Zum Inhalt springen

ÖFB Cup 2018/19


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 1,5Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

KSV 1919... Man muss als leidgeprüfter Roter ja fast froh sein, dass es nicht wieder der KSV 1870 geworden ist

Alleine für diesen einen Tag hat sich die ganze Neugründung gelohnt. Fast auf den Tag genau 5 Jahre davor sind wir im Nieselregen in Rein gestanden und haben ein trauriges Unentschieden erlebt. Wir si

Man spielt in Liebenau, weil das Fernsehen das so will. Ansonsten könnte man locker in weinzödl spielen, da dies kein sogenanntes Risikospiel darstellt. Keiner spielt freiwillig in diesem Drecksloch.

Wenn ich mir den Plan anschau, komm ich geschätzt schon locker auf 11.000, wenn nicht überhaupt schon 11.500.

Bin schon gespannt, wann es ein offizielles Update gibt..

Hätte mir nie gedacht, dass gegen die Salzburger noch mehr Rote als gegen die Veilchen kommen.

Bis auf die beiden Sbg Sektoren werden wir so gut wie ganz voll sein, unglaublich eigentlich.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dein Wort in Gottes Ohr!

 

W.

 

Vielleicht legt unser Herr ja noch einen drauf! Wer weiß. Schon einige Zeit sind ja auch einige Engerln mit uns. Egal ob bei Auslosungen oder sonstigen Bewandtnissen...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Forderung nach einem Stadionausbau in Liebenau steht an. Unweigerlich.
Es geht nicht, dass man bei Gewährung von 2 Sektoren für die Gäste im Kartenabsatz eingeschränkt wird.
Irgendwer muss uns das bezahlen!

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja, es sind noch immer 12 plätze frei für die auswärtsfahrt der dosen. und ich geh von max.einem bus aus. wenn da 60 platz haben, dann kommen grad mal 50 hansln mit dem bus

 

Dann haben 11 Spieler und ein Trainer gerade noch Platz. DAS wäre mal eine interessante Ankündigung. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Den aktuellen Hype weiter ausnützen......

 

Alle!!! (WIRKLICH ALLE) ob schwarz....blau.....grün etc.  mir egal welche Farbe....

Es gibt ein CUP Semifinale in Graz.....MIT DEN ROTEN!

 

Ich erwische noch immer einige die ich zum Besuch motivieren kann.....

 

AUSVERKAUFT!!! ist das Ziel!!!

 

Auf die ROTEN!

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In Liebenau gibt es auf der Westseite große Businesslogen, diese sind aber i. d. R. nicht über Oeticket zu kaufen ...

 

W.

Ich denke, die kann man getrost schon als voll mitzählen. Das ist ja einfach ein Teil des VIP Klubs und der ist sicher wieder gesteckt voll.

 

Interessanter wäre, ob die Silver VIP Karten im Sektor 6 schon alle weg sind. Die konnte man ja auch nicht über ö-ticket kaufen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

da hoff ich doch dass da mehr übrig bleibt oder? wenn ich 11000 ím schnitt mit 20 euro rechne, sind das 220.000, antrittsprämie 35.000 und dann noch die tv prämie (keine ahnung wieviel die ausmacht? 30.000?)

macht zusammen fast 300.000.

 

wennich mich richtig erinner, war immer  von mind. 3.000 zuschauern die rede, wenn man kostendeckend sein will in liebenau. (wieder mal ins blaue geschätzt - kosten 60.000)

 

bleiben hoffentlich 220.000

 

lieg ich da so falsch?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

da hoff ich doch dass da mehr übrig bleibt oder? wenn ich 11000 ím schnitt mit 20 euro rechne, sind das 220.000, antrittsprämie 35.000 und dann noch die tv prämie (keine ahnung wieviel die ausmacht? 30.000?)

macht zusammen fast 300.000.

 

wennich mich richtig erinner, war immer  von mind. 3.000 zuschauern die rede, wenn man kostendeckend sein will in liebenau. (wieder mal ins blaue geschätzt - kosten 60.000)

 

bleiben hoffentlich 220.000

 

lieg ich da so falsch?

