Zum Inhalt springen

27. Runde: USV Allerheiligen - GAK 1902, Fr. 17. Mai 2019, 19:00 Uhr


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 54
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Unsere roten Meisterhelden gastieren am Freitag bekanntlich in Allerheiligen bei Wildon. Leider hat sich der Gastgeber dazu entschieden, die unverschämte Preispolitik, mit der vor allem einige der ste

Weitere Infos werden denk ich morgen folgen, aber normalerweise geht die Fanszene am Samstag zur 2er.

Servus GAK Familie, Schön langsam sollten alle wieder fit und nüchtern sein, denn heute geht es weiter:   Als frischgebackener Meister mit dem Heimspiel gegen Union Gurten! Feiern wir unsere Mannschaf

Unsere roten Meisterhelden gastieren am Freitag bekanntlich in Allerheiligen bei Wildon.

Leider hat sich der Gastgeber dazu entschieden, die unverschämte Preispolitik, mit der vor allem einige der steirischen RLM-Kontrahenten aufgefallen sind, fortzusetzen und noch ein Schäufchen draufzulegen. 
Auch wenn die zuerst geforderten 17 Euro für die "Abendkasse" nach massiven Protesten auf noch immer überzogene 15 Euro zurückgeschraubt wurden, haben wir die Botschaft verstanden. 
GAK Anhänger werden vom Veranstalter nicht als Gäste sondern als willkommene Melkkühe gesehen.

Zum Vergleich: In der 2. Bundesliga gilt aktuell eine Obergrenze von 12 Euro für Gästefans, wenn diese ohne Überdachung untergebracht werden. Wohlgemerkt für Tribünen, nicht für Böschungen. 
Klubs wie der FC Lendorf (10 Euro) oder die Union Vöcklamarkt (12 Euro für eine überdachte Stehplatz-Tribüne) haben genauso wie viele weitere Unterhausklubs in den letzten Jahren gezeigt, wie man Gäste auf Augenhöhe empfängt. 
Selbst der Stadtrivale hat sich in diesem Zusammenhang anständig verhalten. Aus Liebe zum Verein haben wir in der Vergangenheit viel zu oft die "Krot geschluckt" und klamme Vereinskassen mit überzogenen Eintrittspreisen und reichlich Konsumation gefüllt. Irgendwann ist das Maß aber voll.

Daher wird die Kurve dem Spiel in Allerheiligen fernbleiben und stattdessen am Samstag (16:00) in Weinzödl unsere 2er gegen Vasoldsberg unterstützen. Die Jungs stehen nach einer großartigen Saison nur noch einen Sieg vor dem Aufstieg in die Unterliga und haben sich unseren Support mehr als verdient!

Um die ersparten Euros einem sinnvollen Zweck zuzuführen, wird beim Match eine Spendenbox bereitstehen. Diese wird unseren Special Olympics Athleten zugute kommen. Die neu formierten "1902 Specials" können unsere finanzielle Unterstützung für weiteres Sport-Equipment sehr gut brauchen.

Samstag alle nach Weinzödl!
Auf die (jungen) Roten!

  • Like 12
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Großartige Aktion. Da gibt's ned viel hinzuzufügen... Genau richtig.

 

Wundert mich ehrlich gesagt, dass es im Unterhaus keine Preisgrenzen gibt. Solche Gauber gehören einfach abgestraft. Statt ein bisserl weniger, was noch immer viel ist sollens am besten leer ausgehen.

 

1) Die Zweier hat es sich mehr als verdient

 

2) KM1 muss natürlich informiert werden. Kann da bestimmt drüberstreuen und ihnen als Draufgabe auch noch einschenken. Kann man ihnen für's einmarschieren vl ein Transparent mitgeben oder so? Oder vl im Gästebereich aufhängen? Nur so ne Idee...

 

3) So ein Zeichen, kann man doch bestimmt auch wieder nützen um marketingmäßig Aufmerksamkeit zu erregen. Von wegen Mitgliederverein, zusammengeschweißt, unsere Werte, etc.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, die Eintrittspreispolitik der Allerheiligen verschafft mich heute zu einem Debüt. Erstmals ein GAK-Spiel vor dem Bildschirm zu verfolgen.

 

Auf geht's Rote, kämpfen und siegen!

 

Edit: Fetzen mit der Aufschrift "MELKKUH AUSSER BETRIEB" hängt vorm Gästesektor.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Egal wo man hinschaut, wenn du Meister bist, fällt einfach das letzte Quäntchen Anspannung und Wille ab, egal wie sehr man sich auch drauf einschwört.

Ärgerlich ja, aber im Endeffekt so egal.

Zählen tut es aber Sommer in der Saison 19/20 wieder.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir am Orsch vorbei. Meine Güte wir san Meister.

 

Kannst eh so denken, nur geht mir die Mentalität am oasch. Nach 2:0 Führung soll das in der Liga nicht mehr passieren, ansonsten kannst da eh vorstellen was in der nächsten passiert

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Kannst eh so denken, nur geht mir die Mentalität am oasch. Nach 2:0 Führung soll das in der Liga nicht mehr passieren, ansonsten kannst da eh vorstellen was in der nächsten passiert

Was wird denn passieren? Sollten wir nächste Saison wieder 6 Runden vor Schluss als Meister feststehen, dann wird man uU wieder eines der ausständigen Spiele verlieren, ja. Jegliche andere Rückschlüsse aus dieser Niederlage auf die nächste Saison sind wohl relativer Unfug.
  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...