Zum Inhalt springen

David Preiß - Der neue Trainer ist da!


Empfohlene Beiträge

Ja. Die letzte war so kurz, weil wir ihn abgeworben haben.

na dann, aber was sagst zu:

Jänner 2011 - Ende 2012 in Kapfenberg

Juli 2013 - Februar 2014 Austria Klagenfurt als Kondi

danach bis Juni 2014 Austria Klagenfurt als Co

dazwischen auch ein gutes Jahr beim ÖFB

danach erst die erste längere Station in Wildon

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na dann, aber was sagst zu:

Jänner 2011 - Ende 2012 in Kapfenberg

Juli 2013 - Februar 2014 Austria Klagenfurt als Kondi

danach bis Juni 2014 Austria Klagenfurt als Co

dazwischen auch ein gutes Jahr beim ÖFB

danach erst die erste längere Station in Wildon

Zuerst war er im Trainerteam von Gregoritsch beim KSV. Dann ging Gregoritsch zum ÖFB U21 und Preiss ging mit. Nachvollziehbar.

 

Nach 1.5 Jahren ging er nach Klagenfurt. Dort blieb er ein Jahr. Dann gab es die Chance, zum Cheftrainer aufzusteigen und er ging zu Wildon. Nachvollziehbar.

 

Nach drei erfolgreichen Jahren hats dort scheinbar nicht mehr gepasst und er wechselte zu Heiligenkreuz.

 

Meines Erachtens ein absolut normaler Karrierenverlauf und keine "kurzen" Engagements.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Unser amateurverein arbeitet professioneller als unser fußballbund...

Und es ist nicht allzu lange her, da sind auch beim GAK noch persönliche Interessen über jene des Vereins gestanden. Und das viele, viele Jahre lang. Das darf nicht vergessen werden, ist ja mitunter einer der Gründe, warum man nun ein Amateurverein ist!
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber die Leistungen unserer Verantwortlichen sind absolut top, da können sich so einige Profivereine etwas abschauen.

Das es in der Vergangenheit andere Interessen gegeben hat steht außer Frage und hat uns in die Situation gebracht in der wir heute sind.

Wobei es für mich keinen großen Unterschied macht ob ich nun gegen Bad Radkersburg oder einer Austria Lustenau spiele.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Welcher Mario? Haas? Auch weg? Gut dass wir schon einen Trainer haben :ginsfamily--. Und den neuen Trainer finde ich super, das Ergebnis bei den Schifferlbauern in Mettersdorf natürlich auch, auch wenn ich leider nicht dabei sein konnte. Hoffentlich ist Hackinger bald zurück.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für mich ist der Weg mit Preiß der absolut Richtige. Fachlich qualifiziert, kennt die Liga, war auch schon im Profi Bereich tätig und hat auch gezeigt, dass er eine Mannschaft über eine volle Saison ans Limit bringen kann (siehe Wildon)

 

Ich weiß nicht, welche Erwartungen die Enttäuschten unter uns hatten.. aber ich kann hierzu nur gratulieren. Ich hoffe er funktioniert auch sofort weg mit der Mannschaft und seine Spielauffassung deckt sich mit unserem vorhandenen Material.

Mit Trofaiach hat er wohl auch einen vergleichsweise dankbaren Gegner zum Einstieg bekommen... ALLES GUTE!

  • Like 7
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...