Zum Inhalt springen

03. Runde: ASK Voitsberg - GAK, Fr. 11. August 2017, 19:00 Uhr


Empfohlene Beiträge

03. Runde - Landesliga
ASK Voitsberg - GAK
Fr. 11. August 2017, 19:00 Uhr
Sparkassen-Arena Voitsberg

 

Uns wurde vom ASK Voitsberg soeben mitgeteilt, dass das Spiel heute ausverkauft ist. Es wird also keine Tageskarten mehr geben.

Bearbeitet von HM8887
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 88
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Also für mich war das überhaupt keine schwache Partie. Voitsberg und wir haben uns über weite Strecken des Spiels gegenseitig neutralisiert, wird wohl am gegenseitigen Respekt und der Ausgangslage vor

bin stolz auf diese truppe..   wenn fischers tor gezählt hätte, wäre ein sieg auch drin gewesen.   aber hätte hätte fahrradkette..   gegen einen mitfavoriten so lange dagegengehalten..   so habe ich m

Fischer wird schon noch kommen. Vl tut er sich auch leichter, wenn wir einmal mit einer Doppelspitze auflaufen. Ein Versuch wärs wert, denn der Mihaljevic hat mir bis jetzt auch immer getaugt. Was sag

In diesem Spiel haben wir nichts zu verlieren. Den Druck nach dem holprigen Start und den eigenen hohen Ambitionen hat Voitsberg.

 

Kann mir sogar einen Sieg vorstellen. Ins Hoserl machen müssen wir uns sicher nicht vor Voitsberg.

 

Die Startelf vom KSV Spiel würde ich unverändert lassen. Ob man Säumel oder Alli auflaufen lässt ist Geschmacksache.

 

Wird jedenfalls ein sehr interessantes Spiel und der erste Landesliga Gradmesser.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich denke schon dass wir auch gegen voitsberg gewinnen können. wir haben uns vom ersten zum zweiten spiel hin schon gesteigert und wenn wir uns auch noch im dritten spiel etwas steigern können werden wir die drei punkte mitnehmen. voitsberg hat gegen wildon zuhause nicht überzeugen können und die wurden in der zweiten runde abgeschossen. darum tippe ich auf einen 2:1 sieg von uns und hoffe dass sich unsere stürmer erstmals in die schützenliste eintragen können!!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was war beim Spiel Voitsberg - Liezen? Auf Ligaportal steht das Spiel wurde abgebrochen. Wurde dieses bereits nachgetragen?

Voitsberg, genauso wie wir, leistungstechnisch schwer einzuschätzen für mich. Wir haben halt die ersten Beiden Spiele gewonnen, sie nicht. Wird sicher ein stark umkämpftes interessantes Spiel mit einem komplett offenen Ausgang

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wird sicher mal ein erster harter Prüfstein für uns sein!

Würde hier mit einem 3-5-2 spielen, was dann bei Ballbesitz des Gegners  ein 5-4-1 darstellt.

 

Und 2-3 Chancen werden wir schon vorfinden.... Das wäre mein "Schlachtplan" gegen solche Gegner.... :-)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eigentlich haben wir uns gegen am-Papier-stärkere Mannschaften immer gut verkauft. A echte 'Watschn' hats sowieso auch im Steirercup nicht wirklich gegeben und wenn wir mal verloren haben dann eigentlich gegen vermeintlich schwächere :roll:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wird sicher mal ein erster harter Prüfstein für uns sein!

Würde hier mit einem 3-5-2 spielen, was dann bei Ballbesitz des Gegners  ein 5-4-1 darstellt.

 

Und 2-3 Chancen werden wir schon vorfinden.... Das wäre mein "Schlachtplan" gegen solche Gegner.... :-)

Ein 3 -5 - 2 würde ich auf keinen Fall spielen, Karre wäre mit diesem Angriff leider maßlos überfordert ...

Was ich gerne mal sehen würde, wäre Hackinger am rechten Flügel, Fischer als hängende Spitzte und Mihaljevic ganz vorne, bringt im Moment aber auchs nichts da Dabic sehr gute Leistungen bringt, trotzdem sicher eine gute Variante, was glaube ich, sehr gut funktionieren würde ...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein 3 -5 - 2 würde ich auf keinen Fall spielen, Karre wäre mit diesem Angriff leider maßlos überfordert ...

