Zum Inhalt springen

22. Runde, GAK - SV Tobelbad, Sa. 16.05.2015, 17:00 Uhr


Empfohlene Beiträge

Am kommenden Samstag, dem 16.05.2015, findet das nächste Heimspiel gegen den SV Tobelbad um 17:00 Uhr in Weinzödl statt.

Mit nur einem Punkt am Samstag, können wir uns bereits 4 Runden vor Schluss Meister nennen.

 

http://grazerak.at/index.php/aktuelles/268-gak-1902-naechsten-samstag-erneut-meister

 

 

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 50
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Einfach nur ein demütiges Danke an das Team, den Betreuern und Funktionären für diese Supersaison!   War wieder ein absolut geiles Spiel. Gratulation an die Mannschaft für diese tolle Leistung. Ihr ha

Wahrscheinlich hat der grenzgeniale Taktikfuchs Mario das Hinspiel schon vergessen und schickt seine Mannschaft wieder wie beim Hinspiel in den ersten 15 min mit einer totalen Offensivvariante auf Fel

Glückwunsch an unseren Trainer Gernot Plassenegger, trotz immer längerer Verletztenliste hat das Team von mal zu mal besser gespielt. Spieler kommen und gehen, ich hoffe Gernot und der GAK bleiben noc

Ergebnis: 4:1 (2:0)

 

Tore: Wemmer (x2), Sacher, Ivanescu

 

Zuschauer: 2130

 

Wunschaufstellung:

 

-------------------------------Kreisl--------------------------

 

Fürstaller---------Neuhold-----Micelli----------Geller

 

-----------------------------Säumel-------------------------

 

Sacher-------------------Wemmer--------------Ceesay

 

------------Grischenig---------------Ivanescu-----------

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

3:1 für uns.

Zuschauer: 1902  :)

 

Wir sicher eine harte Partie werden, vor allem weil die Tobelbader sowas wie einen lauf haben.

 

Die Tobelbader werden sicher nicht kommen um uns zu gratulieren!

 

Gute Besserung unseren verletzten Spielern ( Micelli, Stadler, Hiebl usw.)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es wird mit größerem Andrang gerechnet. Bin gespannt wieviele sich am Samstag einfinden werden, ich Persönlich hoffe mal auf 2000 und ich gehe von einem klaren Sieg aus weil da geht es um die Meisterschaft und das gibt Extra Motivation. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wahrscheinlich hat der grenzgeniale Taktikfuchs Mario das Hinspiel schon vergessen und schickt seine Mannschaft wieder wie beim Hinspiel in den ersten 15 min mit einer totalen Offensivvariante auf Feld.

 

Dann steht es auch gleich mal wieder 4 : 0. Und wenn er dieses Offensivrudelpressing 90 min durchspielen lässt, könnte gar ein richtiger Elchtest auf unsere Anzeigentafel zukommen.

 

Sollte dies aber nicht zutreffen und er sich ans Hinspiel erinnern, so denke ich, dass wir einen knappen, aber sicheren Sieg feiern werden.

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einfach nur ein demütiges Danke an das Team, den Betreuern und Funktionären für diese Supersaison!

 

War wieder ein absolut geiles Spiel. Gratulation an die Mannschaft für diese tolle Leistung. Ihr habt euch wirklich die nächste Liga verdient. 90 min Powerplay, Chance um Chance, super Spielzüge.

 

Hätte der Schiedsrichter auch nur 3 min nachspielen lassen, hätten anstatt den 3 Tobelbadern wahrscheinlich bis auf den Tormann alle Spieler Krämpfe gehabt. Da muss man wieder sehr lange suchen, um ein Haar in der Suppe zu finden.

 

Auch ein Danke an den Tobelbadern, die im Gegensatz zu manch anderen Gegnern auf herbe Härteeinlagen verzichtet haben und Gratulation an den Schützen des sehr schönen Ehrentores.

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das gestern hat teilweise wirklich nach Power Play ausgeschaut und mir hat es auch spielerisch sehr gut gefallen. Wo kriegt man in einer Gebietsliga denn so einen Fußball zu sehen ?? Das 2:0 hat mir persönlich am besten gefallen weil wie sich der Grischenig da auf der rechten Seite in Szene setzte war wirklich stark, so stelle ich mir einen guten Landesliga Spieler vor. Der Gegner hatte wie so oft eigentlich nicht wirklich viel zustande gebracht außer das schöne Tor das er wahrscheinlich auch nur einmal erzielt in seinem Leben. Aber der Einsatz bzw. die Laufbereitschaft das unser Team aufs Feld bringt ist wirklich enorm und auch ich hatte das Gefühl ab der 80. Minute, dass die Tobelbader komplett fertig sind.

 

Der junge Heinemann hat mir in den 20 min. auch ganz gut gefallen, der hat ordentlich für Schwung gesorgt auf der rechten Seite. Neben mir haben die Leute immer wieder betont, dass unser Team vom körperlichen viel Athletischer aussieht. Da fällt mir gerade ein das Miceli einen Tobelbader mal ordentlich nieder streckte. Wenn man, wie oben erwähnt, das Haar in der Suppe sucht, dann war es mMn das man in der 2. Halbzeit viel schneller in die Spitze hätte spielen müssen denn dann wäre man sehr oft alleine aufs Tor zugelaufen so wie es beim Tor von Sacher war aber sonst hat es gepasst. Kann man nur den Spielern, Funktionären usw. nur Gratulieren zu dieser Saison.

 

Zuschauerzahl ist zwar in Ordnung, nur find ich es halt schon komisch das bei einem Spiel in Murfeld 2000 Leute sind, in der 1. Klasse mal 2.800 und gestern "nur" 1907 wenn man in die Unterliga aufsteigt. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zuschauerzahl ist zwar in Ordnung, nur find ich es halt schon komisch das bei einem Spiel in Murfeld 2000 Leute sind, in der 1. Klasse mal 2.800 und gestern "nur" 1907 wenn man in die Unterliga aufsteigt. 

 

Fand ich auch schade. Liegt aber daran, dass keine Spannung mehr da war.

 

Das war gestern wieder eine Machtdemonstration. Auch sportlich :mrgreen:  :prost-- 

 Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Unterliga schon ins schwitzen kommt. Der 15-jährige Heinemann wird wohl nicht mehr lange zu halten sein. Starke Leistung, wie von der gesamten Mannschaft.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fand ich auch schade. Liegt aber daran, dass keine Spannung mehr da war.

 

Erstens das und zweitens darf man nicht außer acht lassen, dass es auch ein langes Wochenende war und der ein oder andere vielleicht Auf Kurzurlaub ist.
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...