Zum Inhalt springen

22. Runde: GAK - SVU Trocal Liebenau, Sa. 14. Mai 2016, 18:30 Uhr


Empfohlene Beiträge

verdienter sieg unsere reds, ein paar mehr schüsse vom 16er habe ich vermisst, so sind wir in diesem spiel immer gefährlich gewesen.

 

top:

kampfeinstellung des teams

fairness vom gegner (immer wieder entschuldigende gesten nach einem foul)

stimmung mit la ola

 

jetzt können die planungen beginnen!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Herzlichen Glückwunsch unserer Mannschaft.

Waren die 2 Tore der letzte Auftritt vom Richie?

Vermutlich, jetzt werden denk ich eher die jungen Spieler forciert. Wobei er wahrscheinlich beim letzten Heimspiel seinen verdienten Einwechslungs Applaus bekommen wird.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War wieder eine sehr starke Leistung vom ganzen Team! Gefühlte 97 % Ballbesitz, viele Chancen, hinten (bis auf den Gegentreffer) bombensicher. Einfach meisterlich halt!

 

Besonders herausheben möchte ich aber noch Florian Stadler (hoffentlich ist seine Verletzung nicht allzu schlimm), der hinten wie alle ganz sicher gestanden ist und mit seinen schönen Pässen des Öfteren das Spiel geöffnet hat und Jonas Koch. Unglaublich wie viele Meter er gemacht hat, den Gegner im Spielaufbau gestört hat und immer dort gestanden ist, wo es gefährlich war.

 

Ein Lob auch an Liebenau. Sie haben stets fair dagegengehalten, nie das Spiel verzögert und sich als kämpferisch starke Truppe präsentiert. Trotzdem hoffe ich, sie im Meisterschaftsbetrieb nie mehr als Gegner zu haben :-)

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Herzliche Gratulation zur Meisterschaft! Trotz der Kritik bzgl Spielsystem, Abrufen des Potentials etc., die uns die ganze Saison begleitet, wurde sportlich einmal mehr nahezu alles richtig gemacht! Freu mich schon sehr auf die Oberliga, da können die nächsten Herausforderungen kommen!

 

Und weil die "Sitzplatzschweine" sonst des öfteren ihr Fett abbekommen: Die Welle durch den ganzen Hexenkessel war einfach nur top! Die Stimmung in der Kurve war wie gewohnt großartig, aber eine Lächerlichkeit möchte ich am Rande noch anprangern: Warum haben es sich die dunkelgrauen Jakominibuam verdient, in der Stunde unseres Erfolgs eine Bühne geboten zu bekommen? 

 

Ich bin mir sicher der Vorstand arbeitet bereits auf Hochtouren für die nächste Saison, hoffentlich werden die Bemühen nächstes Jahr wieder mit Erfolg gekrönt!

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gutes Spiel, vor allem kämpferisch war es top. Sacher beim 1:0 stark gemacht. Er hat gestern sowieso gut gespielt. In der 1. Halbzeit haben wir mit einer 3er Kette begonnen? Bei Wemmer hat man bemerkt das er unbedingt treffen will, schon in Halbzeit 1. Ich habe Koch oft kritisiert, aber ich muss zugeben, dass er immer stärker wird!

 

Enttäuscht war ich von der Zuschaueranzahl. Aber was solls, Oberliga, Oberliga hey hey

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, Sacher habe ich bei meinem Lob oben noch vergessen. War ganz stark, offensiv gefährlich, devensiv enorm fleißig. Wir haben jetzt schon eine für die OL mehr als starke Truppe!

 

Bin stolz, GAK Fan zu sein!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

[quote name="GAK ole" post="538172" timestamp="146330748 Warum haben es sich die dunkelgrauen Jakominibuam verdient, in der Stunde unseres Erfolgs eine Bühne geboten zu bekommen?

 

Das versteht keiner und war einfach nur unötig. Gibt leider immer ein paar Deppen...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gutes Spiel, vor allem kämpferisch war es top. Sacher beim 1:0 stark gemacht. Er hat gestern sowieso gut gespielt. In der 1. Halbzeit haben wir mit einer 3er Kette begonnen? Bei Wemmer hat man bemerkt das er unbedingt treffen will, schon in Halbzeit 1. Ich habe Koch oft kritisiert, aber ich muss zugeben, dass er immer stärker wird!

 

Enttäuscht war ich von der Zuschaueranzahl. Aber was solls, Oberliga, Oberliga hey hey

Bzgl. Zuschauerzahl :

Finde es war gut besucht, dafür das es ein verlängertes wochende ist.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Super! Super! Gratuliere! Geschafft!
Ich bin sehr froh, dass wir den Aufstieg fixiert haben!
Das hätte ich mir vor der Saison nicht gedacht, dass wir so überlegen Meister werden.

Ich finde man hat die Überlegenheit in jedem Spiel (auch gegen Eggersdorf) gesehen.
Sowohl physisch (wenn auch nicht an Masse und Größe) als auch technisch und taktisch war man jedem Gegner überlegen.
Gratulation an das Trainerteam aber auch an die Mannschaft. Es war sicher ein hartes Stück Arbeit und man hat viel Schweiß und Leidenschaft investiert. Aber es hat sich letztendlich ausgezahlt und das Team wurde mit dem überlegenen Meistertitel belohnt.
Von mir aus könnten alle Spieler in die Oberliga mitgehen. Zum Ende der Meisterschaft hat man bei einigen doch eine deutliche Formsteigerung bemerken können und das liegt sicher auch daran, dass alle in die Oberliga mitwollen. Ein paar sind dabei, die anscheinend erst mit der Aufgabe (oder dem Druck, oder der Angst vorm Aussortiert werden) wachsen.
Die sportliche Leitung wird sicher wissen, was zu tun ist und ich bin überzeugt, dass wir nächste Saison wieder viel Freude mit der Mannschaft haben werden. Schade nur, dass der Richie nicht mehr dabei ist. So einen Ausnahmekönner werden wir wahrscheinlich nicht mehr sehen. Sein Spiel ist einfach eine Augenweide!!!
Danke Richie für all die schönen Tore und Aktionen!!!

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...