Zum Inhalt springen

2. Runde: GAK - SK Puntigamer Sturm Amateure, Fr. 03. August 2018, 19:00 Uhr


Empfohlene Beiträge

OK, nicht ausverkauft, trotzdem top Besuch und verdient gewonnen.

 

Ps: an die Leute was immer an den Zuschauerzahlen nach unten Schrauben und somit dem eigenen Verein das Potential an Fans schlecht reden empfehle ich!! Geht IN DIE Ecke Und RAUNZT B I T T E LEISE!

6200 Zuseher können sich wirklich sehen lassen. Top. Damit hätte ich nie gerechnet. Wirklich tolle Stimmung, obwohl mehr als das halbe Stadion leer blieb.

 

Damit haben wir bisher in 2 Spielen einen Zuschauerschnitt von 4000 in der Regionalliga Mitte. Schau ma mal wie es weitergeht.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 158
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Um wieder auf wichtige Sachen zu kommen und weil ich erstmals seit Freitag a bissl mehr Zeit habe, möchte ich mich an dieser Stelle wieder einmal bei allen bedanken, die dieses Fest organisiert / gest

Also mein Senf zum "Nicht Derby". Die Stimmung war unglaublich! Weit mehr Zuschauer als ich erwartet habe und richtig Party 90 Minuten lang. Hab 2 Tage meine Stimme gesucht.   Spielerisch konnte das M

Ibrahimovic, Snejder, Litmanen, Sonck, Van der Vart um nur einige aus 2003 bei AJAX zu nennen, und denen haben wir damals auswärts und daheim ein Türl gemacht. Und die waren keine Geschenke eines unte

Sehr geil war es. Gut Hz 2 war das schwächste von uns seit Jahren. Aber 3Punke sind 3Punkte. Wer noch immer glaubt das solche Spiele im Tz gehen soll weiter Träumen. Für 6100 Leute können wir die Zuschauer auf das Dach setzen. Und die Becherkünstler haben es noch leichter beim werfen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr geil war es. Gut Hz 2 war das schwächste von uns seit Jahren. Aber 3Punke sind 3Punkte. Wer noch immer glaubt das solche Spiele im Tz gehen soll weiter Träumen. Für 6100 Leute können wir die Zuschauer auf das Dach setzen. Und die Becherkünstler haben es noch leichter beim werfen.

So ist es.

Bei brisante Spiele geht das Tz einfach nicht.

Ob es immer Liebenau sein muss sei dahingestellt.

Vlt Gratkorn bzw. Kapfenberg?!

Bzgl. Becherwerfer:

Kann man nur verurteilen, wobei meiner Meinung nach dies vom 21 Sektor , mehrheitlich, kam.

Im Summe fast nicht erwähnenswert, ca 7 Becher ,

ABER auch nur ein Becher während des Spiels ist zu viel!

 

Jedoch möchte ich aber viel mehr auf die geile Stimmung heute hinweisen!!!!!!!!!!!!!!!!!

Genial!

 

We are GAK!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich muss da auch die RAG in Schutz nehmen. Diese Becher Heinis sind meistens die, die nach 5Jahren das erstemal daherkommen und glauben sie san super. Weil die 1.Klasse war ja viel zu Langweilig für die. Die RAG hat diesen Weg mitgemacht und ist sicher nicht so dumm. Angefangen hat es ja schon in der LL mit solchen Typen. Was soll man gegen solche Gloryhunters und aufgeschminkte Glorynutten Weiber schon machen? Nicht viel. Liebevoll aus denn Sektor begleiten. ABER Abgesehen davon war es lustig und toll. Wir sollten wegen 5 Becher nicht in Panik verfallen.

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Stadion kann der GAK für die Organisation ja nichts, aber 30 Minuten und mehr für ein Bier sprechen für sich. Der Gastronom hätte viel mehr Umsatz machen können - soll uns wurscht sein, der GAK hätt davon eh nichts bekommen.

 

Man muss erst in die Ferne reisen um zu Wissen wie schön es daheim ist.

