Zum Inhalt springen

02. Runde: GAK KM II - ESK, Sa. 19. August 2017, 16:00 Uhr


Empfohlene Beiträge

Eine sehr gute Vorstellung unserer KMII gestern!Angefangen bei Hösele im Tor,der Ruhe und Souverenität ausstrahlt und der Abwehr ein toller Rückhalt ist.

Von Anfang an im Gegensatz zum Semriach Match wird der ESK durch Laufbereitschaft und Passgenauigkeit dominiert.

Beim 1:0 setzt sich Halili im Zweikampf durch und zieht aus ca 11m ins kurze Kreuzeck ab.

Das 2:0 aus einem Freistoss an der Cornerfahne,die Kopfverlängerung versenkt am langen Eck Kronheim.Wenn Halili die 100% Chance auf das 3:0 genutzt hätte,wäre der Sieg wahrscheinlich noch höher ausgefallen.So kommt der ESK in der 45.mit seinem ersten Torschuss aus einem Konter zum schmeichelhaften Anschlusstreffer.

Das 3:1 und die Vorentscheidung dann ein Freistoss zum Zungeschnalzen. Kohlbacher wird am 20er von 3 Eggenberger in die Zange genommen und gefoult.Er selbst legt sich die Kugel auf und zirkelt den Ball unhaltbar über die Mauer ins Kreuzeck!

Allein dieser Freistoss hätte sich mehr Zuseher verdient.

Das 4:1 abseitsverdächtig abgeschlossen durch Henneth. Das 5:1 in der Nachspielzeit schließt eine sensationelle Darbietung am heutigen Tage ab.

Könnte man konstant so eine Leistung bringen und mit Hösele im Tor spielen,wäre der Aufstieg sicher nicht undenkbar.Bedingt durch die Jugend wird es aber Schwankungen in der Leistung geben,die man aber den Jungs nicht übel nehmen darf.Für mich herausragend gestern waren Halili im Sturm,Derk und Kohlbacher im Mittelfeld sowie Heibl auf der 6er Position!

Weiter so Jungs,Bravo!

  • Like 5
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...