Zum Inhalt springen

15. Runde: SV Gralla - GAK, Sa. 25. März 2017, 15:00 Uhr


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 76
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Natürlich sind sie tief gestanden, aber das konnte man vorher auch schon erahnen, dass das so sein wird.   Wennst dann ca 75% Ballbesitz hast aber eben nicht und nicht durch die dichte Abwehrreihe dur

Ich sehe das Problem auch an der gestrigen Unform einiger Spieler und nicht an der Vorgabe des Trainers. Wenn gleich 3 Führungsspieler mehr oder minder Totalausfälle sind, können auch wir das nicht ve

Obwohl seit dreieinhalb Jahren alle gegen uns tief stehen und wir nur ein System können und keine spielerischen Lösungen finden, sind wir dreimal Meister geworden und sind Tabellenführer! Irgendwie sc

Veröffentlichte Bilder

Denke auch das Gralla sich hinten rein bunkert. Im Hinspiel habe ich sie für sehr stark empfunden und hätte nicht gedacht das sie gegen den Abstieg spielen werden. Im Winter hat es bei ihnen Ab- bzw. Zugänge gegeben, daher werden sie noch nicht eingespielt sein und mit unseren Möglichkeiten müssen wir dort ganz einfach 3 Punkte mitnehmen.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wenn man meister werden will MUSS man gegen solche gegner (in der tabelle weit hinten (gralla = vorletzter), die nur versuchen zu verteidigen und auf konter lauern) gewinnen!!!

man hat sich gegen gralla schon einen punktverlust geleistet (und das sogar zuhause!), das darf nicht nochmal passieren!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das mit dem MÜSSEN ist so eine Sache. Sicher sind wir Favorit, sicher sollten wir von der Papierform her gewinnen usw usw. Wir haben uns schon mit fremder Hilfe auch nach der ersten Runde im Frühjahr eine gute Ausgangsposition geschaffen, sodass einmal die Gegner Punkte aufholen MÜSSEN. Wir SOLLTEN lediglich am Ende der Saison einfach erster sein, in welchen Spielen wir die dafür nötigen Punkte einfahren ist - zumindest mir -letztlich egal. 

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ obersteirer:

ja und wenn man jetzt gegen gralla verliert ist die gute ausgangsposition wieder weg. dann hat man wieder nur einen punkt vorsprung (einer von den beiden verfolgern wird sicher gewinnen) auf einen, wenn nicht sogar auf beide verfolger. im endeffekt is es mir auch egal in welchen spielen wir die punkte holen um meister zu werden aber ich denke auch, dass die spieler sich leichter tun wenn sie etwas befreiter aufspielen könnnen und nicht vor jedem spiel eine oder sogar 2 mannschaften auf einen punkt hinten dran hängen.

ich will damit nur sagen wer gegen solche gegner 2 mal punkte liegen lässt wird wenn es normal läuft nicht meister

bzw. darf man dann in den direkten duellen um den aufstieg keine punkte liegen lassen. was wir getan haben...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Natürlich ist es besser, wenn man vorne etwas weg ist, aber ich glaube, dass noch jeder der Titelkandidaten Punkte liegen lassen wird. Auch gegen vermeintlich schwächere Gegner bzw solche, die es wirklich sind.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ obersteirer:

ja und wenn man jetzt gegen gralla verliert ist die gute ausgangsposition wieder weg. dann hat man wieder nur einen punkt vorsprung (einer von den beiden verfolgern wird sicher gewinnen) auf einen, wenn nicht sogar auf beide verfolger. im endeffekt is es mir auch egal in welchen spielen wir die punkte holen um meister zu werden aber ich denke auch, dass die spieler sich leichter tun wenn sie etwas befreiter aufspielen könnnen und nicht vor jedem spiel eine oder sogar 2 mannschaften auf einen punkt hinten dran hängen.

ich will damit nur sagen wer gegen solche gegner 2 mal punkte liegen lässt wird wenn es normal läuft nicht meister

bzw. darf man dann in den direkten duellen um den aufstieg keine punkte liegen lassen. was wir getan haben...

Das ist schon sehr drastisch dargestellt...

Es gibt Angstgegner, ab und zu läuft es bei einem Spiel eben nicht. Und richtig - die anderen lassen auch mal Punkte liegen.