 

LG vom Club1902

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke! Danke! Danke! Das war wirklich ein Wahnsinns Erlebnis gestern. Meine Tochter hat zum ersten Mal ein Derby erlebt und ist jetzt noch mehr begeistert!

 

Die Kurve hat das Stadion zum brennen gebracht, trotzdem blieb man fair, die paar Becher kamen von irgendwelchen Wapplern aus dem 21er Sektor.

 

Rother und Hacki waren für mich die Besten am Platz. Leider hat man in der zweiten Hälfte, den Gegner aufkommen lassen, dadurch war es dann doch knapper als man nach 5 Minuten annehmen durfte. Gratulation auch an die Amateure der schwarzen Brut, haben hart gekämpft, obwohl tlw zu ungestüm.

 

Der GAK ist wieder da und wie!!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke, dass spätestens seit gestern jedem klar sein muss, wo der GAK in naher Zukunft seine Heimstätte haben wird bzw. muss!!!

 

Weinzödl ist super und ich genieße jedes Heimspiel, aber naiv dürfen wir nicht sein, zu glauben, dort ein Stadion errichte zu können.

 

Die Stimmung gestern war super und man sieht, dass viele Leute wieder hungrig auf den GAK sind.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin froh, dass wir 3 Punkte gemacht haben,
ich bin froh, dass so viele Leute da waren,
ich bin froh, dass nichts gröberes passiert ist,
vor allem bin ich froh, dass es vorbei ist und wir wieder in unser gemütliches Weinzödl zurück gehen können.
Wir brauchen nicht stolz darauf sein, eine Jugendmannschaft besiegt zu haben, auf 6100+ Zuseher in der Regionalliga mit diesem Support können wir stolz sein!
Mit dem Stadion werde ich mich nie so richtig anfreunden, es wird aber unumgänglich sein dass wir zurückkehren, je höher die Liga desto öfter Liebenau.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Darum ist für mich der Umbau schwierig. 300.000 für nix wäre auch blöd. Für Spiele wie Gleichenberg reicht es jetzt auch.

Für 14 von 15 Heimspielen in der Regionalliga reicht wohl Weinzödl.

 

Für 12 von 15 Heimspielen in der 2. Liga reicht wohl ein adaptiertes Weinzödl.

 

Für zusammengenommen insgesamt 4 Heimspiele die in Weinzödl in Regionalliga und 2. Liga nicht sinnvoll sind prinzipiell nach Liebenau zu wechseln, halte ich für finanziell sehr riskant.

 

Zumal, wie lange werden wir noch in Regionalliga und 2. Liga zusammengenommen kicken? Wer weiß?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es sind zwar 5 Tore gefallen, trotzdem war das Spiel sehr zerfahren und man merkte unseren Spielern an, dass wir in Liebenau nicht Zuhause sind. Elsneg war für mich in Hz 1 der stärkste Mann. Das 1:1 war unnötig, aber dadurch geschuldet dass Kozissnik richtig schlecht war über die ganzen 90 Minuten. Diese unnötigen hohen Bälle die wir andauernd spielen wollten gingen komplett in die Hose bzw. hatten einige Spieler die Hosen voll, wahrscheinlich der Kulisse geschuldet. Die Stimmung war wirklich gut, obwohl ich in Sektor 14 war, da ich nicht damit gerechnet habe, dass 30 Minuten vorm Spiel so viele Leute an der Kasse stehen. 

 

In der 2. Halbzeit war Hackinger der dreh und Angelpunkt in unserem Spiel. Wenn Fischer nicht verletzt ist, dann hat sein nicht da sein sicher den Grund, dass er unmotiviert ist. Rother war außer seinem Tor komplett abgemeldet, aber er wird immer spielen dürfen. Sorry, aber ein Berger ist viel zu langsam, gleiches gilt für Bauer(der war im Stadion beim Sturm Spiel gegen Ajax). Sind sicher gute Ersatzspieler, aber wenn's am Tempo happert, dann wird's nicht besser. Da hat Kiric extrem gefehlt. Bei Derrant sah man was der für ein Tempo hat. 

 

Aber man hat die 3 Punkte geholt, das passt. Auf Ligaportal hatte man 48.000 Aufrufe.

