Zum Inhalt springen

6. Runde, GAK - Sv Andritz Ag KM II, Sa. 08.11.2014, 14:00 Uhr


Empfohlene Beiträge

Zugegeben, man muss den Spieler nicht als Arsch bezeichnen, da stimme ich mit dir überein.

 

Wir sind uns aber auch einig, dass dieser Jubel -ich will jetzt nicht das Wort "dumm" schreiben- sehr unüberlegt war? Gerade bei diesem Spielstand ist mir, als ehemaligem Fussballer, nicht so ganz klar, was es da so euphorisch zu bejubeln gibt.

Angesichts des Spielstandes und des Spielverlaufs, bekommt so ein Jubel in Richtung der GAK-Fans (welche durchaus zu provozieren sind) ein etwas seltsames "Gschmäckle". Ich kann schon verstehen, dass das als Provokation (zu einem Platzsturm und Abbruch) verstanden werden kann.

Ich hoffe, der Spieler hat daraus gelernt - es hätte sich sicher niemand darüber aufgeregt, wenn er Richtung Andritzer Fans gelaufen wäre und dort gejubelt hätte.

Gar nix hat der daraus gelernt !

Wenn jemand mit schwarz-weißen Armband spielt und dann so eine Aktion setzt hat er das von Anfang an darauf angelegt . Und seinem Trainer und den Andritzer Funktionären wird das wahrscheinlich auch nicht entgangen sein .

  • Like 10
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 80
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Gar nix hat der daraus gelernt ! Wenn jemand mit schwarz-weißen Armband spielt und dann so eine Aktion setzt hat er das von Anfang an darauf angelegt . Und seinem Trainer und den Andritzer Funktionäre

Sehr treffendes Posting von Don Barolo !   Anmerken möchte ich aber noch, dass Richi Wemmer heute zurecht gefeiert wurde; dass Ivanescu anscheinend 3 Lungen hat ; dass Gegentor Nr. 2 Goalie Kreissl

so is es! man munkelt, dass er auch noch post vom "freund und helfer" bekommen wird...etwas hart meiner ansicht nach, aber vielleicht ein zeichen für die zukunft. wir dürfen uns nunmal nichts zu schul

Gar nix hat der daraus gelernt !

Wenn jemand mit schwarz-weißen Armband spielt und dann so eine Aktion setzt hat er das von Anfang an darauf angelegt . Und seinem Trainer und den Andritzer Funktionären wird das wahrscheinlich auch nicht entgangen sein .

 

so is es! man munkelt, dass er auch noch post vom "freund und helfer" bekommen wird...etwas hart meiner ansicht nach, aber vielleicht ein zeichen für die zukunft. wir dürfen uns nunmal nichts zu schulden kommen lassen und wenn gegnerische spieler ein ausrasten der gak-fans provozieren gehört das in irgendeiner art und weise geahndet, von daher ging gelb-rot für mich auch schwer in ordnung!

  • Like 5
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Rehlein , tja ,  er wird hoffentlich über seine Dummheit nachdenken und daraus lernen,

( am angebrachtesten wäre zusätzlich wohl eine offizielle Entschuldigung bei den gak - Verantwortlichen ) ,

über den Winter vermutlich motiviert trainieren ( wie man hört , soll es sich um einen sehr talentierten Spieler handeln ),

der nicht immer sattelfest wirkenden gak - Abwehr beim Rückspiel in Andritz möglicherweise wieder ein Tor machen,

danach am besten gar nicht jubeln..........

LG;

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...