Zum Inhalt springen

Landesliga 2017/18


Empfohlene Beiträge

Ein System mit 2 Stürmern, also Heil und Fischer könnte ich mir auch gut vorstellen, werden wir in der Vorbereitung aber wahrscheinlich e noch sehen ...

Problem ist nur, wen stellst du dann links ins Mittelefeld ? Würde mir einen richtigen Außenbahspieler noch wünschen, vielleicht ergibt sich ja noch was am Transfermarkt ...

und wo lässt du den Hackinger dann spielen? auf der 6? mMn nicht unbedingt seine Position

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 1,1Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Ich weiß, wir leben in der post- faktischen gesellschaft. Jeder kann irgendetwas haltloses behaupten/posten und die massen nehmen das als wahr hin. Ob das wirklich stimmt, ist doch egal. Hauptsachen d

@ Roter Toni, glaubst du das eigentlich selber was Du hier zusammen schreibst? Gehst du nur ins Stadion wenn wir wahrscheinlich gewinnen? Warum sollte der Zuseherschnitt so stark zurück gehen wenn kei

Eine Kleinigkeit würde ich mir auch noch für LL noch wünschen. Bitte lasst unsere ROTEN zuhause doch in rot spielen. Ich finde es sehr befremded wenn Auswärtsteams bei ins im rotem Dress aufkreuzen. U

und wo lässt du den Hackinger dann spielen? auf der 6? mMn nicht unbedingt seine Position

naja, Variaten würde es mehrere geben, ein 4-1-3-2 nur zum Beispiel ...

Bin mir eigentlich ziemlich sicher sogar, dass man mit 2 Stürmern spielen wird, ansonsten hätte man nicht auch noch Mihaljevic geholt, in Heil sehe ich persönlich keinen Flügelspieler ...

Aber das werden wir e alles noch sehen im Laufe der Vorbereitung zu welchem System man tendieren wird ...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Damit tut peppo aber dem Ciorcasan keinen Gefallen.

Denn es gibt auch das Gegenbeispiel.

Ich, Abwehrspieler genau in peppos Annahme, hatte am Wochenende gegen einen 15cm kleineren, aber 30 Kilo leichteren Stürmer (was für ein Springinkerl!) wenig Chancen. ;-)

Ok. Altherrn. Aber gleiches Prinzip. Obwohl ich für mein Alter in meiner Position nicht der Allerschlechteste bin.

 

 

der Konter war stark - Hut ab;-)

 

Wenn folgender Abschnitt:

"hatte am Wochenende gegen einen 15cm kleineren, aber 30 Kilo leichteren Stürmer (was für ein Springinkerl!) wenig Chancen. ;-)"

 

bei Ciorcasan in den letzten Jahren in vermeintlich leichteren Gefilden regelmäßig eingetroffen wäre, würde ich dir umgehend Recht geben! Anhand dessen was ich in den letzten zwei Spielzeiten gesehen habe, kann ich meine Aussage mit besten Wissen und Gewissen leider nicht revidieren....

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und: Jo eh ...

 

http://www.spox.com/at/sport/fussball/oesterreich/1707/Artikel/dieter-elsneg-sv-ried-ask-voitsberg-interview-transfer-vierte-landesliga-steiermark-saudi-arabien.html

 

Das mit der Familie glaube ich gleich wie das mit der Ausbildung. Und sehen Parallelen zu Säumel.

Mehr glaube ich dann aber schon nicht mehr. Um ein Butterbrot geht niemand in seinem Alter von einer Profitruppe in die LL, da muss schon auch das Finanzielle passen. Alles andere glaube ich einfach nicht.

 

Weiß jetzt irgend jemand schon mehr wegen dem Kader? Sind außer den bekannten Abgängen noch weitere weg? Oder bleiben alle anderen?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Reisinho: Meine Wünsche habe ich hier auch schon geäußert, sich nicht finanziell zu übernehmen. Und das scheint man erhört zu haben. Drum kann für mich auch nur dann ein weiterer für das MF geholt werden, wenn ein anderer geht. Mit Kremer ist einer weg, den ich gerne noch gesehen hätte, aber ok, hatte leider nur wenige wirklich sehr gute Spiele. Aber das war auch bei einem Allmannsdorfer oder Bloder so und dennoch hat man die zum Glück gehalten.

 

Würde Geld aber keine Rolle spielen, dann hätte ich schon ein paar Namen: Kelenc, Koinegg, Maritschnegg (ASV), Dengg (DSC), Muster (Frauental), Jury (Wildon?), Rossmann (Mettersdorf), Giermair (DSV), Krenn (Rein), Kobald (St. Anna), Ostermann, Deutschmann, Gräfischer (Gleisdorf), Grasser (Lafnitz), Ervin Bevab (Sturm Ama) usw.

 

Ob es davon jetzt noch einen am Markt gibt weiß ich nicht, ein Bevab z.B., ein Kelenc, Dengg, Deutschmann oder Koinegg wären aber Topleute für das zentrale MF und vor allem für viele Positionen einsetzbar. Und da man jetzt ja anscheinend auch den Kader verschmälert kann man sicher auch noch jemanden holen. Oder man macht es wie Radkersburg, Großklein oder der DSC und holt sich einen Testkandidaten aus den südlichen Nachbarländern, wo 1. Ligakicker das gleiche kosten wie bei uns manche in der OL verlangen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann Elsnegg sehr gut verstehen, warum soll er sich das antun, mit einer Perspektive, die über die Erste Liga nicht hinausgeht. An seiner Stelle wäre ich sogar noch tiefer runtergegangen. Wemmer ist jetzt vielleicht ein extremes Ausnahmebeispiel, aber er war in den unteren Klassen der King ohne dafür rackern zu müssen wie weiter oben. Mit 27 wenn im Fußball  doch nicht mehr die große Karriere abzusehen ist, ist es höchste Zeit, sich beruflich anderweitig umzusehen und den Fußball eher als Hobby zu betreiben.

