Zum Inhalt springen

Flüsterecke des GAK


Empfohlene Beiträge

  • 2 Wochen später...
  • Antworten 247
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Philipp SCHENK verlässt den GAK. Er begibt sich zunächst auf eine längere Urlaubsreise und wird dann in die Berufswelt (absolviertes Studium für Baumanagement und Ingenieurbau) einsteigen. Im Moment p

Und auch noch einige andere und viele von denen sind auch noch da ...   Für mich ist dieses Gesülze, wir brauchen (noch) mehr Geld, wir brauchen jetzt (noch mehr) Spieler im Erfahrung (die mögilcherwe

Verstehe die Panik nicht, die hier im Moment verbreitet wird. JETZT spielen wir einmal die UL-Meisterschaft fertig und wir haben ALLE CHANCEN, diese Meisterschaft zu gewinnen. Dann kommt der nächste S

Veröffentlichte Bilder

@SymonSays

eigentlich sollte in disem thread (nur) der gak im mittelpunkt stehen ;-)

 

Beim heutigen Freundschaftsspiel gegen Grambach spielten einige sehr junge Akteure beim GAK.So zum Beispiel der 15-jährige Paul Heinemann.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sobl war Zuseher. Von den "jungen" Spielern sah man großen Einsatz und durchaus Talent. Dass die Nerven in bestimmten Situationen nicht mitspielten, ist aber klar. Allerdings trainiert die Mannschaft ja erst seit dem 26.1. wieder.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Unserem Konditionstrainer und Physiotherapeuten Joschi Reissner sollten wir auch für seine Arbeit danken und zu seinen eigenen Aktivitäten gratulieren.

Immerhin ist Joschi ein echter IRONMAN:

http://m.eu.ironman.com/triathlon/results/athlete-detail.aspx?race=wales&rd=20140914&bidid=324#axzz3MRma4EGz

 

Und ein Bild unseres Konditionstrainers von www.grazer-ac.at

 

RESPEKT, RESPEKT. Schade nur, knapp die Sub12 verpasst. Bei welchem IM war er denn? Wales oder?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Monat später...

Welche Gerüchte hört ihr bezüglich Unterliga-Kader fürs nächste Jahr (ich gehe davon aus, dass der Aufstieg mittlerweile nur mehr Formsache ist)?

Ich habe etwas von einem neuen Tormann gehört und von einem Verteidiger, der momentan in Kalsdorf unter Vertrag steht. Beide mit "roter Vergangenheit".

Auch soll man an einem guten, alten Bekannten Stürmer Interesse bekundet haben, wenn  dessen aktueller Vertrag nicht verlängert wird.

 

Ich bin mal gespannt, denn ich denke, dass 2 bis 3 erfahrene Routiniers dem Team guttun würden - trotzdem finde ich den Weg mit den vielen, jungen hunrigen Spielern und der KM 2 ausgezeichnet!

 

LG

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Welche Gerüchte hört ihr bezüglich Unterliga-Kader fürs nächste Jahr (ich gehe davon aus, dass der Aufstieg mittlerweile nur mehr Formsache ist)?

Ich habe etwas von einem neuen Tormann gehört und von einem Verteidiger, der momentan in Kalsdorf unter Vertrag steht. Beide mit "roter Vergangenheit".

Auch soll man an einem guten, alten Bekannten Stürmer Interesse bekundet haben, wenn  dessen aktueller Vertrag nicht verlängert wird.

 

Ich bin mal gespannt, denn ich denke, dass 2 bis 3 erfahrene Routiniers dem Team guttun würden - trotzdem finde ich den Weg mit den vielen, jungen hunrigen Spielern und der KM 2 ausgezeichnet!

 

LG

 

Wenn schon Gerüchte streuen, dann auch mit Namen bitte.

 

Der Stürmer ist wohl Rauter, der Abwehrspieler ist vermutlich Deutschmann, aber welcher der 3 Kalsdorfer Goalies hat eine rote Vergangenheit?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn schon Gerüchte streuen, dann auch mit Namen bitte.

 

Der Stürmer ist wohl Rauter, der Abwehrspieler ist vermutlich Deutschmann, aber welcher der 3 Kalsdorfer Goalies hat eine rote Vergangenheit?

 

Christoph Weissenbacher, war eine Zeit lang Goalie in der 2er-Mannschaft

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn schon Gerüchte streuen, dann auch mit Namen bitte.

