Zum Inhalt springen

14. Runde: GAK - SV Strass, Sa. 18. März 2017, 18:30 Uhr


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 71
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Also mMn hat man gestern das Optimum heraus geholt. Das Spiel war überhaupt nicht gut anzusehen, aber mir auch egal wenn es 3 Punkte gibt. Spielerisch war das gestern ganz wenig, dafür hat man fast je

14. Runde - Oberliga Mitte West GAK - SV Strass Sa. 18. März 2017, 18:30 Uhr Sportzentrum Graz-Weinzödl

2:0 2337 ausgehungerte Zuseher. Endlich gehts wieder los.

14. Runde - Oberliga Mitte West

GAK - SV Strass

Sa. 18. März 2017, 18:30 Uhr

Sportzentrum Graz-Weinzödl

 

juhu, wie ich diese posts vermisst habe!!! :mrgreen:

hätte aber ehrlich gesagt erst in der nächsten woche damit gerechnet ;-)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach so einer langen Winterpause ist es schwer einzuschätzen wie es ausgeht. Ab nächster Woche zählen die Ergebnisse der Vorbereitung nicht mehr. Vom Hinspiel her könnte man von einer klaren Angelegenheit ausgehen, hätte auch 7:2 enden können. Bei Straß muss man wohl am meisten auf Greistorfer und Satler aufpassen, immerhin war Satler(Wildon) der letztjährige Torschützenkönig in dieser Liga.

 

Hoffe das alle mit an Bord sind und auf 2.000 Zuschauer, wenn nicht mehr. Hoffe auch das Gratkorn in Gleinstätten zumindest einen Punkt mit nimmt, kann nicht Schaden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das 4:1 in der 1. Runde in der OL hat mich damals schon sehr überrascht - natürlich positiv überrascht. Vor allem hatte ich die vielen Aussagen im Kopf "In der Oberliga wird das nicht mehr so einfach. Da werden wir sicher eine Ehrenrunde einlegen müssen" usw.

 

Das Team von Strass ist stark verändert worden - das neue Team muss sich aber erst einspielen. Das ist die Mannschaft des GAK aber schon.

 

Daher sehe 2 Vorteile - das eingespieltere Team des GAK und der doch deutliche Erfolg in der 1. Runde.

Ergo - 3 Punkte! Tippe auf ein 3:1!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Strass hat gestern 3:1 gegen feldbach (2. der OLS) gewonnen. Und ich sag mal die spiele von diesem wochenende sind nicht mehr ganz unwichtig bzw. Wird beim letzten spiel vor der meisterschaft normalerweise schon richtig gas gegeben. Ein spaziergang wird das spiel nächste woche wohl nicht. Bei denen hat sich einiges getan seit der letzten (herbst)saison. Unter anderem werden die ja jetzt vom ehemaligen metersdorf trainer unter die fittiche genommen und spieler wurden auch einige geholt

 

Ich hoffe auf einen sieg, naja hoffen wird ja wohl jeder hier darauf. Ich glaube an einen sieg!!! Und tippe 3:0 für den GAK!!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Strass hat gestern 3:1 gegen feldbach (2. der OLS) gewonnen. Und ich sag mal die spiele von diesem wochenende sind nicht mehr ganz unwichtig bzw. Wird beim letzten spiel vor der meisterschaft normalerweise schon richtig gas gegeben. Ein spaziergang wird das spiel nächste woche wohl nicht. Bei denen hat sich einiges getan seit der letzten (herbst)saison. Unter anderem werden die ja jetzt vom ehemaligen metersdorf trainer unter die fittiche genommen und spieler wurden auch einige geholt

 

Ich hoffe auf einen sieg, naja hoffen wird ja wohl jeder hier darauf. Ich glaube an einen sieg!!! Und tippe 3:0 für den GAK!!!

 

hab vergessen die torschützen zu tippen. denke es werden kremmer, hackinger und sacher

zuschauerzahl 2049

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab mich mal schlau gemacht wegen der Neuzugänge von Straß:

 

Bernd Nekreb spielte schon mehrere Jahre bei Straß, auch schon in der Unterliga und dort wurde er mit Straß Meister. Zuletzt spielte er bei Linden Leibnitz in der Unterliga West und war da nicht immer im Stamm. Linden Leibnitz ist 9ter und er selbst ist Verteidiger!

