Zum Inhalt springen

Oberliga Mitte 2016/17


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 1Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Das Spiel gestern gegen Strass war Werbung in eigener Sache. Die Kulisse, die Organisation und der Ablauf waren top. Mindestens Erste Liga tauglich.   Jeder der daran beteiligt ist kann stolz darauf s

Liebe GAK Fans!   Zuerst einmal danke an den Admin HM8887 für die manuelle Freischaltung meines neu angelegten Accounts und ein Hallo an alle User dieses Forums. Zu meinem Anliegen und damit ersten Ei

Pachern braucht halt einen sehr starken Kader, um das Manko auf der Trainerbank auszugleichen.

Veröffentlichte Bilder

Also zuerst einmal Gratulation zum Kantersieg!

 

Und dann die Nachricht, die mich beim Spiel zwischen Hartberg und dem DSC fast aus den Socken gehauen hat:

Laut Insidern dieser beiden Vereine sollen Mihaljevic und Fischer bereits fix bei uns unterschrieben haben und Dengg (!!!!!!) ebenfalls so gut wie fix in den nächsten Tagen alles klar machen.

Obwohl dieser angeblich einen Profivertrag fordert, was immer das jetzt heißt.

Bin gespannt und da ich hoffe, dass man weiß was man finanzieren kann klingt das nach gewaltigen Verstärkungen und vor allem dass man jetzt anscheinend endgültig vom Aufstieg überzeugt ist, denn für

die Oberliga wird man solche Granaten wohl nicht geholt haben! :ginsfamily--

 

Deine Insider liegen falsch.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das glaube ich nicht. Gespräche ja. Aber ohne das wir Aufsteiger fix sind wird da nix Unterschrieben. Was wäre wenn wir in der OL bleiben? Solche Kaliber kann man sich nicht leisten. So blöd wird keiner sein.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das sagte ich ja. Anscheinend ist man sich sicher oder man hat Klauseln eingebaut. Aber dass es nicht stimmt glaube ich wiederum nicht, einfach weil ich einige Kicker da schon kenne und nicht glaube dass das mit einem Profivertrag einfach so mir nix, dir nix wem einfällt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das sagte ich ja. Anscheinend ist man sich sicher oder man hat Klauseln eingebaut. Aber dass es nicht stimmt glaube ich wiederum nicht, einfach weil ich einige Kicker da schon kenne und nicht glaube dass das mit einem Profivertrag einfach so mir nix, dir nix wem einfällt.

 

Nochmals. Deine Insider liegen falsch. ;-)

 

PS: Vom Profivertrag habe ich schon als Kind geträumt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie auch immer, es würde auch in unserer Liga Spieler geben die sehr interessant wären. Wie zb. Kolar, Nöst, Furek, Satler, Akdag, Zeck, Avgustin usw.

 

Bei Fischer ist es ja so, wenn er wirklich schon unterschrieben hat, könnte man es ja jetzt schon Öffentlich machen da er bei Kalsdorf nicht mehr spielen wird und quasi Vereinslos ist. Was die Kaliber angeht hätten wir uns sicher auch nicht gedacht dass ein Hackinger oder ev. auch Heil in die Oberliga wechseln. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Liebe GAK Fans!

 

Zuerst einmal danke an den Admin HM8887 für die manuelle Freischaltung meines neu angelegten Accounts und ein Hallo an alle User dieses Forums.

Zu meinem Anliegen und damit ersten Eintrag:

 

Ich möchte die Tatsache, dass in den letzten Tagen und teilweise sogar Wochen von beiden konkurrierenden Fangruppen Aussagen getätigt sowie Forums- und Facebook - Einträge verfasst wurden, die mich nach langer Zeit wieder dazu gezwungen haben, einige davon zu löschen, zum Anlass nehmen, einiges klar zu stellen und so hoffentlich wieder für kühlere Köpfe in dieser heißen Phase der Meisterschaft zu sorgen.