 

Der Stürmer ist wohl Rauter, der Abwehrspieler ist vermutlich Deutschmann, aber welcher der 3 Kalsdorfer Goalies hat eine rote Vergangenheit?

Deutschmann? Spielt schon längst bei Wacker Innsbruck und war auch bei Wiener Neustadt unter Vertrag,bitte realistisch bleiben

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn schon Gerüchte streuen, dann auch mit Namen bitte.

 

Der Stürmer ist wohl Rauter, der Abwehrspieler ist vermutlich Deutschmann, aber welcher der 3 Kalsdorfer Goalies hat eine rote Vergangenheit?

 

Deutschmann steht aktuell bei Wacker Innsbruck unter Vertrag. Bei Kalsdorf sind 5 Verteidiger mit GAK-Vergangenheit im Kader (Fink, Kammerhofer, Radakovics, Zündel, Wratschko). Auch deren Einser Goalie Weissenbacher ist bekanntlich Ex-Roter (Cupschlacht gegen die Vienna). 

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn schon Gerüchte streuen, dann auch mit Namen bitte.

 

Der Stürmer ist wohl Rauter, der Abwehrspieler ist vermutlich Deutschmann, aber welcher der 3 Kalsdorfer Goalies hat eine rote Vergangenheit?

 

Bei Rätseln immer zuerst die Angabe lesen: Der Verteidiger, den wir suchen, steht bei Kalsdorf unter Vertrag, der Goalie nicht.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deutschmann? Spielt schon längst bei Wacker Innsbruck und war auch bei Wiener Neustadt unter Vertrag,bitte realistisch bleiben

 

Oops, das kommt davon, wenn man den Kader glaubt, der auf der Homepage der Kalsdorfer angeführt ist :)

 

Aber ja, ich gebe es zu: Außer der steirischen Gebietsliga Mitte, verfolge ich den österreichischen Fußball nicht mal mehr sekundär...wozu auch? Von daher bin ich absolut desinformiert, bei welchen Vereinen sich die ehemaligen Roten aktuell so rumtummeln.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 4 Wochen später...

Aktuelle Spielübersicht seit Bestehen des GAK 1902

 

Pflichtspiele insgesamt
49 Spiele > 44 Siege, 3 Remis, 2 Niederlagen > TV 225:36

Davon 42 Meisterschaftsspiele > 39 Siege, 3 Remis, 0 Niederlagen > TV 206:28
und 7 Cupspiele > 5 Siege, 0 Remis, 2 Niederlagen > TV 19:8

Davon Heimspiele:
28 Spiele > 26 Siege 0 Remis, 2 Niederlagen > TV 128:20
Auswärtsspiele
21 Spiele = 18 Siege, 3 Remis, 0 Niederlagen; TV 97:16

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Flo Stadler hat sich im linken Knie das vordere Kreuzband abgerissen.

Kreuzband: http://www.netdoktor.at/krankheit/vorderer-kreuzbandriss-7291

http://www.grazerak.at/images/com_joomleague/database/teamplayers/stadler.jpg

 

Florian "Flo" STADLER
Geboren am 20.12.1991 in Bruck an der Mur


Position: Linksverteidiger/Innenverteidiger

Rückennummer 21


Absolvent der Teamsportakademie Kapfenberg

Vornamen der Eltern: Heidi und Winfried
Geschwister (Name): Bruder Lukas

 

Größe: 182 cm
Gewicht: 79 kg

 

Hobbys: Allgemein Sport, Freunde treffen, Kino, etc

Lieblingsessen: Steak mit Kartoffelrösti und Gemüse

Lieblingsgetränk: Pago Marille

Lieblingsverein: Real Madrid

Bisherige Vereine: KSV1919, SC Ritzing

Facebook: https://www.facebook.com/flo.stadler.79?fref=ts

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alles Gute Florian, schnelles Comeback nach vollständiger Ausheilung. Der Slalomläufer Pranger ist erst nach so einer Zwangspause richtig erfolgreich geworden.

 

mig - dabei seit 1974

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es wird gemunkelt, dass die Angaben der Lieblingsgetränke unserer Spieler allesamt tatsächlich stimmen. ;-)
Das ist einzigartig!
Obwohl; ein Bierfreund würde sagen: Schau mal auf die Verletztenliste!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...