 

Dejan Forneci spielte zuletzt sogar nur in der 1. Klasse bei Petersdorf II die aktuell auf dem 6. Platz stehen. Vorher war er noch bei Hausmannstätten in der Unterliga. Er ist mittlerweile auch schon 37 Jahre alt und Tormann, der wird allerdings nur die Nummer zwei sein hinter Kübek, der von Straden kam. 

 

Armin Sirbic spielte zuletzt bei Leoben, obwohl spielte nicht wirklich zutrifft. Er hatte im Herbst gerade mal 27 Minuten gespielt, in der 5. Runde gegen Wildon. Er ist ein großer Innenverteidiger, auch mit Gak Vergangenheit. Ob er in der ersten 11 steht am Samstag bleibt abzuwarten. 

 

David Satler spielte zuletzt bei Wildon und war Torschützenkönig in der letztjährigen Oberliga. Im Herbst für Wildon spielte er 11 mal und traf 2 mal. 

 

Thomas Hack(Trainer) war zuletzt bei Mettersdorf und stieg mit ihnen in die Landesliga auf. Aber in Mettersdorf ist man ja auch nicht gerade Arm. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab mich mal schlau gemacht wegen der Neuzugänge von Straß:

 

Bernd Nekreb spielte schon mehrere Jahre bei Straß, auch schon in der Unterliga und dort wurde er mit Straß Meister. Zuletzt spielte er bei Linden Leibnitz in der Unterliga West und war da nicht immer im Stamm. Linden Leibnitz ist 9ter und er selbst ist Verteidiger!

 

Dejan Forneci spielte zuletzt sogar nur in der 1. Klasse bei Petersdorf II die aktuell auf dem 6. Platz stehen. Vorher war er noch bei Hausmannstätten in der Unterliga. Er ist mittlerweile auch schon 37 Jahre alt und Tormann, der wird allerdings nur die Nummer zwei sein hinter Kübek, der von Straden kam. 

 

Armin Sirbic spielte zuletzt bei Leoben, obwohl spielte nicht wirklich zutrifft. Er hatte im Herbst gerade mal 27 Minuten gespielt, in der 5. Runde gegen Wildon. Er ist ein großer Innenverteidiger, auch mit Gak Vergangenheit. Ob er in der ersten 11 steht am Samstag bleibt abzuwarten. 

 

David Satler spielte zuletzt bei Wildon und war Torschützenkönig in der letztjährigen Oberliga. Im Herbst für Wildon spielte er 11 mal und traf 2 mal. 

 

Thomas Hack(Trainer) war zuletzt bei Mettersdorf und stieg mit ihnen in die Landesliga auf. Aber in Mettersdorf ist man ja auch nicht gerade Arm. 

 

die neuzugänge machen mir von der papierform her nicht gerade "angst"

mehr bedenken hab ich da schon beim trainer, der (wie schon erwähnt) mit mettersdorf in die landesliga aufgestiegen ist und es dort bis zu seiner entlassung (ich glaube) auf den 5. platz geschafft hat.

warum man einen trainer entlässt wenn man es (in der herbstsaison) nach einem aufstieg auf den 5. platz schafft verstehe ich nicht ganz...!?

 

auf der homepage schon mal ein kleiner vorbericht, der die vorfreude noch mehr wachsen lässt :cool:

http://grazerak.at/index.php/aktuelles/480-dieser-samstag-wird-gak

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

noch eine kleine statistik zu den aufbauspielen von strass (von jänner nach märz):

strass - mettersdorf (LL) 1:1 (x)

s - straden (UL) 2:3               (v)

s - Gabersdorf (UL) 3:1         (s)

s - Hlg. Kreuz (LL) 2:0           (s)

s - Wildon (LL) 3:2                 (s)

s - Lebring (LL) 1:2               (v)

s - Feldbach (OL) 3:1            (s)

 

also wahrlich keine schlechte bilanz mit siegen gegen Heiligen Kreuz, Wildon und Feldbach (2. der OLS) und einem X gegen Mettersdorf.

Aber am samstag werden wir ihnen ihre grenzen aufzeigen!

 

Auf gehts Rote! :cool:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...