Zum Inhalt springen

ÖFB Cup 2018/19


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 1,5Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

KSV 1919... Man muss als leidgeprüfter Roter ja fast froh sein, dass es nicht wieder der KSV 1870 geworden ist

Alleine für diesen einen Tag hat sich die ganze Neugründung gelohnt. Fast auf den Tag genau 5 Jahre davor sind wir im Nieselregen in Rein gestanden und haben ein trauriges Unentschieden erlebt. Wir si

Man spielt in Liebenau, weil das Fernsehen das so will. Ansonsten könnte man locker in weinzödl spielen, da dies kein sogenanntes Risikospiel darstellt. Keiner spielt freiwillig in diesem Drecksloch.

Habe heute Früh nach wochenlanger Winterpause meinen GAK Schal aus dem Schrank geholt und bin voller Stolz und Vorfreude in die Arbeit gefahren!

 

Mir ist heute sch**** egal, wer vorne oder hinten spielt! Es werden heute auf jeden Fall 11 Spieler einlaufen, die alles für dieses Trikot machen werden um zumindest ein  gutes Bild abzugeben!

 

BIN EINFACH NUR STOLZ EIN ROTER ZU SEIN UND DASS WIR NACH SO LANGER ZEIT IMMER NOCH IN DER LAGE SIND EIN STADION ZU FÜLLEN!!!!!!!!!!

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@stef4 vollkommen richtig. freu mich  auch für den fan-nachwuchs. ist in der schule nicht leicht seine einstellung auch zu zeigen. mein sohn geht mit dem dress zum turnen und musste schon viel einstecken. jetzt bekommt er endlich was zurück! 12.000 beim gak hat er noch nie erlebt!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hackinger ist nicht krank. Er ist leider noch immer nicht fit.

 

Laut Kurier mehr als 12.000 Tickets verkauft. Überschrift: " GAK ist nicht normaler Verein"! Voll positiv gemeint :-)

 

12.000 Zuseher bei einem Livespiel im Winter! Viel Spaß allen Vereinen in Österreich, die uns da toppen wollen. Da ist das Resultat nur zweitrangig. Das ist wirklich die Gelegenheit, sich für Sponsoren zu präsentieren. 

 

Ich hoffe auf eine total positive Stimmung im Stadion.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hackinger ist nicht krank. Er ist leider noch immer nicht fit.

 

Laut Kurier mehr als 12.000 Tickets verkauft. Überschrift: " GAK ist nicht normaler Verein"! Voll positiv gemeint :-)

 

12.000 Zuseher bei einem Livespiel im Winter! Viel Spaß allen Vereinen in Österreich, die uns da toppen wollen. Da ist das Resultat nur zweitrangig. Das ist wirklich die Gelegenheit, sich für Sponsoren zu präsentieren. 

 

Ich hoffe auf eine total positive Stimmung im Stadion.

Ja, es ist die ideale Gelegenheit, sich neuen Sponsoren zu präsentieren - aber nur dann, wenn es heute wirklich bei einem Fußballfest bleibt. Hoffe, dass all jene zu Hause bleiben, denen es nicht um den Fußball und vor allem um den GAK geht. Es ist ja auch sonderbar, dass so viele Wiener über den Wechsel kommen - in der Bundesliga begleiten maximal 200 - 300 "Veilchen" ihren Klub in die Fremde. 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

11.500 karten sollten schon weg sein!

 

es wäre wirklich schrecklich wenn es beim ersten großen auftritt unserer roten, schon wieder probleme geben würde

war die geschichte in der neuholdaugasse schon kein ruhmesblatt, aber wenn da wirklich so viele austria fans kommen dann könnte es wirklich rappeln - nicht auszudenken

 

bitte lasst es ein fest werden!

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Ja, es ist die ideale Gelegenheit, sich neuen Sponsoren zu präsentieren - aber nur dann, wenn es heute wirklich bei einem Fußballfest bleibt. Hoffe, dass all jene zu Hause bleiben, denen es nicht um den Fußball und vor allem um den GAK geht. Es ist ja auch sonderbar, dass so viele Wiener über den Wechsel kommen - in der Bundesliga begleiten maximal 200 - 300 "Veilchen" ihren Klub in die Fremde.

