Zum Inhalt springen

ÖFB Cup 2018/19


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 1,5Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

KSV 1919... Man muss als leidgeprüfter Roter ja fast froh sein, dass es nicht wieder der KSV 1870 geworden ist

Alleine für diesen einen Tag hat sich die ganze Neugründung gelohnt. Fast auf den Tag genau 5 Jahre davor sind wir im Nieselregen in Rein gestanden und haben ein trauriges Unentschieden erlebt. Wir si

Man spielt in Liebenau, weil das Fernsehen das so will. Ansonsten könnte man locker in weinzödl spielen, da dies kein sogenanntes Risikospiel darstellt. Keiner spielt freiwillig in diesem Drecksloch.

Ich hätt ja zwei Sektoren Buffer als besser erachtet, aber okay!

Wenn Idioten Radau machen wollen kannst sie mit 2 Sektoren auch nicht abhalten. Der 26er wäre als Puffer natürlich besser gewesen, weil der auf beiden Seiten hohe Gitter hat (meines Wissens), aber wenn wir die Deppen mit 1 Puffersektor nicht trennen können, dann können wir es eh gleich bleiben lassen.

 

Im Normalfall gibts gar keinen Puffer (z.B. wenn Sturm - Rapid ausverkauft ist). Dann sitzen die Heimfans direkt neben dem Auswärtsblock. Ja, dass die schwarze Kurve dann auf der Nord ist und nicht auf der gleichen Seite, ist mir schon klar.

 

Ist der 26er eigentlich vom eigenen Auswärtsfans-Eingang erreichbar?

Ziemlich sicher. 26er gehört ja zum Auswärtssektor dazu. 26+27 sind ca. 1300-1400 Karten, das ist ja das Pflichtkontigent.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Seit dem letzten bekannt geben der verkauften Karten geht's auf Oeticket auch wieder rund. Denke umso mehr Karten abgesetzt werden im Vorfeld, umso mehr wollen sich das dann nicht entgehen lassen. Jetzt fängt auch der 14er an sich zu verkaufen. Im 2er, 7er und 24er ist heute auch noch einiges gegangen. 

 

Wird Zeit dass ma die Nord aufsperren  :mrgreen:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Seit dem letzten bekannt geben der verkauften Karten geht's auf Oeticket auch wieder rund. Denke umso mehr Karten abgesetzt werden im Vorfeld, umso mehr wollen sich das dann nicht entgehen lassen. Jetzt fängt auch der 14er an sich zu verkaufen. Im 2er, 7er und 24er ist heute auch noch einiges gegangen. 

 

Wird Zeit dass ma die Nord aufsperren  :mrgreen:

 

Genau auf den Effekt habe ich in meiner vor 3 Wochen nach oben korrigierten Prognose gehofft. Wir haben guten Grund zu hoffen, dass wir irgendwo zwischen 12.000 und Ausverkauft liegen. Quasi 5-6 Heimspiele auf einen Schlag.

Und wenn wir die Austria vielleicht auch nur eine Halbzeit fordern können: Das wird richtig gut ankommen.

Ein nächster Gewinner steht auch schon fest: Oeticket. Die räumen da auch richtig gut ab.

 

Wunderbar, wie sich da nun 2 Wochen davor ein gewisser kleiner Hype aufbaut.

Das wird ein Fest. Hoffentlich ohne unerwünschte Nebenwirkungen.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

UPATE: Die Sektoren 3 - 5 und 16 - 23 sowie 26 und 27 sind jetzt ausverkauft - bei den Sektoren 15 und 24 gibt es nicht mehr viele Karten, bei den Sektoren 2 und 7 sind mehr als die Hälfte der Karten weg, beim 14er ist auch schon besser, da gibt es noch genügend Karten. Denke, wenn wir in den verbleibenden 12 Tage pro Tag durchschnittlich 100 Karten absetzen können, da sind knapp 10.000 Zuschauer schon im Vorverkauf drinnen (dazu wird man dann hws. den Sektor 8 öffnen müssen).

 

Frage ist, ob auch Sektor 1 als Sicherheitsbereich genutzt wird, sonst könnte man da noch zusätzliche Längssitzer verkaufen ...

 

Und das wäre natürlich ein ordentliches, österreichweites Lebenszeichen unseres Vereins bzw. unserer Fans!!!

 

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das wird ein Fussball Fest!

Mittlerweile rechne ich auch mit fast ausverkauft.

Austrianer werden auch mit ganz starkem Away Support vertreten sind, die 2 Fansektoren werden sie voll bekommen und ich habe auch gehört dass sich einige im Sektor 2 Karten gesichert haben. Ich erwarte 1500-2000 FAK'ler.

 

Und bei unseren Sektoren geht auch viel weiter, bitte die Nord aufsperren;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

am meisten freu ich mich, wenn sie die Nord aufsperren!!

 

Hätte ich das gewusst, hätte ich noch gewartet mit dem Kauf meiner Karte.!! Nehmts genug Pickerl mit...

