Zum Inhalt springen

25. Runde: Gleinstätten : GAK, Freitag, 2.6. 18.30 Gleinstätten


Empfohlene Beiträge

Ob's nicht doch 5 Tore Unterschied werden.

Ganz im Ernst, du bist ein sehr großer Optimist. Ich persönlich feiere bereits bei einem X, denn das wird mit Sicherheit ein ganz heißer Tanz auf den Ziegelsteinen. Die waren zuletzt wieder sehr stark und sind angeblich wieder vollzählig. Und vor allem haben sie leider wirklich gar nichts zu verlieren während wir leider trotz ungelegter Eier schon ganz offiziell die nächste Saison planen. Ein ungünstiger Zeitpunkt wie ich finde.

Geh bitte. So ein Larifari von wegen "die haben gar nix zum Verlieren". Sie stellens zwar öffentlich gerne so dar, als ob sie der Underdog wären - betonen dann aber im gleichen Atemzug, dass sie ja zu 100% die bessere Mannschaft sind und reden seit einem halben Jahr nur mehr vom Meistertitel - also wenn ich mich als nominell bessere Mannschaft sehe und das Spiel gewinnen muss, dann habe ich natürlich auch einen Druck. Weil wenn sie verlieren bzw. nicht gewinnen, dann haben sie ganz einfach versagt, sie haben ihr Ziel nicht erreicht. Punkt.

 

Natürlich ist die Erwartungshaltung bei uns größer, aber unsere Mannschaft hat den Vorteil, die ganze Saison über mit dieser Erwartungshaltung spielen zu müssen. Außerdem spielen die Gleinstättner jetzt zum 2. mal vor einer großen Kulisse, das 1. Spiel in Graz haben sie verloren.

 

Ich sehe hier psychologisch keine Mannschaft im Vorteil. Aber natürlich sinds auch zwei Mannschaften auf etwa Augenhöhe und es kann alles passieren am Freitag. Ich glaube jedoch, dass wir es machen - ob ein X oder ein Sieg ist egal.

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 152
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Zeitliche Distanz und eingekehrte Ruhe veranlassen mich heute meine persönlichen Eindrücke zur Schlagerpartie am vergangenen Freitag zu posten:   Alle Anwesenden in Gleinstätten durften am Freitag ein

Ich bin der Meinung falls wirklich was passiert sind nicht WIR schuld oder GS oder der Verband oder sonst wer, sondern ausschließlich die Chaoten oder besser gesagt Idioten, die meinen sich durch dep

Möchte mich an dieser Stelle gleich einmal für den heutigen Auswärtssieg und speziell bei Allmannsdorfer für sein wunderschönes Tor bedanken!  

die haben den gleichen druck wie wir und wollen genau so den titel. aber uch behaupte dass die roten einen minimalvorteil haben.....es wird wieder mal auch auswärts ein heimspiel und uns reicht auch ein X um selbst den titel einzufahren!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war gegen Gamlitz in Gamlitz und habe mir Gleinstätten gegen Gamlitz gleich wie eine anscheinend offizielle GAK Abordnung angesehen. Und nicht nur ich hatte wenig zu lachen, war eine souveräne Vorstellung der Gleinstätter. Aber hoffen und wetten dürfen wir ja. Ich glaube dass es verdammt eng wird.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Laut Ticker, der immer von den Gleinstättenern selbst gemacht wird, war die erste Halbzeit ein Sommerkick. Überhaupt spielt Gleinstätten laut ihren Tickern selten eine gute 1. Halbzeit(vielleicht gegen Gratkorn). Wenn man sich deren Ergebnisse und Tore so ansieht, machen sie ihre Tore meistens ab Minute 80 herum. Da drehen sie oder entscheiden Spiele. Vielleicht sind sie körperlich sehr stark, aber das sind wir auch, gegen uns spielts das nicht. 

