Zum Inhalt springen

06. Runde: GAK - TUS Heiligenkreuz am Waasen, Sa. 02. September 2017, 18:30 Uhr


Empfohlene Beiträge

Konzentriert agieren und möglichst die volle Punktzahl mitnehmen! Das Spiel wird sicherlich nicht einfacher als in St. Anna!

 

W.

Gaaanz schweres Spiel vor der Brust! Hab die Heiligenkreuzer zwar noch nicht gesehen, aber von den Ergebnissen her, sicher eine gestandene Landesligamannschaft.

 

"wenn wir den Ball haben, kann der Gegner kein Tor schiessen", sagte mal ein intelligenter Trainer.... ;-) 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ich vor der ersten Runde bereits geschrieben habe! Ein guter Start ist immer die halbe Miete, da man mit Euphorie und Selbstvertrauen immer mehr erreicht, als man startet zum Beispiel mit 2 Niederlagen!
Ich trau dieser Mannschaft heuer alles zu, vorausgesetzt, sie bleibt so konzentriert....

Da sehr viele Mannschaften mit viel Qualität dabe sind, ist auch nicht zu erwarten, dass jemand vorne weg läuft! Das wird bis zum Schluss eine enge Meisterschaft!

Ich habe es auch schon mehrmals geschrieben, dass ich es nicht so schlimm sehe, dass unsere  Stürmer nicht treffen!

Zeichnet eine gute Mannschaft aus, dass dann andere netzen. Solange die Stürmer vorne rackern, kratzen und beissen ist das überhaupt kein Problem!

 

Freu mich schon auf Samstag! Heimspiele müssen uns gehören und ich würde mir wünschen einen dominanten, ballsicheren und mit Köpfchen agierenden GAK zu sehen!

Dann kommen auch weitere 3 Punkte auf unser Konto....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ergebnis: 2:1 (1:0)

 

Tore: Dabic, Hackinger

 

Zuschauer: 2230

 

Wunschaufstellung (4-1-3-2):

 

-----------------------------------------------Haider--------------------------------------------------------

 

Kraut----------------------------Graf--------------------Kammerhofer----------------------Messner

 

---------------------------------------------Perchtold-------------------------------------------------------

 

Dabic-------------------------------------Hackinger---------------------------------------------Gruber

 

---------------------Fischer---------------------------------------------Mihaljevic------------------------

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du es nicht erwähnt hättest würde ich es gar nicht wissen.

 

Aber nachdem ich guten und leidenschaftlichen Fußball sehen will gibt es für mich eh nur einen Termin.

Ich bin sicher im Stadion und werde unsere Burschen anfeuern.

 

Man muss Prioritäten setzten.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich muss schon wieder meckern: terminlich leider nicht ganz optimal, da an diesem Tag auch das Länderspiel stattfindet. Wird uU wieder ein paar Zuschauer kosten...

Auch wenn es nicht direkt auf deinen Beitrag bezogen ist, eine Info am Rande:

 

Es gibt sogar eine Bestimmung, die besagt, dass Spiele des StFV mindestens 2 Stunden vor einem Länderspiel stattfinden müssen. Also späteste Ankickzeit wäre 18:45Uhr.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich tippe auf ein 3:1

 

der tormann von heiligen kreuz scheint mir nicht ganz sattelfest zu sein

 

spiel gegen pölau

http://video.video365.tv/ligaportal/v319e08fed-c297-4b69-b4c4-a18a91d53b9f.webm

 

spiel gegen kapfenberg

http://video.video365.tv/ligaportal/v310e0f8ea-5849-4b08-9b5b-e531d68f02f9.webm

dann würde ich sagen...... aus allen Lagen schiessen.... :-)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tabellenführer!!!!

 

Diese 3 Punkte haben wir uns wirklich hart erkämpft. Spielerisch, vor allem über die Seiten, ist heute nicht allzu viel gelaufen. Weder Gruber noch Dabic konnten da richtig Druck machen.

 

Kammerhofer und Graf wie gewohnt stark, in der Mitte wird Perchtold immer mehr der Lenker und Denker. Nach vorne machte Hackinger enorm Dampf. Fischer bemüht und fleißig, ist aber kaum zu Chancen gekommen.

 

Hoffentlich ist Allmannsdorfer nicht ärger verletzt. Das war so eine unnötige Attacke von deren Nummer 8. Ohne Chance auf den Ball an der Mittellinie und von hinten ...... Viel kann der sich da nicht gedacht haben.

 

Und wenn wir schon beim Denken sind, deren Nummer 5 ist sicher einer, der sich das (zumindest heute) erspart hat. Seine Foul an Messner war dunkelgelb. Und wie er sich sonst aufgeführt hat, war auch gelinde gesagt einfach irr.

 

Leider hat der Schiri die Partie nicht richtig im Griff gehabt und deren Schnalzerei nicht unterbunden.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Nr. 5 hätte für sein Foul die rote Karte bekommen müssen. War direkt vor uns.

Diese Punke sind doppelt wertvoll den Heiligenkreuz war um nichts schlechter als unsere Truppe.

Nur gefoult haben sie als wenn es um den Sieg im CL Finale gehen würde.

 

Gratulation an unser Team, super Spiel, spitzen kämpferische Leistung.

Das einzige was noch zu trainieren ist wäre es Tore zu schießen.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...