Zum Inhalt springen

Kader 2019/2020


Empfohlene Beiträge

Vielleicht ist es ja aufgrund des Umstandes, dass Elsnegg erst im Frühjahr wieder spielen wird können, als (hoffentlich) kostengünstiger Ersatz bei allfälligen Verletzungen oder Sperren gedacht.

 

Mag sein, aber einen Spieler zu verleihen der bei uns nur auf der Bank sitzt, ist fraglich. Dann wäre er wohl bei den Lask Juniors besser aufgehoben. Der Lask wird ihn ja nicht verleihen damit er woanders auf der Bank sitzt. Der muss schon was können wenn ihn Ried auch wollte, von dem her können wir gespannt sein wie es da weiter geht. 

 

Eine Meldung bezüglich Wendler wäre auch mal angesagt!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 286
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Hier die offizielle Meldung des Vereins: https://www.grazerak.at/aktuelles/familiare-grunde-lucas-barbosa-bleibt-vorerst-in-brasilien   Ob er der größte Flop seit irgendwann war, weiß ich nicht und wi

Das sagt sich halt auch alles sehr leicht. Ich bin auch mit Begeisterung Fan aber werde mit ziemlicher Wahrscheinlich an keinem Freitag abend in Vorarlberg dabei sein. Geschweige denn dass ich drei ma

Sehr Schade. Wobei Elsneg und Heil schon ein Unterschied ist. Marco hat kein Jahr ohne schwere Verletzungen überstanden. Er war vor uns schon schwer Verletzt. Elsneg hat über Jahre als Profi gespielt

Gewiss, eine Information zu Wendler wäre notwendig.

 

Sehe die Leihe im Lichte der Nicht-Verfügbarkeit der beiden Offensivspieler. Warum sollte er nicht das halbe Jahr (oder ev. länger?) bei uns sein.

 

Wenn hier Kooperationen mit der Admira-Akademie (Juniors) und jetzt dem LASK bzw. seinem Nachwuchs gepflegt werden, wird das nicht von Nachteil für uns sein.

 

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß, ich weiß, übers Geld redet man nicht:

 

Aber ich denke, das sollte bei uns anders sein! Wütde mich schon brennend interessieren wie die finanziellen Modalitäten sich in diesem Fall darlegen.

 

Eine zeitweilige Ergänzung die per se spielen soll/muss und jederzeit wieder weg sein kann?? Naja ich weiß nicht.

 

Keine Frage, kann bis zum fit werden von unseren zwei Ausfällen eine Hilfe sein aber erleichtert die Situation das nur 1Stürmer spielen kann jetzt auch nicht gerade.

 

Bin gespannt was der sportlich kann. Wenn er eine echte Verstärkung ist würd ichs gerechtfertigt sehen. Allerdings sitzt dann der Profi Barbosa für mehr Geld auf der Bank und Rother spielt noch weniger.

Zumal man ja eig. den jungen Eigenbau (Smoljan) im Sturm und am Flügel respektive Zentral mit Kogler Kiric Derrant und Bauer auch noch Alternative und eig. bald ein Überangebot hat.

 

An dieser Verpflichtung kann man imho also 2 Dinge ablesen:

1) Wie bei Barbosa statt Rother könnte auch hier ein Amateur vermutlich auf der Strecke bleiben. Der sportliche interne Konkurrenzkampf wird also härter und das “wir haben uns alle lieb“ schwächer.

 

2) Wenn man davon ausgeht und das ist eig einhellig der Fall, das der bestehende Kader durchaus ausreichend Breite und Tiefe hat um das Saisonziel sehr realistisch zu erreichen kann diese Verpflichtung nur heißen man verspricht sich daraus mehr Qualität. Das wiederum macht 1) wahrscheinlicher und lässt die Vermutung zu, dass man sich insgeheim vl doch mehr erhofft und das Fußball-Märchen weiter gehen soll.

 

Ich bin gespannt wie wir zur Winterpause in der Tabelle liegen und was sich dann im Kader tut. Wenn der Tabellenplatz vielversprechend ist, dann könnt ich mir gut vorstellen das es nochmal 2-3 Verstärkungen geben kann.

 

Und ich finde, spätestens dann sollte man schon übers Geld reden, denn bei allem Vertrauen.... Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 3 Monate später...

Diese Seite wurde leider nicht gefunden.

 

1286.jpg
Nicht wechselt zum Grazer AK

 

Die Austria Klagenfurt und Christoph Nicht haben ihren bis 2020

laufenden Vertrag in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst. Der Tormann

bleibt in der 2. Liga und schließt sich mit sofortiger Wirkung dem

Grazer AK an. Der 25-Jährige war bei den Kärntnern im bisherigen Verlauf

der Saison ohne Einsatz geblieben.