Der Meistertitel ist wegen einem 2:2 gegen Gralla zuhause und einem eventuellen Punkteverluast auswärts bei Gralla deshalb nicht gleich aussichtlos.

 

Wenn man die Tabelle ansieht - klare Sache.

Wenn man das Spiel der 2. Runde ansieht - nicht so klare Sache.

1. Spiel der Rückrunde - Gralla verliert zuhause gegen Rebenland 0:2

Gralla hat einige Abgänge, aber auch Zugänge

Gralla steht ordentlich unter Druck...

 

Auch wenn unser Team irgendwann Punkte abgeben wird, für Samstag bin ich optimistisch: Gralla-GAK 1:3

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eigentlich haben eh alle bis auf Rhein, Gratkorn, Rebenland und Großklein mehr oder weniger Druck.

 

Respekt ja, Angst nein. Und wenn unser Vorsprung mit einem Remis auch wächst, dann bin ich damit auch einigermaßen zufrieden.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ obersteirer:

ja und wenn man jetzt gegen gralla verliert ist die gute ausgangsposition wieder weg. dann hat man wieder nur einen punkt vorsprung (einer von den beiden verfolgern wird sicher gewinnen) auf einen, wenn nicht sogar auf beide verfolger. im endeffekt is es mir auch egal in welchen spielen wir die punkte holen um meister zu werden aber ich denke auch, dass die spieler sich leichter tun wenn sie etwas befreiter aufspielen könnnen und nicht vor jedem spiel eine oder sogar 2 mannschaften auf einen punkt hinten dran hängen.

ich will damit nur sagen wer gegen solche gegner 2 mal punkte liegen lässt wird wenn es normal läuft nicht meister

bzw. darf man dann in den direkten duellen um den aufstieg keine punkte liegen lassen. was wir getan haben...

Sudern ist ein Markenzeichen von uns!

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sudern ist ein Markenzeichen von uns!

 

ich habe nur gesagt wenn man gegen die mannschaften die in der tabelle weit hinten liegen einmal oder vielleicht sogar zweimal punkte liegen lässt, dann wird man, wenn es normal läuft, nicht meister! ich glaube das ist eine relativ objektive aussage.

 

ich dachte wir sind hier in einem disskusionsforum in dem man seine meinung mit anderen teilt und bespricht, aber bitte entschuldige milli, vielleicht habe ich da was falsch verstanden?!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich habe nur gesagt wenn man gegen die mannschaften die in der tabelle weit hinten liegen einmal oder vielleicht sogar zweimal punkte liegen lässt, dann wird man, wenn es normal läuft, nicht meister! ich glaube das ist eine relativ objektive aussage.

 

ich dachte wir sind hier in einem disskusionsforum in dem man seine meinung mit anderen teilt und bespricht, aber bitte entschuldige milli, vielleicht habe ich da was falsch verstanden?!

du hast schon recht, nur gegen uns spielen alle gegner mit 150 % egal ob stockletzter oder im vorderen mittelfeld. Unser "glück" in dieser liga ist halt, dass es viele lokalderbys gibt und daher auch die mitfavoriten den einen oder anderen punkt liegen lassen.

 

Wenn wir konzentriert agieren und unsere chancen nutzen wirds für jeden gegner schwer!

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ __gak__
Du hast das Forum schon richtig verstanden. Passt doch alles hier mit dem pro//contra. Es gab schon mal Zeiten, da musste sich immer wieder mal der Admin melden.
Jemand Anderer hat gepostet, dass Sudern ein Markenzeichen in Österreich ist. Insbesondere wir Roten haben dazu ja eine lange Tradition. Wobei ich meine, dass es im Unterhaus wesentlich besser, wohl auch, weil übersichticher geworden ist.

Das mit dem Verlieren ist ja relativ im Sport generell. Wie man in der F1 ja zwischen Hamilton und Rosberg gesehen hat.
Oder nehmen wir die Primera Division her. Die Favoriten Real und Barca spielten vor einigen Jahren jeweils eine sehr gute Saison. Doch selbst 87 Punkte reichten nicht, weil Außenseiter Atletico mit einer Traumsaison einfach 90 Punkte holte, obwohl sie locker 20 Tore weniger geschossen hatten.

Daher: Solange die Jungs mit einer anderen Einstellung als wir auf den Platz gehen, sind die Chancen hoch und unsere positive Spannung gegeben.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...