Zum Inhalt springen

Transfergerüchte und ähnliches...


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 427
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Hallo zusammen, als mittlerweile bald schon 40 Jahre GAK Fan freue ich mich sehr, mich hier erstmalig auch einbringen zu können. Zuerst einmal herzliche Gratulation der Mannschaft zum nächsten Meister

Man merkt, dass schon länger kein Fußball gespielt wurde...   Können wir einen Spieler nicht einfach nach seinen Leistungen bemessen?

Aber die Sau schon durch das Dorf treiben bevor sie da ist geht auch nicht. 31 ist erstens mal kein Alter. Wenn ein Spieler fit ist ist sein Alter mir egal. Kicken muss er können und zur Mannschaft pa

Zündel kommt zu uns......

Denke das könnte gut passen, ist wohl für links hinten angedacht, obwohl er sicher auch universell einsetzbar ist und ein Spieler mit 2. Liga und Bundesliga Erfahrung kann nicht schaden. Nur komisch dass er Vereinslos ist/war, gleiches verstehe ich zB. auch bei Stefan Stangl überhaupt nicht.

 

Dengg ist auch nicht mehr DL Kapitän ….

Interessant, wäre echt stark wenn man ihn holen könnte. Ist irgendwie wie bei Fischer damals, der hatte sich zuerst auch für Kalsdorf entschieden gehabt, kam dann aber doch noch(wahrscheinlich auch wegen diesem einen Vorfall) aber er kam.

 

Das wurde schon mehrfach geschrieben - warten wir die Bestätigung des Vereins ab.

 

Es gab ja auch die Frage, warum Orhan Vardic den Verein verlassen haben soll. Gibt es dazu Informationen?

 

W.

Klar muss man immer warten, aber bei Bauer war auch Transfermarkt.at schneller als der Verein, also kann man da auch immer wieder mal rein schauen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Denke das könnte gut passen, ist wohl für links hinten angedacht, obwohl er sicher auch universell einsetzbar ist und ein Spieler mit 2. Liga und Bundesliga Erfahrung kann nicht schaden. Nur komisch dass er Vereinslos ist/war, gleiches verstehe ich zB. auch bei Stefan Stangl überhaupt nicht.

 

.

Das mit Stangl ist einfach: Sturm war ja (auch offiziell bestätigt) mit ihm im Oktober in Verhandlungen, die haben sie dann aber abgebrochen weil er zuviel Kohle wollte. Der hat von RBS eine Abfindung in 6-stelliger Höhe wegen der Vertragsauflösung erhalten. Und er sagt selbst, bevor er wenig Kohle bekommt, bekommt er lieber garkeine und kickt solange nicht..

 

Quelle: Ich will nicht in Teufels Küche kommen, aber ein Freund von mir ist gut mit ihm befreundet. Und wenn ich mir seine social-media Aktivitäten ansehe, und was er dort teilweise von sich gibt, dann kann ich mir dad gut vorstellen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das mit dem brauchen hast auch über Elsneg geschrieben ;)[/quote

 

Beim Didi war meine Aussage das ich generell keinen Ex Spieler zurück geholt hätte bzw er beim Blitzturnier unglaublich demotiviert war. Das er uns weiter geholfen hat ist natürlich unbestritten.

 

Bei Zündel schaut das ganz anders aus. Ich versteh absolut das der Vereinslos ist, und wenn es nach mir ginge dürfte der nicht mal mehr in der 1.Klasse kicken!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Unsere Verantwortlichen wissen schon was sie tun, habe bis dato immer ein gutes Händchen bewiesen.

Die Spieler waren immer eine Verstärkungen und auch das Budget so wie es uns im der GV präsentiert wurde in Ordnung.

Ob ein Spieler bei einem Verein glaubte ein Star zu sein ist ein anderes Thema, was unser Trainer aber auch abstellen kann.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, allzu viele Fehlkäufe hatten wir in den letzten Jahren wirklich nicht. Auf die Schnelle fällt mir da nur Schöpf ein (zumindest habe ich mir viel mehr von ihm erwartet). Kremer u Berghofer konnten uns auch nicht richtig weiterhelfen. Aber jetzt wird die Luft halt auch dünner.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Würde mich sehr überraschen sollte Zündel kommen. Von einem aufstrebenden Spieler kann man in diesem Fall nicht sprechen. Somit würde er unserer bisherigen Transferpolitik deutlich widersprechen.

 

Aber vielleicht bekäme er bei uns einen ausschließlich leistungsbezogenen Vertrag und somit noch einmal die Möglichkeit sich zu beweisen?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der hat von RBS eine Abfindung in 6-stelliger Höhe wegen der Vertragsauflösung erhalten. Und er sagt selbst, bevor er wenig Kohle bekommt, bekommt er lieber garkeine und kickt solange nicht...

 

Irgendwie schwer zu glauben, aber wenn dem so ist dann passt er aus Budgetgründen, aber noch vielmehr aus Charaktergründen keineswegs zu uns.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...