Der 1,85 Meter große Keeper

war im August 2018 vom maltesischen Klub Naxxar Lions FC gekommen und

absolvierte in der vergangenen Serie acht Pflichtspiele für die

Violetten, ehe er sich einen Kreuzbandriss zuzog und ein halbes Jahr

pausieren musste. Nicht kämpfte sich wieder heran, war zuletzt aber die

Nummer drei hinter Stammkeeper Zan Pelko und Rico Sygo.

Wir

danken Christoph für seinen Einsatz und seine professionelle

Einstellung. Nach seiner schweren Verletzung hat er sich stark

herangekämpft, immer in den Dienst der Mannschaft gestellt, gut

trainiert und die Kollegen gepusht. Er hat den Wunsch an uns

herangetragen, nach Graz zu wechseln, weil er dort die Möglichkeit hat,

die Nummer eins zu werden. Diese Chance wollten wir ihm nicht verbauen.

Im Namen der Austria Klagenfurt wünsche ich ihm für die Zukunft alles

Gute“, sagt Sportdirektor Matthias Imhof, der die Gespräche mit dem GAK

zum Abschluss brachte. 

In Graz steht der Tormann

nun vor einem Neustart – mit dem Ziel, den Platz zwischen den Pfosten zu

erobern und für die „Rotjacken“ ein Rückhalt im Abstiegskampf zu sein.

Dass Nicht die Klasse besitzt, stellte er vor seinem Malta-Abenteuer in

118 Partien beim Kapfenberger SV unter Beweis.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

okay, danke für die Info. Ich kenne ihn nicht und habe nur gesehen, dass er nicht sehr viele Einsatzminuten bei Hartberg gehabt hat.

Glaube man wollte ihn im Sommer schon, hat such aber für Hartberg entschieden. Gert wird ihn wohl gegen uns für sehr stark empfunden haben, gleich wie wohl die TSV'ler

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 3 Wochen später...

Glaube man wollte ihn im Sommer schon, hat such aber für Hartberg entschieden. Gert wird ihn wohl gegen uns für sehr stark empfunden haben, gleich wie wohl die TSV'ler

 

Gibt es dazu Neuigkeiten? Ich habe nirgends mehr davon etwas gelesen oder gehört.

Auch bezüglich anderer ev. Transfers ist es sehr ruhig. Offensiver Flügelspieler und Stürmer wären mMn dringend notwendig.

Mal schauen, was die restliche Pause noch so bringt.. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibt es dazu Neuigkeiten? Ich habe nirgends mehr davon etwas gelesen oder gehört.

Auch bezüglich anderer ev. Transfers ist es sehr ruhig. Offensiver Flügelspieler und Stürmer wären mMn dringend notwendig.

Mal schauen, was die restliche Pause noch so bringt.. 

 

Ich hoffe dass da nichts mehr dran ist. Wir brauchen jetzt wirklich niemanden der ein halbes Jahr kaum spielte, der in der Bundesliga nicht mal eine ganze Halbzeit spielte im gesamten und bisher nur AKA und Regionalliga spielte. Und im Herbst hatte er den ein oder anderen Oberliga Einsatz.

 

Bezüglich anderer Transfers ist es auch sehr ruhig. Außerdem hat man nicht mal noch bekanntgegeben ob man mit Krznaric ins Frühjahr geht, obwohl der für die außen eh nix ist. Trotzdem ist nächsten Dienstag Trainingsstart, kann mir da nicht vorstellen, dass man da schon neue Spieler mit dabei hat, es sei denn es ist der ein oder andere Freie Spieler mit dabei. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bezüglich anderer Transfers ist es auch sehr ruhig. Außerdem hat man nicht mal noch bekanntgegeben ob man mit Krznaric ins Frühjahr geht, obwohl der für die außen eh nix ist. Trotzdem ist nächsten Dienstag Trainingsstart, kann mir da nicht vorstellen, dass man da schon neue Spieler mit dabei hat, es sei denn es ist der ein oder andere Freie Spieler mit dabei. 

 

Krznaric wurde ja grundsätzlich als Ersatz für Perchtold geholt, nachdem dieser wieder fit sein dürfte, kann ich mir nicht vorstellen, dass sein Vertrag verlängert wird. Und so überragend hat er auch wieder nicht gespielt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bezüglich anderer Transfers ist es auch sehr ruhig. Außerdem hat man nicht mal noch bekanntgegeben ob man mit Krznaric ins Frühjahr geht, obwohl der für die außen eh nix ist. Trotzdem ist nächsten Dienstag Trainingsstart, kann mir da nicht vorstellen, dass man da schon neue Spieler mit dabei hat, es sei denn es ist der ein oder andere Freie Spieler mit dabei. 

 

Krznaric wurde ja grundsätzlich als Ersatz für Perchtold geholt, nachdem dieser wieder fit sein dürfte, kann ich mir nicht vorstellen, dass sein Vertrag verlängert wird. Und so überragend hat er auch wieder nicht gespielt.

 

Vielleicht war er nicht überragend, wurde aber von Spiel zu Spiel besser.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...