Zum Inhalt springen

2. Liga 2019/20


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 1Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Hab die letzten Tage immer wieder mal im Forum vorbeigeschaut und jedes Mal habe ich - statt dem von mir erhofften Austausch zum GAK - irgendwelche pseudo-aufklärerischen Postings von @aufewigrot lese

Hallo Fans des GAK,   trotz der vielen Nachteile, die Corona uns gebracht hat, gratulieren wir herzlich zum vorzeitigen Klassenerhalt.   Andre KFC Uerdingen Fanclub Krieewelsche Böersch

Von meiner Seite werde ich keinen Euro für die Saisonkarte zurückfordern. Es gibt so viele Dinge die unwichtig sind und wo ich eher Sparen könnte und das werde ich definitiv nicht bei meinen Liebling

Denke einmal, dass Ried (diesbezüglich viel besser als Wattens, aber natürlich schade für die Oberösterreicher) und Innsbruck fantechnisch für uns die Herausforderungen sein werden: https://www.laola1.at/de/red/fussball/2--liga/news/-tut-unglaublich-weh---sv-ried-trauert-nach-verpasstem-aufstieg/

 

Ansonsten scheint die Liga durchaus interessant zu werden - einige schöne Traditionsduelle/Derbys mit entsprechendem Zuschauerpotentail (Ried, Lustenau, Innsbruck, BW Linz, Klagenfurt, Kapfenberg, Steyr), wieder in der Bundeshauptstadt (FAC), in größeren Stadien (Lieferung, Young Violets), noch ein zusätzliches Derby (Lafnitz) ...

 

SV Ried 1912
SC Austria Lustenau
KSV 1919
FC Blau Weiß Linz
FC Juniors OÖ
SK AUSTRIA KLAGENFURT
FC Wacker Innsbruck
Floridsdorfer AC
SKU Amstetten
FC Liefering
Young Violets Austria Wien
SV Licht-Loidl Lafnitz 
SV Horn 
SK Vorwärts Steyr / SC Wiener Neustadt
FC Dornbirn 1913

 

Auf geht`s zum Projekt "2. Liga"!

 

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ried 2,5h 239km

Lustenau 6h 616km

KSV 1h 66km

Linz 2,5h 221km

Klagenfurt 1,5h 139km

Innsbruck 4,5h 459km

Wien 2h 200km

Amstetten 2,5h 259km

Salzburg. 3h 278km

Lafnitz 1h 86km

Horn 3h 282km

Steyr 2,5h 192km

Dornbirn 6h 613km

 

Quelle: Google maps, Fahrzeit mit PKW halbe Stunde gerundet.

Auf geht's, Road to Bundesliga

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ried scheint mit einem Budget von 4,5 Millionen in die neue Saison zu gehen, das ist schon mal ne Hausnummer für einen Zweitligisten. Denke vorne mitmischen werden die Rieder, A. Lustenau, Absteiger Innsbruck, A. Klagenfurt und wie so oft wird es einen geben mit dem man im Vorfeld nicht rechnet. 

 

Wr. Neustadt legt wie zu erwarten war Protest ein. 

 

Bin schon gespannt wie unser Kader aussehen wird. Denn im Moment hört man wenig was Zugänge betrifft.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal sehen ob wir kommendes Jahr auch den höchsten Zuseherschnitt der Liga haben werden. Ried hat schon was vorgelegt. Welchen hatten wir heuer eigentlich? Irgendwas zw. 2000-2500?

 

Ried 3395

Steyr 1683

Lustenau 1620

Amstetten 1281

Klagenfurt 1200

BW Linz 1114

Horn 709

FAC 643

Lafnitz 626

KSV 524


https://www.transfermarkt.at/erste-liga/besucherzahlen/wettbewerb/A2

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So jetzt geht es Schlag auf Schlag - die Abos für die nächste Saison sind online: http://www.grazerak.at/index.php/aktuelles/835-saisonkarten-2019-20

 

Das Entscheidende, der Fanbereich bleibt in Liebenau in den Sektoren 22 und 23 (dort gibt es Stehplatzkarten), die Sitzer sind in den Sektoren 15 bis 21 zu bekommen.

 

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachdem der Stadionumbau ja bis April 2020 dauern würde, und wir nun die gesamte Saison in Liebenau spielen, bin ich sehr sehr gespannt wie es weitergehen wird. Ich nehme mal an, dass der komplette Umbau platzen wird. Denn wir würden nach dem Umbau wohl nurnoch 2-3 Saisons in Weinzödl spielen, da danach wohl ein Aufstieg in die BuLi angestrebt wird. Insofern würde es nicht viel Sinn machen, soviel Geld in Weinzödl reinzupulvern, wenns nach 2-3 Jahren eh für nix war. Weil BuLi müssen wir nach Liebenau...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachdem der Stadionumbau ja bis April 2020 dauern würde, und wir nun die gesamte Saison in Liebenau spielen, bin ich sehr sehr gespannt wie es weitergehen wird. Ich nehme mal an, dass der komplette Umbau platzen wird. Denn wir würden nach dem Umbau wohl nurnoch 2-3 Saisons in Weinzödl spielen, da danach wohl ein Aufstieg in die BuLi angestrebt wird. Insofern würde es nicht viel Sinn machen, soviel Geld in Weinzödl reinzupulvern, wenns nach 2-3 Jahren eh für nix war. Weil BuLi müssen wir nach Liebenau...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist die Frage - man muss das ganze Projekt nochmals überdenken bzw. überprüfen, ob es überhaupt in der Form (sinnvoll) umsetzbar ist und welche Alternativen es in Weinzödl überhaupt gäbe (ich spreche jetzt nicht von einem Neubau, sondern vom Umbau des bestehenden Platzes).

 

Die Entscheidung ist natürlich leider vom Timing her ungünstig, aber was will man machen ...

 

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt genug Gerüchte jetzt gerade, aber es hat im Moment einfach keinen Sinn etwas zu posten, da man es eh nicht sieht. Aber wenn du einen Namen haben willst, in der heutigen Zeitung ist das Gerücht, dass der GAK an Marco Gantschnig(Ex Sturm) und aktueller KSV Spieler, dran ist.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...