Normalerweise fahren sie auch zu den Spielen der Zweitgeborenen. Und wer will die schon sehen - da sind 200-300 eh viel.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man kann die Ereignisse des heutigen Abends nur damit zusammenfassen: das ist Fußball!

Abgesehen von dem monetären Ergebnis dieses Abends ist natürlich der Einzug ins Halbfinale (es ist der 14. insgesamt) für den Klub der nächste Jackpot. Selbst wenn es ein Auswärtsspiel sein sollte, gibt es aufgrund der Antrittsprämie (für den Gastverein 65.000 Euro) wieder ordentlich was ins Sackerl. Für die Spieler war es sicher ein einzigartiges Erlebnis und für die Fans sowieso, denke, da werden sicherlich wieder einige den Weg zurückfinden (vielleicht sollte man da gleich mit Werbung für ein Frühjahrsabo - sofern es überhaupt noch Sitzplätze gibt - anfangen).

Eine unbezahlbare Werbung für den Klub, sofern jetzt im Nachhinein nicht noch irgendwelche Ausschreitungen losgehen!

Jedenfalls, herzlichen Glückwunsch an Mannschaft, Trainerteam, alle Freiwilligen, den Vorstand und an die Fans!!!

Und mit das Schönste ist, dass sich heute einige "Schwoaze" sicherlich ROT und WEISS ärgern werden :devil--

https://www.kleinezeitung.at/sport/fussball/oesterreich/cup/5580541/Sensation-in-Graz_Der-GAK-steht-im-OeFBCupHalbfinale
https://www.kleinezeitung.at/sport/fussball/oesterreich/cup/5580569/GAK-wirft-die-Austria-aus-dem-Cup_Ein-Fussballfest-fuer-die-rote
https://www.kleinezeitung.at/sport/fussball/oesterreich/cup/5580547/GAK-gegen-Austria-Wien_Die-besten-Bilder-aus-Liebenau

https://www.kleinezeitung.at/sport/fussball/oesterreich/stfv/gak/5580897/Nach-GAKHalbfinaleinzug_Ein-Spiel-in-Hartberg-kann-ich-mir-nicht

https://www.kleinezeitung.at/sport/fussball/oesterreich/stfv/gak/5580908/Nach-Sieg-gegen-Austria-Wien_Das-machen-die-CupHelden-des-GAK

https://steiermark.orf.at/news/stories/2964981/

https://www.krone.at/1864723
https://www.ligaportal.at/regionalliga-mitte/spielberichte/10054-oefb-cup-viertelfinale-megamaessig-der-gak-1902-kegelt-die-veilchen-aus-dem-bewerb
https://kurier.at/sport/fussball/12-beim-gak-cup-blamage-der-austria/400409102
https://www.heute.at/sport/fussball/story/Sensation--GAK-wirft-neun-Austrianer-aus-dem-Cup-48520384
https://www.laola1.at/de/red/fussball/oefb-cup/news/prokop-nach-austria-aus-beim-gak---sind-betrogen-worden--/
https://www.weltfussball.at/news/_n3534640_/gak-dont-stop-me-now---fak-betrug/
https://www.weltfussball.at/news/_n3534201_/gak-schafft-gegen-neun-austrianer-die-sensation/
http://www.spox.com/at/sport/fussball/oesterreich/1902/Artikel/gak-helden-sassen-vormittags-noch-im-buero-abends-wurde-die-austria-aus-dem-cup-geworfen.html
https://www.oefb.at/News/GAK-1902-empfaengt-FK-Austria-Wien-zum-Auftakt-des-UNIQA-OeFB-Cup-Viertelfinales

W.