Was ich gerne mal sehen würde, wäre Hackinger am rechten Flügel, Fischer als hängende Spitzte und Mihaljevic ganz vorne, bringt im Moment aber auchs nichts da Dabic sehr gute Leistungen bringt, trotzdem sicher eine gute Variante, was glaube ich, sehr gut funktionieren würde ...

3-5-2 ist ja auch nicht ganz richtig! nur bei Ballbesitz....

im Grunde ja ein 5-4-1....

die Idee mit Fischer + Mihaljevic würde ich in Voitsberg nicht spielen... würde Fischer aber 2. Halbzeit bringen, um ihn ein wenig zu provozieren! kam mir manchmal lustlos vor am Freitag....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fischer war sicher nicht lustlos am Freitag. Er muss sich erst mal in dieses System spielen, gebt ihm doch die Zeit. In Kalsdorf hat er ganz anderen Fußball gespielt und er hatte seit November 2016 kein Pflichtspiel mehr. Ich glaube das Abseitstor in der 1. Halbzeit kam von ihm, habe es leider nicht genau erkennen können. Eine Chance wo er in den Strafraum zog und dann neben das Tor schoss, schaute auch unglücklich aus. Ein wenig Nervosität wird auch noch dabei sein. Wenn es bei ihm läuft, dann läuft's. Der weiß schon was die Leute von ihm erwarten, immerhin wurde er als "der Königstransfer" ausgegeben.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fischer war sicher nicht lustlos am Freitag. Er muss sich erst mal in dieses System spielen, gebt ihm doch die Zeit. In Kalsdorf hat er ganz anderen Fußball gespielt und er hatte seit November 2016 kein Pflichtspiel mehr. Ich glaube das Abseitstor in der 1. Halbzeit kam von ihm, habe es leider nicht genau erkennen können. Eine Chance wo er in den Strafraum zog und dann neben das Tor schoss, schaute auch unglücklich aus. Ein wenig Nervosität wird auch noch dabei sein. Wenn es bei ihm läuft, dann läuft's. Der weiß schon was die Leute von ihm erwarten, immerhin wurde er als "der Königstransfer" ausgegeben.

Ganz locker bleiben! das ist sicher ein guter Fussballer, aber ich denke auch ein Typ Fussballer, der ab und zu mal den berühmten Tritt in den Hintern braucht. Das meine ich jetzt positiv, weil ich froh bin, dass es in Zeiten von LAZ und Akademien noch solche gibt.... Genau deshalb, weil er als "Königstransfer" geholt wurde, erwarte ich mir sehr viel von ihm und wenn ich geschrieben habe, dass er hier und da etwas lustlos war, heisst es ja nicht, dass er ein schlechter Fussballer ist. Aber beim GAK sind  die Spieler anders unter Beobachtung als bei anderen Landeligavereine. Damit sollte man umgehen können. Und wenn man sich verbessern will (da spreche ich jetzt von allen), dann muss oder sollte man sich auch was sagen lassen und bei sachlicher Kritik gut zuhören können. Das darf man hoffentlich schon noch...

 

Aber ich bin überzeugt, dass Fischer, wie auch viele andere noch besser werden, wobei am Freitag schon viel Positives zu sehen war...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was redet ihr da nach 2 Runden über einen Neuzugang (Fischer)? Ist doch viel zu früh, um da irgendein Urteil über einen Spieler zu fällen (egal ob im positiven oder negativen Sinn).

 

Voitsberg wird sicher das bis jetzt schwierigste Spiel. Aber durch unsere 2 gelungenen Auftaktpartien können wir total locker in diese Partie gehen. Sollte Voitsberg in Liezen nicht voll punkten, haben sie keinen guten Start erwischt. Möglicherweise (obwohl ich am Anfang der Saison nicht davon ausgehe) ist die etwas längere Pause auch ein kleiner Vorteil.

