Zum Inhalt springen

6. Runde: GAK - FC Gleisdorf, Sa. 01. September 2018, 18:30 Uhr


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 62
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Natürlich ist Gleisdorf keine schlechte Truppe wie einige andere in dieser Liga auch, aber für mich war heute neben dem Schiri unser Tormanntrainer der schlechteste Mann. Die Entscheidung, Fauland spi

Mich hat zum Wochenende jemand angeredet, dass es doch nicht so einfach sei, in die Bundesliga zurück zu kehren. Er hat gesehen, dass wir nicht alle Spiele gewonnen haben... Wahnsinn! Ich finde es ein

Ich denke es sollte so lange wie möglich auf einen professionellen und somit teuren Betrieb verzichtet werden.   Die Entwicklung mit Amateurmannschaften in der 2. Liga kann ich nur begrüßen. Diesen W

Ergebnis: 2:1 (1:0)

 

Tore: Elsneg, Hackinger

 

Zuschauer: 2343

 

Wunschaufstellung:

 

-------------------------------Haider------------------------------

 

Kozissnik----------Graf-------------Pfeifer----------Derrant

 

---------------------Prattes---------Perchtold------------------

 

Hackinger---------------------------------------------------Kiric

 

---------------------Elsneg-----------Rother--------------------

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wird ein hartes Zweikampf geführtes Spiel werden. Bin ehrlich gesagt nicht unzufrieden dass der Ostermann gesperrt ist. Gräfischer ist auch noch nicht so gut drauf wie letzte Saison. Gleisdorf ist sicher ein gutes Team, denke aber wir werden es gewinnen.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für mich eine Premiere, denn es ist das erste Meisterschafts-Heimspiel, in dem ich uns nicht als Favorit sehe. Gleisdorf hat eine richtig gute Truppe, die sehr erfahren ist und deren Stamm bereits längere Zeit auf hohem RL Niveau agiert.

Die Sperre von Ostermann tut ihnen sicherlich weh - der Angriff mit 7 Toren auch noch nicht auf Hochtouren. Die Defensive wird uns aber sowohl physisch, als auch taktisch das Leben richtig schwer machen. Es gilt halt einmal mehr, die Fehler im Spielaufbau zu vermeiden und entsprechend konzentriert ans Werke zu gehen.

Je nach Spielverlauf wird man dann sehen, ob was drinnen ist, oder nicht. Für mich wäre es aber nicht überraschend, würden wir keine Punkte machen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hoffe, dass wir nicht wieder in Rückstand geraten, sondern einmal in Führung gehen und möglicherweise aufgrund der Stärke des Gegners auch mal auf Konter spielen können. Keine Angst ich fange deshalb keine Fischer Diskussion an! :razz: Dieses Spiel ist meines Erachtens ein echter Gradmesser, auch für die taktische Reife der Mannschaft und des Trainers, da wir denen wahrscheinlich nicht einfach unser Spiel aufzwingen werden können. Ich tippe auf ein Unentschieden, 2:2!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fischer erstmals wieder auf der Bank! Ihm wird vl etwas die Spielpraxis fehlen, aber find ich gut. Ich hoffe, der Konflikt nach dem Bad Gleichenberg-Spiel ist nun gelöst, und man kann sich vollends auf die sportlichen Aufgaben konzentrieren.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

0:1 ...

25 Min. 1:2 ...

 

Zur Pause: 2:2

 

71. Min. Fischer für Rother!!!

 

Ende!!! Denke einmal, dass ist eher ein gewonnener Punkt als zwei verlorene - und eines ist auch klar, dass wir einen ligatauglichen Ersatzgoalie haben und der GAK-Anhang wetterfest ist (immerhin mehr als 1.700 Zuschauer).


W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...