PS: Ich wünsche mir dann, dass dieser Erfolg auch genug Antrieb sein wird, den Aufstieg in die 2. Liga zu schaffen und trotzdem bei allem am Boden zu bleiben, damit sowas wie zwischen 2007 (eigentlich hws. ab 2001) und 2012 NIE MEHR passiert!!!

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Da GAK lebt und ist so geil!! Aber warum müssen wir uns immer anders präsentieren?

Da Spaß hört auf wenn so ein Zwerg Germane die eigenen Leute Bedroht. Geht in Sektor 24 und glaubt er muß die Polizei Provozieren wo Kinder sind usw. Wenn sagst er soll es lassen will so ein Depp mit einen GAK Fan raufen. Das soll eine Fanfreundschaft sein? Wer auch immer diese Deppen uns ihn Haus geholt hat soll schauen das die wieder sich schleichen. Des ist unser Verein und kein Erlebnis Park für möchtgern Hools. Gestern ist es noch so halbwegs gut gegangen. Aber was soll das werden wenn echt mal ein Derby ist? Wir haben selber genug Pfosten da braucht es nicht noch welche aus Deutschland. Mich ärgert es mehr da ich mich eigentlich nur über das Ergebnis freuen will. Aber diese Kritik muss sein. Unsere FC machen eine geile Stimmung usw. Aber für diese KFC Deppen sind Sie verantwortlich.
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wahhhhhhhnsinn!! Einfach nur geil.

 

Viele hochkarätige Chancen hatten wir nicht aber wir waren überraschend effektiv. Diese Effektivität fehlte der Austria in Hälfte 1 sonst hätten sie gewonnen.

 

In Hälfte 2 war es ein richtiger Cupfight. Mutig dass er 2 Wiener ausgeschlossen hat, hätte nicht jeder gemacht. In Hälfte 1 gab es jedoch auch ein Austria Hands im Strafraum das man geben hätte müssen.

 

Der Klasseunterschied war deutlich aber das Spielglück war auf unserer Seite, sonst wäre es zur Pause schon 0:2 gestanden.

 

Das Geile am Fußball ist dass Geld kein Erfolgsgarant ist.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch ich habe sicherheitshalber in der Früh den Teletext gecheckt ob ich den gestrigen Abend wirklich erlebt oder nur geträumt habe ;-)

 

Ich bin so etwas von stolz auf unsere Roten aus folgenden Gründen:

 

1 - offensichtlich haben wir es wieder geschafft, neue Spieler zu finden, die uns ab der ersten Minute helfen können, die SOFORT in die Mannschaft gefunden haben und zur Philosophie passen - ein Sonderlob an die sportliche Leitung

2 - taktisch war die gestrige Partie ein Fall für die Lehrbücher, Geduld haben und auf die Chancen warten - ein Sonderlob an den Trainer und die Mannschaft die dies konsequent umgesetzt hat!

 

Die Fans waren fantastisch, da sind wir absolut reif für die Bundesliga!

 

Klar, wir haben in der ersten Halbzeit viel Glück gehabt und der Schiedsrichter hat nicht gerade gegen uns gepfiffen, aber unsere Tore waren schön herausgespielt.

 

Respekt zolle ich auch dem Trainer und dem Sportdirektor von der Austria, die nicht dem Schiri die Schuld fürs Ausscheiden gaben, sondern immer wieder betonten, dass die Violetten es selbst verbockt haben!

 

Die Glückwünsche die ich von einigen Schwarzen bekommen habe, sind noch das Sahnehäubchen;-)))

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Unglaublich unsere Roten!!

Das war eine taktische Meisterleistung.

Der FAK war wirklich fahrlässig mit seinen Chancen, wenn nicht sogar hochmütig. Spielten sie in den ersten 30 min noch mit Ferserl hier und dort ist ihnen nach dem Ausgleich plötzlich der Arsch auf Reisen gegangen. Nach den Ausschlüssen so geduldig auf die Chance zu warten und dann eiskalt zuschlagen ist grandios.

Werd mir das Spiel heute im TV nochmal geben. Echter Wahnsinn!!

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...