Reissts euch besser zammen. Jedes verdammte Pickerl in dem Kübel werden sie uns in Rechnung stellen - also pickts es gscheiter woanders hin.

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wobei Warum? Stnrw darf die Nord voll machen mit Pickerl und andere nicht? Ist ja kein Stnrw Stadion. Wenn die das nicht dürfen ok. Aber das glaube ich nicht. Gleiches Recht für alle. Wenn nicht können Sie sich die Rechnung am Orsch picken. Außerhalb verstehe ich ja. Aber im Stadion ist das arg lächerlich. Noch nie in Dortmund oder wo anders gewesen diese Herren.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

da werden die schwarzen einen aufstand machen wenn "ihre" nord plötzlich voller rote ist!und für jedes pickerl zahlen...klar...das kann die messe gerne versuchen, der jauk zahlt ja auch für jedes pickerl und jedes graffiti :)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der 25er wird auch leer bleiben,weil er der Puffersektor für die beiden Gästesektoren (26, 27) sein wird.

 

Wird insgesamt schon mehr als 1.000 freie Plätze geben.

 

Frage ist, was ist mit Sektor 1 und 8 (sind auch noch knapp 1.000 Plätze)?

 

Wenn die Nordtribüne aufgesperrt wird, heißt das natürlich auch zusätzliche Kosten, es muss sich schon rechnen müssen ...

 

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der 25er wird auch leer bleiben,weil er der Puffersektor für die beiden Gästesektoren (26, 27) sein wird.

 

Wird insgesamt schon mehr als 1.000 freie Plätze geben.

 

Frage ist, was ist mit Sektor 1 und 8 (sind auch noch knapp 1.000 Plätze)?

 

Wenn die Nordtribüne aufgesperrt wird, heißt das natürlich auch zusätzliche Kosten, es muss sich schon rechnen müssen ...

 

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wobei Warum? Stnrw darf die Nord voll machen mit Pickerl und andere nicht? Ist ja kein Stnrw Stadion. Wenn die das nicht dürfen ok. Aber das glaube ich nicht. Gleiches Recht für alle. Wenn nicht können Sie sich die Rechnung am Orsch picken. Außerhalb verstehe ich ja. Aber im Stadion ist das arg lächerlich. Noch nie in Dortmund oder wo anders gewesen diese Herren.

Was Sturm macht und vor allem was Dortmund macht, ist irrelevant (sind beides die gleichen Heisl-Vereine im übrigen). Es gab vor dem kleinen Derby die Ankündigung, dass keine Pickerl zu picken sind im Stadion, weil die Stadionverwaltung Kosten dafür angedroht hat (meiner Erinnerung nach war das jedenfalls so). Ich gehe davon aus, dass diese Androhung auch weiterhin gültig ist und drum sollten wir uns alle dran halten.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der 25er wird auch leer bleiben,weil er der Puffersektor für die beiden Gästesektoren (26, 27) sein wird.

 

Wird insgesamt schon mehr als 1.000 freie Plätze geben.

 

Frage ist, was ist mit Sektor 1 und 8 (sind auch noch knapp 1.000 Plätze)?

 

Wenn die Nordtribüne aufgesperrt wird, heißt das natürlich auch zusätzliche Kosten, es muss sich schon rechnen müssen ...

 

W.

Man wird wohl der Reihe nach die Sektoren aufsperren und nicht auf einmal „die Nord“ als Ganzes. Allein schon der Reinigungskosten wegen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

im 2er sektor noch ca. 170, im 6er 11, 7er 100, 14er noch ca. 350, 15er 29, 24er 77, macht zusammen ca. 740 verfügbar, wird also nicht mehr allzulange dauern bis ein neuer sektor geöffnet werden muss.

 

geht ihr noch immer von ca. 1500 karten am spieltag aus? oder hat jetzt schon jeder karten der sich das spiel anschauen will?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was Sturm macht und vor allem was Dortmund macht, ist irrelevant (sind beides die gleichen Heisl-Vereine im übrigen). Es gab vor dem kleinen Derby die Ankündigung, dass keine Pickerl zu picken sind im Stadion, weil die Stadionverwaltung Kosten dafür angedroht hat (meiner Erinnerung nach war das jedenfalls so). Ich gehe davon aus, dass diese Androhung auch weiterhin gültig ist und drum sollten wir uns alle dran halten.

das ist aber schon ein bissl komisch ?

 

wenn jetzt die austrianer ihren auswärts-sektor vollpicken (was sie bestimmt tun) - zahlt dann die austria für die „reinigung“? oder wir?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Was Sturm macht und vor allem was Dortmund macht, ist irrelevant (sind beides die gleichen Heisl-Vereine im übrigen). Es gab vor dem kleinen Derby die Ankündigung, dass keine Pickerl zu picken sind im Stadion, weil die Stadionverwaltung Kosten dafür angedroht hat (meiner Erinnerung nach war das jedenfalls so). Ich gehe davon aus, dass diese Androhung auch weiterhin gültig ist und drum sollten wir uns alle dran halten.

Das du von Heisl Vereine keine Ahnung hast muss man net öffentlichen machen.
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...