 

Die Mannschaft muss aus dem Spiel gegen den DSC was gelernt haben, sie wissen jetzt was man in solchen spielen investieren muss. Wir dürfen dort gewinnen und sogar unentschieden spielen, falls wir aber verlieren sollten, haben wir es ganz einfach auch nicht verdient. 

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Pachern lt. Berichten ein Sommerkick. Aber da war ich nicht dabei.

Gamlitz war man zunächst abwartend weil die wie gegen uns sehr aggressiv und angriffslustig waren. Sind aber hinten bombensicher gestanden, die GS. Dann hat man auf Konter gesetzt und ab der 2.Hz auf volle Offensive. Und ab da hat man Gamlitz an die Wand gespielt und bei Kontern war spätestens 25m vor dem GS Tor Schluss. Unglaublich stark hinten, Hold und Draschl in der Mitte wie die Sergio Ramos (hat einer getickert). Gamlitz hatte nur eine echte Torchance, das Tor selbst war schön, aber ein Tausendguldenschuss. Und körperlich GS ab der 30. Minute extrem überlegen, hätten noch 2 Tore schießen müssen.

Wie gesagt das wird eine ganz enge Partie, braucht man eh nur ans Hinspiel denken, denn der Sieg damals hat ehrlicherweise uns geschmeichelt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Er hat uns geschmeichelt, ja, dennoch kann ich nur immer wieder betonen, dass bei uns Bloder, Hackinger(laut GS Forum ein durchschnittskicker) Dabic, Heil gefehlt haben. Wie wichtig jetzt gerade ein Dabic ist, brauche ich nicht zu erklären. Ich glaube auch, dass ein Hackinger bei so einem Spiel einfach seine Klasse zeigen muss. Beim Rest gilt eh nur kämpfen bis zum umfallen. 

 

Glaube auch nicht dass man die Spiele der anderen untereinander mit unseren vergleichen kann. Auch sie haben gegen Feldkirchen nur ein 1:1 erreicht, auch sie spielen nicht jede Woche auf dem selben Niveau. Man sieht eh an alle, dass die Formkurven immer wieder nach oben und nach unten gingen. 

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Er hat uns geschmeichelt, ja, dennoch kann ich nur immer wieder betonen, dass bei uns Bloder, Hackinger(laut GS Forum ein durchschnittskicker) Dabic, Heil gefehlt haben. Wie wichtig jetzt gerade ein Dabic ist, brauche ich nicht zu erklären. Ich glaube auch, dass ein Hackinger bei so einem Spiel einfach seine Klasse zeigen muss. Beim Rest gilt eh nur kämpfen bis zum umfallen.

 

Glaube auch nicht dass man die Spiele der anderen untereinander mit unseren vergleichen kann. Auch sie haben gegen Feldkirchen nur ein 1:1 erreicht, auch sie spielen nicht jede Woche auf dem selben Niveau. Man sieht eh an alle, dass die Formkurven immer wieder nach oben und nach unten gingen.

Dabic ist stark zur Zeit, ja. Aber was ist mit Bloder? Wenn dann zuletzt bestenfalls auf der Bank? War er verletzt? Bei Heil hab ich gehört dass die Saison vorbei ist und Hackinger muss in dem Spiel natürlich was zeigen!
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir dürfen uns in diesem Spiel nur nicht wieder darauf einlassen den Ball im Mittelfeld hin und her zu schieben. Kannst dich noch an unser Heimspiel gegen Gamlitz erinnern? Außer den Freistoß von 25 Metern an die Latte und dem Tor war nichts zu sehen von ihnen. Alleine Hackinger hätte 4 Tore machen müssen, dann noch die Chance von Ajan, alleine vorm Tor. 

 

Wir haben im Frühjahr gegen Frauental 0:0 gespielt, sie haben 1:3 verloren. Sie haben in Gamlitz ein glückliches 1:1 erreicht, dafür haben sie Gratkorn geschlagen und wir verloren. 