Ich denke, dass das ein wenig zu optimistisch ist. Die Einnahmen werden wahrscheinlich ca 12.000 x 18 (Eintrittsgelder) + 35.000 Antrittsprämie sein (von diesen Zahlen sprach auch unser Obmann vom Spiel gg die Austria).

Die Ausgaben könnten 90.000 (inkl. zB Polizei) sein (so was ähnliches erwähnte auch der Obmann) - bleiben also ca 150.000 über. Von TV Gelder habe ich noch nichts gehört.

Bei deiner Rechnung bzgl. den 3.000 musst du berücksichtigen, dass du mehr Ausgaben hast, wenn das Stadion ganz offen ist. Ist nur eine Längsseite mit 3.000 Fans offen, werden die Kosten/Ausgaben viel geringer sein. Eventuell könnten die Ausgaben für die Polizei diesmal ein wenig geringer sein und die Einnahmen höher, da noch mehr Fans kommen. Dann reden wir vielleicht von 180.000 EUR.

Ist aber nur eine Überschlagsrechnung.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

da hoff ich doch dass da mehr übrig bleibt oder? wenn ich 11000 ím schnitt mit 20 euro rechne, sind das 220.000, antrittsprämie 35.000 und dann noch die tv prämie (keine ahnung wieviel die ausmacht? 30.000?)

macht zusammen fast 300.000.

 

wennich mich richtig erinner, war immer  von mind. 3.000 zuschauern die rede, wenn man kostendeckend sein will in liebenau. (wieder mal ins blaue geschätzt - kosten 60.000)

 

bleiben hoffentlich 220.000

 

lieg ich da so falsch?

 

Ziemlich gut. Das Drumherum kostet leider. Denn selbst wenn nur 30 verträgliche, freundliche Dosenfans kommen, muss eine allumfassende Grundsicherheit gegeben sein. Und das ist dann nun mal ein Stadion mit 4 Seiten samt Vorfeld.

 

@georgrot Hier geht auch noch ein bissl was mehr mit Werbung/Vermarktung. Bei 14.000 sehe ich für dieses Spiel 250 Plärra.

 

PS: Mit beiden Cupspielen sehe ich NACH Steuern/Abgaben die 300 Plärra für die Weinzödl-Tribüne herinnen. Weil der GAK durch seine vielen Hände einfach geil geführt ist.

Diese Saison ist echt ein GESCHENK für uns.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei den Kosten muss man noch die OETicket Kosten dazunehmen, die sind in den Größenordnungen 5 stellig jedoch ein wesentlicher und funktioneller Absatzkanal für die exgrazerestrischen.

 

mig - dabei seit 1974

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie gesagt, geschätzt 150.000 Euro - vielleicht ein bisserl mehr, vielleicht ein bisserl mehr - bleiben hws. in der Vereinskasse (da sind dann natürlich ALLE Kosten geschätzt berücksichtigt).

 

Zu Oeticket: ist natürlich schon eine gute Sache, weil man damit relativ einfach den Verkauf organisieren kann - nicht jeder kann zu den Öffnungszeiten den Clubs kommen, schon gar nicht von auswärts.

 

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

oeticket ist in unserer organisatorischen Größenordnung zwar eine teure, aber hinsichtlich aller Zielgruppen eine sehr clevere Lösung.
Alles andere hätte sehr leicht ein Orga-Chaos verursachen können - heutzutage ein NoGo für Besucher.

Die Ansprüche in Sachen Bequemlichkeit und Einfachheit, Schnelligkeit im Kundenservice sind sehr gestiegen.
Demgemäß sind dann die hohen Kosten für oeticket in Relation mit dem vielseitigen, wirklichen Nutzen zu sehen.

Der GAK 1902 ist seit seiner Neugründung nicht nur erfolgreich und geil. Er ist auch clever.

Reines Nebenprodukt dieser Cleverness:
Sie ist trotz aller Ignoranz halt auch zum Chef der anderen Grazer Reichshälfte unmissverständlich vorgedrungen und sorgt dort scheinbar für ziemliche Depressionen. (Dabei müsste das nicht sein, wenn man nicht so abgehoben wäre!)

Demgemäß ist der 1. "Derbysieg" also quasi auch bereits eingefahren.
Gefühlt steht es nämlich bereits 2:0 für den Underdog.  :devil2-- 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...