Zum Inhalt springen

Oberliga Mitte 2016/17


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 1Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Das Spiel gestern gegen Strass war Werbung in eigener Sache. Die Kulisse, die Organisation und der Ablauf waren top. Mindestens Erste Liga tauglich.   Jeder der daran beteiligt ist kann stolz darauf s

Liebe GAK Fans!   Zuerst einmal danke an den Admin HM8887 für die manuelle Freischaltung meines neu angelegten Accounts und ein Hallo an alle User dieses Forums. Zu meinem Anliegen und damit ersten Ei

Pachern braucht halt einen sehr starken Kader, um das Manko auf der Trainerbank auszugleichen.

Veröffentlichte Bilder

ja das weiß ich schon.

aber warum schreibt der stfv an einem freitag die uhrzeit 18:30 vor? so hab ich das gemeint.

flutlicht brauchst so (18:30) oder so (19:30), an dem kanns nicht liegen

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dass allzuviele Fans zum Auswärtsspiel kommen, ist beim STFV vielleicht nicht in allen Köpfen, weil im Unterhaus ja sonst absolut nicht üblich. Auch wenn sich das hinsichtlich GAK 1902 nun doch durchgesprochen haben sollte. Viel gedacht hat man sich wohl nicht dabei. Leute, die am Freitag Nachmittag noch arbeiten sind ja schon die diskriminierte, meist vergessene Schicht im Land.

Oder die positive Variante: Vielleicht war der "Zeitplanungsbeauftragte" ja ein Roter und hatte die Meisterschaftsentscheidung bereits zur 20. Runde in der Vorstellung.  :devil2-- 
Nichts Genaues weiß man....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Ich weiß zwar, dass der Fokus noch 2 Runden lang voll aufs Sportliche gerichtet sein muß, aber DAS ist ja eine sensationelle Meldung!

Die Variantenstudie mit dem 6000+ Stadion ist fast zu schön um wahr zu sein, selbst wenn das alles ungelegte Eier sind...

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß zwar, dass der Fokus noch 2 Runden lang voll aufs Sportliche gerichtet sein muß, aber DAS ist ja eine sensationelle Meldung!

Die Variantenstudie mit dem 6000+ Stadion ist fast zu schön um wahr zu sein, selbst wenn das alles ungelegte Eier sind...

Wer soll das bezahlen? Wer hat das bestellt? Wer hat soviel Pinke-pinke? Wer hat soviel Geld?

 

Eine 1200er Tribüne für 500k - das erscheint mir ein mittelfristig realistischer Ansatz. Ganz unabhängig davon, ob wir jetzt aufsteigen oder nicht. Ein Stadion um 5 Mio ist utopisch. Aber, ohne die Studien zu kennen, dafür sind Studien ja auch gut - zu zeigen, was realistisch ist und was nicht.

  • Like 5
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Allein die Erkenntnis, dass Studien diese Möglichkeiten mal sichtbar aufzeigen, ist sehr wichtig.
Wie viel sich dann davon umsetzen lässt, muss damit ja nicht beantwortet werden. 
Man kann ja beginnend mit einem 500k Investment schrittweise ein eventuelles Großprojekt angehen.

5 Mio sind verdammt viel Geld. Doch steht die wahre Größenordnung inkl. aller nötigen Maßnahmen nun mal in Zahlen greifbar halbwegs nachvollziehbar da.

Unser Vorstand macht in meinen Augen einfach eine im Detail gut überlegte und weitsichtige Arbeit.
Zum Beispiel mit Einbeziehung der "angloamerikanischen" Sportkomponente.
Unser Vorstand - das möchte ich so direkt sagen - ist überhaupt der Wahnsinn! Da kann man nur den Hut ziehen. 

Allein, dass man eine neue Heimat im Blick hat, ist bei den raumplanerischen Verhältnissen vor Ort schon ein Geschenk für sich.
Für mich fühlt sich das Konzept derart gut an, dass ich an der möglichst risikolosen Umsetzung in den nächsten Jahren keine Zweifel habe.
Mehr als die Studien überzeugen mich dazu die Personen, die diese Pläne betreiben.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

denke die slim variante ist realistisch und wird auch umgesetzt. gemeinsam mit der stadt und sponsoren kann das wieder ein kleiner schritt in richting aufwertung vom tz werden. die überdachung der nordseite ist ad acta gelegt?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich könnte mir vorstellen, dass die große Variante nicht vom GAK allein finanziert würde, schließlich kann man ein 6000 Leute Stadion im Zweifelsfall auch nicht so einfach abbauen und woanders wieder aufstellen wie eine kleine Sitzplatztribüne. Der Eigentümer des TZ hätte ja auch eine gewaltige Wertsteigerung davon, warum sollte er hier nicht (mit-) finanzieren? Wenn das nichts wird, wirds halt die kleine Variante (jo mei :cool: ).

 

Aber zuerst steigen wir erst einmal auf, dann legen wir die Eier.

