten 16. Teilnehmer stellen zu können, werde beim ÖFB-Präsidium der Aufstieg der Rapid Amateure beantragt, hieß es weiter. Die zweite Mannschaft der Wiener war der einzige Interessent.

 

https://www.kleinezeitung.at/sport/fussball/oesterreich/bundesliga/5849168/Nach-Konkurs_Der-SV-Mattersburg-verschwindet-von-der

 

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Spannende Aussage von Dielacher in der Krone. Es soll weitere Verstärkungen geben, damit eine Zitterei wie (theoretisch) heuer tabu ist.

Na, da bin ich gespannt, was er weiß, was wir noch nicht wissen. Der österreichische Markt ist durch die Mattersburg Pleite sicherlich ziemlich in Bewegung gekommen. Davon könnte man indirekt sicherlich profitieren.

 

Mit Zubak hat man einen logischen Stürmer präsentiert. Nr.3 eines Aufstiegskandidaten = Nr.1 eines Abstiegskandidaten. Kennt die Liga, man kennt ihn und kann die Leistung recht gut einschätzen. Außerdem spielte er auch schon in der RL gegen uns und den Blick über die Pack schafft auch ein altes Eisen wie Gert noch relativ gut.

Was die Verteidigung angeht, kann man ja mal auf einen Kaffee in Lafnitz vorbeischauen.. die haben 2 neue IV geholt. Da wird wohl einer frei werden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde auch David Fritz (IV) nicht vergessen. Wurde ja von den Amateuren hochgezogen. Hat 2 x am Anfang die letzten 15 Minuten gespielt. Hat mir sehr gut gefallen - sehr sicher und abgebrüht für die kurze Einsatzzeit. Leider hat er sich verletzt und ist jetzt wieder auf dem besten Wege ins Mannschaftstraining einzusteigen! Könnte eine Option für die IV sein! 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wegen 15 Minuten kann man nicht sagen ob er zu gebrauchen ist oder nicht. Wir brauchen wenn der diesen Laden hinten zusammenhält. Also ein bisschen Erfahrung. So wie sich die Abwehr bei jeden Standard anstellt kann der Stürmer treffen wie er will bei uns. Jedes mal aufholen geht nicht. Wir müssen dort mal hinkommen das man dreckig ein 1:0 über die Runden bringt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde auch David Fritz (IV) nicht vergessen. Wurde ja von den Amateuren hochgezogen. Hat 2 x am Anfang die letzten 15 Minuten gespielt. Hat mir sehr gut gefallen - sehr sicher und abgebrüht für die kurze Einsatzzeit. Leider hat er sich verletzt und ist jetzt wieder auf dem besten Wege ins Mannschaftstraining einzusteigen! Könnte eine Option für die IV sein! 

 

Absolut und deshalb auch schade, dass er sich verletzt hat. Er wird sicher noch Einsatzzeit in den verbleibenden Testspielen bekommen, wenn er wieder fit ist.

 

Trotzdem ist es gut, dass man im Verein zur Erkenntnis gekommen ist, dass man auch noch einmal am Spielersektor tätig werden muss und wenn das finanziell machbar ist, auch  noch den einen oder anderen erfahrenen Spieler zu holen. Trotzdem, man hat im Herbst gesehen, wie schnell es geht, wenn sich Spieler verletzten oder gesperrt sind. Eine gewisse Kadertiefe, eben mit den Jungen, wird man brauchen und dann könn(t)en die sicherlich ihre Chance nutzen.

 

Denke, wir sind da gerade am richtigen Weg ...

 

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich würde eher zwei Verteidiger holen für IV und LV.

Dadurch könntest Rosenberger nach vorne ziehen, der hinten viel zu schade ist.

naja, würd jetzt net meinen dass er „zu schade ist“, sondern eher defensiv viel zu schwach

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Etwas kann ich euch schon vorweg nehmen - nächste Woche starten wir Mittwoch mit dem Dauerkarten Verkauf. Alle Dauerkarten werden die ganze Saison gratis Eintritt zu den Cup-Spielen haben und auch für das Seekirchen Spiel Einlass bekommen (Zuschauer Limit 1250) - Tageskarten wird es keine geben. Alle näheren Infos in Kürze, die ganze Covid Geschichte stellt uns da vor ziemliche Herausforderungen und wir wollen im Vergleich zu Sturm nicht alle Personen dann ohne ihr Wissen einfach umsetzen  ;)


 


Also Abos kaufen   :cool:


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...