Zum Inhalt springen

Unterliga Mitte 2015/16


Empfohlene Beiträge

Das Stadion gehört der Stadt und Stnrw ist dort genauso Mieter wie wir es waren. Das ist auch das Stadion, in dem wir 3:3 gegen Monaco spielten, Meister geworden sind oder dieses überaus lustige Cupfinale 2002 gewonnen haben. Also auch unser Stadion. Gleich wie deren Station.

 

Die Chance, dass Weinzödl bundesligatauglich wird stehen realistisch gesehen bei exakt 0%. Ich fände es schon eher mutig, dort in hoffentlich kommenden Regionallligazeiten gegen die Stnrw Amateure oder BW Linz zu spielen, ehrlich gesagt.

Seh ich auch so, auch wenn es lässige Spiele in der Körösistraße gab....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 439
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

dank der unzähligen menschen die für den GAK leben und arbeiten ist es gelungen, das ehem. TZ weinzödl zu einem wirklich sehenswerten fußballplatz umzubauen. die angekündigten nachjustierungen in punk

Bin ich dagegen. Keine Ahnung was dem Obmann hier wieder eingefallen ist. Lieber ausverkauft in Weinzödl mit 2200 Zusehern, als 3500 Zuseher in der schwarzen Liebenauer Drecksbude.

grob fahrlässig ist für unseren verein mit sicherheit nur eines:   nämlich über seine verhältnisse zu leben!     habe fertig!

Veröffentlichte Bilder

Verstehe ich jetzt nicht wirklich, warum das jetzt ein Thema sein soll. Weder besteht unmittelbar die bedrohliche Gefahr, dass das TZ zu klein sein könnte, noch war Liebenau dermassen schön und gemütlich, dass man dem bittere Tränen nachweinen muss.

Also auf den Blick auf ein einsames Wegi-Plakat auf der Gegentribüne kann ich gerne noch sehr viel länger verzichten.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lieber Ras, ich will es mal so beschreiben: Ich habe einen Kleinwagen, mit dem ich mich wohl fühle und der fuer meine Erfordernisse in den nächsten Jahren völlig ausreichend und perfekt ist! Es kann jedoch sein, dass ich fuer seltene Ausnahme-Situationen in den nächsten Jahren mal einen LKW benoetige! Wann bekomme ich einen besseren Preis fuer den zu mietenden LKW, wenn ich ihn morgen unbedingt brauche oder wenn der Vermieter aufgrund geringen Umsatzes dringend vermieten will?

  • Like 5
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn man sieht wie toll das heurige Finale Lankowitz-Gnas war, und dass auch ein Oberligaklub gewinnen kann, und dass man dann ÖFB-Cup spielen kann und sich österreichweit in Erinnerung rufen....

 

....dann sollte man diesen Cup wirklich ernst nehmen. Dass wir weit kommen können haben wir im 1. Jahr bewiesen. Ich hoffe nächste Saison läuft´s wieder so gut! Auf den Steirercup!!

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit 99%iger Sicherheit werden wir in der Unterliga mit Grambach einem Verein gegenüberstehen, der von einem ehemaligen GAK-Jugendtrainer aus dem Sumpf gezogen wurde. Harald Glashüttner trainierte die damalige GAK II sowie einige Jugendmannschaften des GAK. Er übernahm im Dezember 2014 als Trainer eine desolat wirkende und agierende Mannschaft (in 13 Spielen nur 1 Sieg). In der Rückrunde wurden bisher 8 Siege erzielt. Damit liegt man nur knapp durch das TV getrennt vom alles dominierenden SV Peggau an 2. Stelle der Rückrunde.

http://stfv.fussballoesterreich.at/st/Spielbetrieb/Tabellen-Ergebnisse/STFV-Unterliga-ULM/Statistik

 

Mit einem Unentschieden gegen Hausmannstätten (liegt im Moment am Abstiegs-Relegationsplatz) im allerletzten Spiel 2014/15 wäre das rettende Ufer erreicht. Ebenfalls im Abstiegsstrudel der UL Mitte befindet sich Kumberg.

http://stfv.fussballoesterreich.at/st/Spielbetrieb/Tabellen-Ergebnisse/STFV-Unterliga-ULM/Tabelle/Runde-26

 

Interessant ist diese Sache nicht nur wegen Glashüttner, sondern auch deswegen, da Grambach in der Saison 2010/11 wieder in den Meisterschaftsbetrieb eingestiegen ist. Bis in die Unterliga führte der ehrenrundenfreie Durchmarsch.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wird bald online gehen. Wenn du es nicht erwarten kannst, ein kurzes mail mit deinen Daten (Name, Adresse, Geb.Datum, Tel.nr,, Mitglied 2015 ja/nein für unsere Datenbank) an tickets@grazerak.at.

 

Da unsere Winterpause sehr lang ist, wird es heuer in Kooperation mit dem ATSE die Möglichkeit geben für einen Aufpreis von 25€ eine Saisonkarte für Eishockey (Grunddurchgang plus playoff, Originalpreis 60€) zu erwerben.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn man sieht wie toll das heurige Finale Lankowitz-Gnas war, und dass auch ein Oberligaklub gewinnen kann, und dass man dann ÖFB-Cup spielen kann und sich österreichweit in Erinnerung rufen....

 

....dann sollte man diesen Cup wirklich ernst nehmen. Dass wir weit kommen können haben wir im 1. Jahr bewiesen. Ich hoffe nächste Saison läuft´s wieder so gut! Auf den Steirercup!!

 

Wenn ich die Auslosung richtig interpretiere steht schon in Runde 3 Kalsdorf an. Realistisch betrachtet nicht zu machen ....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Wenn ich die Auslosung richtig interpretiere steht schon in Runde 3 Kalsdorf an. Realistisch betrachtet nicht zu machen ....

So schaut es aus... Du hast es richtig interpretiert.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...