 

PS. Jerich war gestern Sponsor, auch die Tickets waren voll mit ihm. Also doch nicht so eine Ente die ich schon einmal geschrieben habe.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Kurve hat das Stadion zum brennen gebracht, trotzdem blieb man fair, die paar Becher kamen von irgendwelchen Wapplern aus dem 21er Sektor.

 

Der GAK ist wieder da und wie!!!

Ja, leider - bitte diese Koffer auf ihr Fehlverhalten hinweisen, ebenso darf jeder seinen Sitznachbarn darauf aufmerksam machen, dass dieses "Uh,uh" Geplärre, wenn ein Kicker mit schwarzer Hautfarbe am Ball ist, auch einigermaßen vertrottelt ist.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich muss da auch die RAG in Schutz nehmen. Diese Becher Heinis sind meistens die, die nach 5Jahren das erstemal daherkommen und glauben sie san super. Weil die 1.Klasse war ja viel zu Langweilig für die. Die RAG hat diesen Weg mitgemacht und ist sicher nicht so dumm. Angefangen hat es ja schon in der LL mit solchen Typen. Was soll man gegen solche Gloryhunters und aufgeschminkte Glorynutten Weiber schon machen? Nicht viel. Liebevoll aus denn Sektor begleiten. ABER Abgesehen davon war es lustig und toll. Wir sollten wegen 5 Becher nicht in Panik verfallen

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer selbst mal in der Kurve steht bzw. stand WEISS, dass Becherwerferei von den Capos der Kurve getadelt wird. Und das keineswegs zimperlich. Siehe dazu auch das Interview mit Flo, dem „Vorsänger“.

 

Hier im Forum ewig lang darüber zu schreiben ist also völlig überflüssig.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es sind zwar 5 Tore gefallen, trotzdem war das Spiel sehr zerfahren und man merkte unseren Spielern an, dass wir in Liebenau nicht Zuhause sind. Elsneg war für mich in Hz 1 der stärkste Mann. Das 1:1 war unnötig, aber dadurch geschuldet dass Kozissnik richtig schlecht war über die ganzen 90 Minuten. Diese unnötigen hohen Bälle die wir andauernd spielen wollten gingen komplett in die Hose bzw. hatten einige Spieler die Hosen voll, wahrscheinlich der Kulisse geschuldet. Die Stimmung war wirklich gut, obwohl ich in Sektor 14 war, da ich nicht damit gerechnet habe, dass 30 Minuten vorm Spiel so viele Leute an der Kasse stehen.

 

In der 2. Halbzeit war Hackinger der dreh und Angelpunkt in unserem Spiel. Wenn Fischer nicht verletzt ist, dann hat sein nicht da sein sicher den Grund, dass er unmotiviert ist. Rother war außer seinem Tor komplett abgemeldet, aber er wird immer spielen dürfen. Sorry, aber ein Berger ist viel zu langsam, gleiches gilt für Bauer(der war im Stadion beim Sturm Spiel gegen Ajax). Sind sicher gute Ersatzspieler, aber wenn's am Tempo happert, dann wird's nicht besser. Da hat Kiric extrem gefehlt. Bei Derrant sah man was der für ein Tempo hat.

 

Aber man hat die 3 Punkte geholt, das passt. Auf Ligaportal hatte man 48.000 Aufrufe.

 

PS. Jerich war gestern Sponsor, auch die Tickets waren voll mit ihm. Also doch nicht so eine Ente die ich schon einmal geschrieben habe.

Sorry aber diese Ansage ist geil von dir. Rother war außer seinem Tor abgemeldet. Ein Stürmer ist zum Tore machen da und das hat er gemacht. Was soll er sonst noch machen? Einen Elfer halten? Beide Stürmer haben getroffen. Fischer hat gar nicht gefehlt. Wie du richtig geschrieben hast waren von machen Spieler der Aufbau bzw Pässe zu vergessen. Hz2 vor allem. Und wenn es so ist schauen beide Stürmer dumm aus. Das wäre mit Fischer auch so gelaufen.
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...