 

Leider wurden sowohl in unserem Forum als auch auf unserer Facebook Seite offizielle Vertreter des SVU Tondach Gleinstätten und auch ich persönlich namentlich und in diffamierender Art und Weise weit unter der Gürtellinie angegriffen.

Das ist ohne Wenn und Aber indiskutabel und wie ich glaube eine absolut nicht notwendige Begleiterscheinung einer sportlichen Rivalität zwischen zwei Titelanwärtern.

 

Als Facebook - sowie Foren- Administrator ist es für mich völlig klar, dass Diskussion das Vereinsleben belebt und daher auch auf keinen Fall unterbunden werden darf. Die Grenze zwischen zu- und unzulässig ziehe ich allerdings an jener Stelle, wo eine sachliche, oft auch emotionale Debatte ins persönliche geht und wo einander größtenteils Unbekannte in der Anonymität eines Forums mit Gemeinheiten überschütten.

 

Fußball ist ein Spiel, unterschiedliche Meinungen, durch die Fanbrille möglicherweise oder sogar höchstwahrscheinlich leicht bis mittelschwer eingefärbte Spielberichte, Diskussionen (online und am Stammtisch) und konkurrierende Fangruppen sind das Salz, das diesen Sport erst zu dem werden lässt, was ihn für uns so spannend macht.

 

Persönliche Beleidigungen, Angriffe unter der Gürtellinie und Drohungen unterschiedlichster Art jedoch haben hier nichts verloren. Und somit nach meinem Appell in unserem Forum sowie auf unserer Facebook - Seite hiermit auch die Bitte an euch:

 

Seid echte Fans, steht hinter eurem Verein, doch lasst Fairness auf allen Ebenen walten!

 

Ein paar persönliche Anmerkungen noch zu den in eurem Forum (in einigen wenigen Fällen wohl zu Recht) kritisierten Einträgen unseres Forums sowie zu den von mir erstellen Vor- und Spielberichten:

 

Mir ist klar, dass euch nicht alles, was ihr in unserem Forum oder auf der Homepage lest, gefallen wird. Das ist allerdings wohl zu großen Teilen derselben Zielsetzung beider Vereine geschuldet und der Tatsache, dass der GAK erstmals in einer Liga seit dem Neubeginn Gegenwind verspürt. Mir ist auch klar, dass einige meiner Berichte und Facebook Einträge auf eine kurze Schwächephase des GAK, auf den Druck, der auf euren Spielern lastet, sowie auf mögliche Schwachstellen eines anscheinend übermächtigen Gegners Bezug nehmen bzw. nahmen und so indirekt "negative" Berichterstattung für den GAK darstellen.

Doch auch das ist lediglich Vereinsberichterstattung, mit dem Fokus, die eigenen Spieler zu pushen, zu motivieren und die Fans ins Stadion zu holen, ein Blick durch die rosa gefärbte Brille und "Pressearbeit" im Sinne des eigenen Vereins. Die aber betreibt eine von mir sehr geschätzte Berichterstattung (ich bin ein großer Fan der Matchberichte von Dieter Demmelmair) auf Seiten des GAK (wenn auch vielleicht manches Mal ein wenig subtiler als ich das beherrsche, doch ich arbeite daran ;-)) auch und auch auf eurer Facebook - Seite gab es ja nicht das erste Mal Verweise auf Remis und Niederlagen des SVG.

 

Und, um zu unterstreichen, dass wir hier in Gleinstätten nicht die Bösen sind, die den GAK permanent schlecht reden möchten, noch ein kurzer Ausflug in die Vergangenheit: Jene, die sich noch an tolle LL- oder RL- Spiele zwischen unseren beiden Vereinen erinnern, werden sich vielleicht auch noch die aus meiner Sicht sehr wohlwollende und rein auf das Spiel bezogene Vor- und Spielberichterstattung in Erinnerung rufen können, wo wir damals als einziges Medium das Spiel und nicht das (von einigen wenigen inszenierte) Nachspiel in den Mittelpunkt unseres Berichts gestellt haben, während in sämtlichen Printmedien und auch auf den Fußballportalen ausschließlich über „Ausschreitungen“ (das Spielfeld wurde von glaube ich zwei oder drei jungen Burschen aus dem Sektor des GAK „gestürmt“, die damals der Meinung waren, es mit einer Hundestaffel aufnehmen zu müssen, und ein paar Dressen des SVG wurden verbrannt) berichtet wurde.