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit so einer Pressekonferenz hätte man durchaus bis nach der Saison warten können.

 

Bei einer Niederlage in Gleinstätten und einer weiteren oder mehreren Saisonen in der Oberliga können Träume nach einem 6000er Stadion schnell mal als Größenwahn abgetan werden. Ebenso eine Verpflichtung von Fischer.

 

Hätti, wari, würdi, wenn... Schau ma mal dass ma die sportlichen Hausaufgaben erledigen und am Freitag zumindest ein Xerl schaffen. Damit wär ich bereits sehr zufrieden.

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für mich ist diese Pressekonferenz  Fahrlässig  zu diesen Zeitpunkt. Warum das nötig war verstehe ich nicht. Von mir bekommt der Vorstand  diesesmal kein Lob. Auch der Neuzugang Fischer schon bekannt zu geben. Was is wenn wir in der OL bleiben kommt er trotzdem?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit so einer Pressekonferenz hätte man durchaus bis nach der Saison warten können.

 

Bei einer Niederlage in Gleinstätten und einer weiteren oder mehreren Saisonen in der Oberliga können Träume nach einem 6000er Stadion schnell mal als Größenwahn abgetan werden. Ebenso eine Verpflichtung von Fischer.

 

Hätti, wari, würdi, wenn... Schau ma mal dass ma die sportlichen Hausaufgaben erledigen und am Freitag zumindest ein Xerl schaffen. Damit wär ich bereits sehr zufrieden.

Dem stimme ich voll und ganz zu!

Das kann schnell nach hinten losgehn.

Ich hoffe es nicht!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Zeitpunkt der Veröffentlichung ist sicher kritisch. Keine Frage: Es war aber auch ein gutes Medienformat mit der PK. Danach ist eh schon alles im Urlaub!
Das den Zeitpunkt sicher auch der Vorstand so kritisch sieht, davon gehe ich aus. Daher wird die sportliche Leitung den Spielern längst reinen Wein eingeschenkt haben.

Man ist selbstbewusst aufgetreten. Und das ist gut so. Ich meine, dass das sicher alles schon geklärt ist.
Falls wider Erwarten der Aufstieg nicht klappt, sind wir eben nächstes Jahr mit den Neuzugängen von Anfang an noch stärker als Dominator im Rennen.
Dann ist ein Aufstieg ein 100% MUST. Keine Frage.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Zeitpunkt der Veröffentlichung ist sicher kritisch. Keine Frage: Es war aber auch ein gutes Medienformat mit der PK. Danach ist eh schon alles im Urlaub!

Das den Zeipunkt sicher auch der Vorstand so kritisch sieht, davon gehe ich aus. Daher wird die sportliche Leitung den Spielern längst reinen Wein eingeschenkt haben.

 

Man ist selbstbewusst aufgetreten. Und das ist gut so. Ich meine, dass das sicher alles schon geklärt ist.

Falls wider Erwarten der Aufstieg nicht klappt, sind wir eben nächstes Jahr mit den Neuzugängen von Anfang an noch stärker als Domainatoren im Rennen.

Dann ist ein Aufstieg ein 100% MUST. Keine Frage.

Sei ma nicht Böse aber  das jo mei steigen wir net auf dafür haben wir noch bessere Spieler,ist ein Spiel mit dem Feuer das wir nicht mehr haben wollten. Der Kader ist jetzt schon Stärker als er sein sollte.  Und ich werde  auch nicht dazu klatschen und leise sein.  Selbst mit  LL sind die Zugänge übertrieben die angeblich kommen sollen. Der Größenwahn scheint ein Comback zu Feiern bei uns.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Daher wurden ja "erst" die 2 bestätigt, die nicht mehr zu dementieren waren. Mit dem Rest ob und überhaupt wartet man noch ab.
Ich hätte diesen Termin von außen betrachtet auch nicht jetzt gemacht. Doch bin ich mir sicher, dass die Personalien geklärt sind und sich für diese PR-Gelegenheit entschieden hat.
Sonst hätte man es wohl nicht gemacht

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich kann auch nicht verstehen wie man vor dem wichtigsten Spiel der Saison mit so einer PK soviel Unruhe in die Mannschaft bringen kann. Warum bitte gerade jetzt in dieser Woche?

Vielleicht erklärt das ja auch die hier genannte Beurlaubung von Ajan. Vor allem aber verstehe ich nicht wie man unseren Stürmern ihre Konkurrenz oder noch schlimmer ihren Ersatz für die nächste Saison genau jetzt unter die Nase reiben muss. Völlig unverständlich.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau das kann man auch bei einer Feier  nach dem Aufstieg  machen. Aber nicht jetzt. Ich finde auch das Projekt  TZ so zu darstellen  ungeschickt. Das hätte man auch unter verschlossen  Türen noch halten können. Es schaut Deppert aus wenn man jetzt schon mit einen Plan kommt von 5 Millionen ohne zu wissen wie das bezahlt werden soll. Gerade mit unser Geschichte  in der Vergangenheit  sollte man da Vorsichtig sein.  Für nicht GAK Fans schaut das Bild so aus das wir wieder denn Größenwahn  haben. Um 5 Mille Stadion ausbauen und 2 Neue Spieler bekannt geben. Davon einer wieder aus der RL.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Seid mir net bös. Aber wenn ihr schon den anderen vorwerfts zu früh was falsches gesagt zu haben, dann sind halt wir gescheiter und bauschen die Sache jetzt nicht noch mehr auf sondern konzentrieren wir uns einfach aufs nächste Spiel!

