Zum Inhalt springen

Corona - Virus (Thread wurde NICHT von aufewigrot erstellt)


Empfohlene Beiträge

Das ist es, was ich mit HALTUNG meine. Das taten viel zu wenige und daher müssen wir diesen kompletten Stillstand in Kauf nehmen.
Dass die Einschränkungen vorübergehend sein würden und bald wieder gelockert werden würden, wenn nur alle "brav apportieren" und am Gängelband der Systemlügner folgen, war eine glatte Lüge. (natürlich jetzt zum 2. Mal). Im deutschen Jugend-Mannschaftssport geht man von einem weitestgehenden Stillstand bis mindestens März aus.

Nachdem ich die gute Orga gerade im Covestro-Sportpark gut kenne und voll darauf vertrauen würde, unterschreibe auch ich dieses Statement sofort.
https://www.facebook.com/SCBayer2010/posts/3551377348276381

Die wahre Realität beginnt die Bürger nun richtig einzuholen. Im Geschäft wie privat. Gerade wieder einen Anruf erhalten: "Uns geht es sch****e. Wir haben so viel Engagement in den Verein hineingelegt, unsere Zeit für die Kids gegeben. Der Lohn dafür ist, dass wir jetzt ohne jede Unterstützung auch noch ohne berufliche Perspektive da stehen. Ich bräuchte jetzt mal schnell 10-15.000 Kredit, damit wir in 3 Monaten noch klar kommen. Meine einzige Chance ist gerade mal, nun noch weniger bezahlt zu bekommen. Diese ignoranten A. sollten mir echt nicht vor die Füß' kommen."

So viel zu den "Verschwörungstheoretikern."
Jetzt geht's wie vorauszusehen war, ans Eingemachte. Nur traut sich keiner, öffentlich bezüglich der Misere die Hosen runter zu lassen.
Pragmatisierte Lohnempfänger können das natürlich erst dann so sehen, wenn sie selbst dran sind.

Vereinsdiener sind zu allermeist keine pragmatisierten Lohnempfänger.
Daher muss es erlaubt sein, die Wahrheit über diese von Grund auf verkehrten Entscheidungen zu sagen.
Sowohl über die Maßnahmen, als auch die Ignoranz der Entscheider, die nur eines erzeugen wollen: Kredit- und Lohndruck.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...