 

Diese Spiel kann man nicht vergleichen, dieses eine Spiel wird mit dem Rest der Saison nichts zu tun haben. Was die Spieler betrifft: Hätte gerne dass Heil die letzten 15 Minuten vorne spielen kann, aber seit dem DSV Spiel ist es mir egal wer sonst am Feld steht, wenn die Einstellung passt und derjenige alles raus holt, dann werden wir es packen. Wenn nur einer glaubt er kann zurück stecken, wirds eng werden. 

 

Die Tage bis dorthin sind der gleiche Horror wie das Spiel selbst. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir lassen uns schon von 3-4 Gleinstätter provozieren, möchte nicht wissen wie das dann am Freitag ist. Sie werden sicher provozieren, der ein oder andere wird sich nicht zurück halten können befürchte ich. Vor allem weil schon im Vorfeld vieles unnötig hoch geschaukelt wurde. 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht noch ein kleiner Push aus dieser Ecke - der Rest der GAK-Sportfamilie war/ist in diesem Jahr auch schon sehr erfolgreich gewesen:

 

Die GAK-Wasserspringen waren bei den österreichischen Jugendmeisterschaften 2017, die am letzten Wochenende in Graz stattgefunden haben, mit 28 Medaillen (10 x Gold, 12 x Silber, 6 x Bronze) die erfolgreichste Mannschaft. Bei den österreichschen Hallenmeisterschaften (Allgemeine Klasse und Jugend) gab es im März 25 Medaillen (11 x Gold, 6 x Silber, 8 x. Bronze).

 

Die Basketball-Herren stehen im steirischen Cupfinale (in der Meisterschaft wurde das Semifinale erreicht) und die Mädchen U16 sind steirische Vizemeister geworden.

 

Die GAK-Damen (Allgemeine Klasse) spielen wieder in der höchsten österreichischen Liga (allerdings muss sich dort der sportliche Erfolg erst einstellen), nach dem Aufstieg in die Bundesliga 2 letztes Jahr!!! Die Damenmannschaft ist zudem auch 2. bei den steirischen Hallenmeisterschaften 2017 geworden.

 

Die U12 der Juniors ist steirischer Landessieger 2017 des ÖFB-Coca-Cola-Cups geworden und spielt im Bundesfinale in Wien.

 

Da würde ja der Landesliga-Aufstieg der Fußballer auch gut dazu passen, findet ihr nicht?

 

Auch die KleZe berichtet: http://www.kleinezeitung.at/sport/fussball/oesterreich/stfv/5227609/OberligaSchlager_Ausverkauft-Alle-wollen-Gleinstaetten-gegen-GAK-sehen

 

W.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

- Vorletzte Runde

- 1. gegen 2.

- 1 Punkt Abstand

 

Es könnte fast dramatischer nicht sein...

3 Unterschiede gibt es zu den Duellen der letzten 3 Jahren, finde ich:

- die Duelle waren ca Anfang April, dh man hätte noch was ausbügeln können

- damals waren die Gegner Außenseiter und waren glücklich, so ein Entscheidungsspiel zu haben (vor allem Judendorf)

- damals hatte ich nicht das Gefühl, dass eine Stichelei, Provokation oder ähnliches möglich wären

 

Die nervliche Anspannung ist diesmal größer und GS hat aufgrund der letzten 10 Jahre mit Regionalliga usw einfach mehr Erfahrung. 

Unser Team muss sich einfach extrem zusammenreissen und konzentriert spielen. Mit der richtigen Einstellung - sowohl Taktik als auch Kampfkraft - wird das funktionieren! Die Qualität und der leichte Vorteil, dass GS gewinnen muss, sollte entscheiden.

Klarerweise hoffe ich, dass der GAK das 1. Tor schießt, denn dann könnten auch noch 1-2 mehr für den GAK fallen. GS muss gewinnen...

 

Ich bin jetzt schon saumäßig nervös.

Voller Support für unser Team!!!! Gemma!

GS gg GAK 0:3

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...