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Witzig, dass sich jetzt grad die Leute, die schon seit Wochen hier klugscheissen, wer denn nun alles kommen wird, sich am meisten aufregen, wenn eben diese Gerüchte bestätigt werden. Glaubts ihr eigentlich, dass unsere Spieler alle komplette Trottel sind? Glaubts die kriegen diese Gerüchte nicht mit? Wenn es eh die Spatzen von den Dächern pfeifen, dann ist es wohl sinnvoller, es gleich zu bestätigen, oder nicht?

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schaut Euch die PK auf YouTube an, da wird alles klar erklärt. Das EUR 5 Mio. Projekt ist eine reine Zukunftsstudie was hypothetisch von den Dimensionen möglich wäre und das ist jetzt auch keinesfalls geplant.

 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Witzig, dass sich jetzt grad die Leute, die schon seit Wochen hier klugscheissen, wer denn nun alles kommen wird, sich am meisten aufregen, wenn eben diese Gerüchte bestätigt werden. Glaubts ihr eigentlich, dass unsere Spieler alle komplette Trottel sind? Glaubts die kriegen diese Gerüchte nicht mit? Wenn es eh die Spatzen von den Dächern pfeifen, dann ist es wohl sinnvoller, es gleich zu bestätigen, oder nicht?

Nein weil wir das vor so einen Spiel nicht brauchen. Wir tun so als sind wir schon in der LL. Sind wir aber nicht.  Mir ist es egal ob das wenn passt oder net. Das man mit Kritik  nicht umgehen kann ist nix Neues. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein weil wir das vor so einen Spiel nicht brauchen. Wir tun so als sind wir schon in der LL. Sind wir aber nicht. Mir ist es egal ob das wenn passt oder net. Das man mit Kritik nicht umgehen kann ist nix Neues.

Tun wir nicht. Da wird das ganze Frühjahr herumgejammert, wie dumm der GP doch sei, weil er im Winter keinen Stürmer wollte. Jetzt holt man so einen, und es ist wieder falsch. Fischer kommt ja unabhängig von der Liga, denn wenn wir nicht aufsteigen, war die heurige Mannschaft zu schwach und man muss reagieren. Und wenn wir aufsteigen, ist sowieso jedem klar, dass wir uns verstärken werden.

 

Wer von unseren Spielern, glaubst du, ist denn so sensibel, dass er an diesen beiden schon längst bekannten und nun offiziellen Neuverpflichtungen zerbricht und daher keine Leistung mehr bringt in Gleinstätten?

 

Im übrigen wird es auch Spieler geben, die uns freiwillig verlassen. Auch das wird der Mannschaft schon bekannt sein.

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tun wir nicht. Da wird das ganze Frühjahr herumgejammert, wie dumm der GP doch sei, weil er im Winter keinen Stürmer wollte. Jetzt holt man so einen, und es ist wieder falsch. Fischer kommt ja unabhängig von der Liga, denn wenn wir nicht aufsteigen, war die heurige Mannschaft zu schwach und man muss reagieren. Und wenn wir aufsteigen, ist sowieso jedem klar, dass wir uns verstärken werden.

 

Wer von unseren Spielern, glaubst du, ist denn so sensibel, dass er an diesen beiden schon längst bekannten und nun offiziellen Neuverpflichtungen zerbricht und daher keine Leistung mehr bringt in Gleinstätten?

 

Im übrigen wird es auch Spieler geben, die uns freiwillig verlassen. Auch das wird der Mannschaft schon bekannt sein.

1.  Ist der Kader alles aber nicht zu Schwach. Ein Fischer  wird uns jetzt auch nichts helfen,da du ja selber schreibst Winter. Und  der ist vorbei. 2. Ist das unabhängig  von der Liga  mir ein Dorn im Auge. Ein Fischer  in der OL ist unnötig. Und so nebenbei  wie viele RL Kicker braucht man bitte dann in der OL?.  3. Geht es mir nicht um die Gefühle der Kicker. Es werden sicher welche gehen und kommen. Aber der Zeitpunkt  ist Falsch gewählt  in der Darstellung  nach draußen. Als Neutraler Fan,Beobachter sieht man nur eines. Einen Obmann vom GAK der  von 5 Millionen  Ausbau spricht, und  zwei neue Spieler kommen. Das da manche glauben wir sind in Alte Muster gekommen ist kein Wunder. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...