 

Summa summarum: Wir sind uns in dieser Saison medial wahrscheinlich nichts schuldig geblieben, all das gehört für mich aber in dieser Ausprägung und ohne wirkliche Feindseligkeit zum Fußball, vor allem aber sind das doch in Wahrheit die üblichen kleinen Sticheleien, die es zwischen Konkurrenten einfach gibt. Und wer sich mit Wehmut an Derbys vergangener Tage auf weit höherem Niveau erinnert, der weiß, was ich meine.

 

Abschließend noch etwas zu den oft angesprochenen 150%, diejeder Gegner laut diesem Forum gegen den GAK gibt, zu den so oft von euch kritisierten zusätzlichen Steh- bzw. Sitzplätzen oder Tribünen auf fremdem Terrain und zu den natürlich hohen Einnahmen (Stichwort "Spiel des Jahres") bei Auswärtsspielen des GAK.

 

Fakt ist, dass seit dem Neubeginn der GAK in bisher jeder Liga aufgrund seiner finanziellen Möglichkeiten und eines entsprechend breiten sowie qualitativ hochwertigen Kaders vor Beginn jeder Saison zu Recht als großer Favorit genannt wurde. Fakt ist auch, dass es heuer erstmals mit Thal und Gleinstätten zwei Konkurrenten gab bzw. gibt, die wohl selbst nicht damit gerechnet haben, zu solchen zu werden und die nun natürlich auch abseits des Platzes (und damit meine ich primär Berichterstattung und Forum) versuchen, durch zusätzliche Motivation für seine Spieler für ein wenig Chancengleichheit am Platz zu sorgen.

Und schließlich ist es natürlich auch ein Faktum, dass viele Spieler, vereinsnahe Personen und auch Fans vieler OL Vereine (interessanterweise) außergewöhnlich gut über die Kaderplanung der Vereine informiert zu sein scheinen und hier dem Vernehmen nach (Stichwort Gerüchteküche - siehe die viele Einträge in eurem Forum, wo ich schon seit langem interessiert und tlw. auch

amüsiert mitlese) auch zu wissen glauben, dass der GAK bereits seit dem Herbst für die Landesliga plant und dafür bereits jetzt einige äußerst namhafte Spieler für die kommende Saison unter Vertrag genommen hat, was - sofern es stimmen sollte - den Konkurrenzkampf und nennen wir es Neid (nicht zuletzt natürlich auch durch immer wieder genannte Namen aus unserem Kader) auf einen traditionshafteten GAK natürlich gleich noch weiter befeuert. Ist zwar das normale business, für Emotionen sorgt es aber natürlich.

 

Nicht verwunderlich also, wenn Spieler der Konkurrenz alles in die Waagschale werfen, um im Kampf gegen den Goliath der Liga zu brillieren und sich so vielleicht selbst für den GAK oder für noch höhere Aufgaben zu empfehlen.

Und natürlich auch nicht verwunderlich, wenn sich Fans einiger anderer Vereine angesichts solch hartnäckiger Gerüchte ein Finale wünschen, bei dem David gegen Goliath im Endeffekt als Sieger das Feld verlässt.

Denn als Lamm zur Schlachtbank geführt zu werden und als braver Punktelieferant zu dienen, der sich bei einer möglichen Niederlage mit den so oft hier angesprochenen zusätzlichen Einnahmen tröstet, das kann natürlich nicht unser Anspruch sein, wenn man selbst Meister werden möchte.