 

Aber wie auch immer, Grund für Pessimismus unsererseits gibt es nicht. Und wenn wir verlieren - auch egal. Wir haben dann noch immer ein Heimspiel...... Und bis zum Titel bzw Spitzenplatz ist es für alle Teams noch sehr weit. Jedenfalls werden diese Positionen nicht in der ersten Runden vergeben.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ganz locker bleiben! das ist sicher ein guter Fussballer, aber ich denke auch ein Typ Fussballer, der ab und zu mal den berühmten Tritt in den Hintern braucht. Das meine ich jetzt positiv, weil ich froh bin, dass es in Zeiten von LAZ und Akademien noch solche gibt.... Genau deshalb, weil er als "Königstransfer" geholt wurde, erwarte ich mir sehr viel von ihm und wenn ich geschrieben habe, dass er hier und da etwas lustlos war, heisst es ja nicht, dass er ein schlechter Fussballer ist. Aber beim GAK sind  die Spieler anders unter Beobachtung als bei anderen Landeligavereine. Damit sollte man umgehen können. Und wenn man sich verbessern will (da spreche ich jetzt von allen), dann muss oder sollte man sich auch was sagen lassen und bei sachlicher Kritik gut zuhören können. Das darf man hoffentlich schon noch...

 

Aber ich bin überzeugt, dass Fischer, wie auch viele andere noch besser werden, wobei am Freitag schon viel Positives zu sehen war...

 

Habe mich beim schreiben nicht aufgeregt, wollte nur darauf hinweisen was ich geschrieben habe. Immerhin sind 9 Monate ohne Pflichtspiel sehr viel. Da braucht es ein wenig Zeit, so wird es auch GP sehen, denn nicht umsonst wechselt er ihn immer recht früh aus. Er kam auch etwas später zur Vorbereitung dazu als so manch anderer. Er dürfte noch nicht Topfit sein, zumindest kommt das noch so rüber. Da hoffe ich dass das dann Woche für Woche besser wird. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was redet ihr da nach 2 Runden über einen Neuzugang (Fischer)? Ist doch viel zu früh, um da irgendein Urteil über einen Spieler zu fällen (egal ob im positiven oder negativen Sinn).

 

Voitsberg wird sicher das bis jetzt schwierigste Spiel. Aber durch unsere 2 gelungenen Auftaktpartien können wir total locker in diese Partie gehen. Sollte Voitsberg in Liezen nicht voll punkten, haben sie keinen guten Start erwischt. Möglicherweise (obwohl ich am Anfang der Saison nicht davon ausgehe) ist die etwas längere Pause auch ein kleiner Vorteil.

 

Aber wie auch immer, Grund für Pessimismus unsererseits gibt es nicht. Und wenn wir verlieren - auch egal. Wir haben dann noch immer ein Heimspiel...... Und bis zum Titel bzw Spitzenplatz ist es für alle Teams noch sehr weit. Jedenfalls werden diese Positionen nicht in der ersten Runden vergeben.

Man darf aber schon noch ganz normal und sachlich über Fussball reden oder?? Hat niemand was schlecht geredet oder sonst was...

Mir fällt auf, sobald hier jemand mal nicht schreibt, wie super alles ist, gilt man sofort als Nörgler und Kritiker...

Wenn man das nicht mehr schreiben darf, obwohl ich keineswegs das fußballerische Können in Frage gestellt habe, sondern mir nur hier und da an der Körpersprache was aufgefallen ist.... egal....

 

Es sind alle super und freu mich über die 6 Punkte.... Plassnegger wird hoffentlich  Dinge, die man verbessern kann, ansprechen. INTERN natürlich!! weil öffentlich ist es ist ja egal, ob wir verlieren oder gewinnen!

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diesmal bin ich ganz bei den "Kritikern".

 

Es wird doch auch noch erlaubt sein auf Defizite hinzuweisen? Nur so ist Verbesserung möglich.

 

Die Kritik an Fischer fand ich weder unter der Gürtellinie noch übertrieben.

Es ist immer erlaubt auf Defizite hinzuweisen, doch man kann einen Neuzugang nicht nach 2 Spielen bewerten meiner Meinung nach

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...