 

edit: Was machst als Fußballer ohne andere Ausbildung mit 35...

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal was ganz anderes: Äußerst interessanter Artikel heute in der Kleinen Zeitung S. 46: Arbeitslose spanische Top-Kicker aus deren 2. und 3. Liga spielen morgen gegen KSV. Also die Arbeitslose in Spanien ist sicher nicht hoch - ob unser Budget nicht 1 solchen Star verkraften würde? Als richtiges Zugpferd a la Wemmer? Wäre m.M.n. eine Riesensache. Vielleicht möchte ja auch einer in Graz studieren o.ä.....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

rotweiss69, on 04 Jul 2017 - 16:10, said:

 

 

edit: Was machst als Fußballer ohne andere Ausbildung mit 35...

 

 

 

zu lebring wechseln... :cool:

 

Wos da Zlatan Imbrahimovic kommt auch ? :mrgreen:

 

 

 

Zlatan braucht keine Ausbildung...... er bildet aus... :cool:

 

 

 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal was ganz anderes: Äußerst interessanter Artikel heute in der Kleinen Zeitung S. 46: Arbeitslose spanische Top-Kicker aus deren 2. und 3. Liga spielen morgen gegen KSV. Also die Arbeitslose in Spanien ist sicher nicht hoch - ob unser Budget nicht 1 solchen Star verkraften würde?

Da braucht man nicht unbedingt spanische Profis. Schau mal bei VDFCamp.

 

z.B. aus dem Vorjahr http://www.kleinezeitung.at/sport/fussball/oesterreich/5045480/VdFCamp_Arbeitslose-Fussballprofis-absolvieren-Testspiele

 

Ich habe einmal ein Testspiel dieser Truppe gesehen und da waren schon richtig gute Fußballer dabei. Doch das weiß unsere SL sicher, die Frage wird die Finanzierbarkeit sein, wenn jemand rein als Profi arbeiten will.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich versteh nicht ganz, warum sich so viele hier im Forum neue Spieler wünschen und dann aber gleichzeitig schreiben, ein Mittelfeldplatz ist völlig ok!

Passt irgenwie nicht zusammen!

Ich finde, dass man die Meistermannschaft der Oberliga eine Chance geben soll, mit punktuellen Verstärkungen um "na net" das Niveau wieder etwas zu heben. Das macht der Verein bisher gut!!

Außerdem hat man letztes Jahr schon gute Spiele gesehen gegen höherklassige Vereine.

Ich denke, wenn wir zu Hause  unsere Siege einfahren und in den ersten 4-5 Runden, zum Beispiel 3 Siege 2 Unentschieden haben, kann sich eine tolle Saison entwickeln.

Ausschlaggebend ist wie so oft der Start. Heimstark sind wir auch heuer sicher wieder und auswärts sind wir auch schwer zu schlagen.

Wichtig wird sein, in der Aufbauzeit gegen gute Mannschaften zu spielen und so schnell wie möglich eine Stammelf zu formen.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Ich finde, dass man die Meistermannschaft der Oberliga eine Chance geben soll, mit punktuellen Verstärkungen um "na net" das Niveau wieder etwas zu heben.

Mit Fischer, Mihaljevic und Kraut wurde das Niveau um einiges angehoben und neben einer ohnehin sehr starken Abwehr haben wir nun auch einen Top-Sturm.

Logische Konsequenz für mich wäre, dass Heil und Hackinger nun beide aus dem Mittelfeld heraus agieren. Einziger Kritikpunkt für mich ist, dass man auf der 6er Position nicht aktiv geworden ist. Aber vielleicht kommt ja noch was und man reduziert im Gegenzug ein wenig die Breite. Ein 20 Mann Kader ist für die LL mehr als breit genug!

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So wie es ausschaut ist Perchtold auch in Radkersburg geladet und noch eine weiterer Bundesliaspieler soll folgen ...

Die wollen den Voitsbergern anscheinend Konkurrenz machen, von den Namen und den Einzelspielern her, sehe ich die mittlerweile sogar schon besser aufgestellt als Voitsberg.

Mal schauen, wie sie im Team funktionieren werden ...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Perchtold war Trainingsgast am Dienstag bei uns.Wäre sicher ein Top 6er.Mal schauen ,wohin es ihn verschlägt.

Das sehe ich aus so, dass wäre genau der 6er den wir brauchen würden ...

In der Kleinen Zeitung ist heute gestanden, dass die Radkersburger ihren Spielern auch Jobs anbieten, bin neugierig für wen er sich schlussendlich entscheiden wird ...

Finanziell werden wir auf jeden Fall nicht mithalten können

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Perchtold war Trainingsgast am Dienstag bei uns.Wäre sicher ein Top 6er.Mal schauen ,wohin es ihn verschlägt.

Hat er nur zugesehen oder auch mittrainiert? Denn anschauen muss man sich ihn ja wohl nicht. Seine Qualitäten stehen außer Frage

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...