 

Zu den Plätzen in den einzelnen Orten muss man anmerken, dass die dortigen Verantwortlichen (egal ob in Pachern, Thal, Gleinstätten, Großklein oder wo auch immer) große Anstrengungen unternehmen, um auch Auswärtsspiele des GAK zu wahren Festen zu machen. Dass man dabei aber bei aller Freude über die hier bereits angesprochenen natürlich höheren Einnahmen nicht gleich einen Stadionausbau für Sportstätten vornehmen kann, die im besten Fall ursprünglich für vielleicht 1000 Fans ausgelegt wurden, liegt auf der Hand. Und doch gibt jeder Verein hier alles, die Möglichkeiten kleinerer Vereine sind hier aber natürliche andere als jene eines GAK.

 

Und so bleibt für mich nur zu sagen, dass ich einen aus welchen Gründen auch immer in den Raum gestellten Boykott des Schlagerspiels der 25. Runde, SVU Tondach Gleinstätten vs. GAK 1902, in keinster Weise verstehen oder nachvollziehen könnte, ich aber natürlich niemanden davon abhalten kann, diesem sicher tollen Spiel fern zu bleiben.

Ich kann aber mit Sicherheit sagen, dass es in einem beschaulichen Örtchen wie Gleinstätten noch nie zu wirklichen Ausschreitungen gekommen ist und dass echte Provokationen (ob am Feld, im Forum oder auf den Rängen) im Tondachstadion zu den großen Raritäten der letzten Jahrzehnte gehören. Kleinere Sticheleien hingegen gibt es da wie dort und diese gehören für mich zum Fußball einfach dazu, sonst wär’s ja fad, oder?

 

In der Hoffnung auf eine sportlich faire und interessante Entscheidung in der alles entscheidenden letzten Phase der Meisterschaft und in großer Vorfreude auf den finalen show down im Tondachstadion in Gleinstätten,

 

Mit sportlichen Grüßen,

 

Günther Zwetti

  • Like 15
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Gak Fan ist sicher nicht dafür bekannt einen Boykott zu starten und seine eigene Mannschaft dadurch zu vernachlässigen, nur um irgendjemanden eines auszuwischen. Ansonsten Daumen hoch das du dir die Zeit nimmst um das hier zu posten. 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es wird keinen Boykott geben, keine Sorge, warum auch, nur weils ein Kasperl im Forum schreibt... :roll:

Meinst du mich damit weil ich vor einigen Tagen geäußert habe, dass dann die Ticketpreise wieder angehoben werden, aber nichts dafür getan wird?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meinst du mich damit weil ich vor einigen Tagen geäußert habe, dass dann die Ticketpreise wieder angehoben werden, aber nichts dafür getan wird?

 

Er meint mit der Abschätzigkeit bestimmt mich. Wegen des Boykottgedankens. 

Irgendwann hatten wir mal einen virtuellen Fetz, der GAK ole und ich... 

Sollt ich mich irren... jo mei.   :cool: 

 

Die Mail von Herrn Zwetti dagegen, der als SVG Admin mit seinen Berichten hier ja schon vor 1-2 Monaten lobende Erwähnung fand, finde ich im Sinne des gegenseitigen Respekts als ein echtes Ausrufezeichen. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok, hab es auf mich bezogen. Mir geht es nicht darum unser Team zu boykottieren, sondern dass etliche Vereine an uns verdienen. Sofern wir davon auch was haben soll es mir Recht sein, aber Gastrostände, WCs und ausreichend Sicht sollte es schon geben. Und manch ein Verein hatte unerwartet Einbußen...

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, da tippe ich auf einen Auswärtssieg von Gleinstätten und Thal wird am Samstag gegen Großklein verlieren. Pachern ist denke ich leider zu schwach um gegen Gleinstätten, die Auswärts auch besser sind als Zuhause, was mitzunehmen. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...