Zum Inhalt springen

Empfohlene Beiträge

Ich brauch mal schnell eure Hilfe und weil ich net gwusst hab, wo's sonst dazu passt, bin ich so frei und eröffne mal an neuen Fredl  ;-)

 

 

Viele von euch kennen sicher dieses Logo:

 

 

 

 

Weil ich grade damit was in Photoshop basteln will, hab ich mir überlegt, was das genau mit Fußball bzw. Fankultur/Ultras zu tun hat. Ich weiß, dass das der italienische Pokalsieger trägt. Ist auch das Wappen der italienischen Air Force, gibt's in anderen Farbkombinationen auch für andere Nationen.

 

Ich hab das aber sicher schon öfters im Zusammenhang mit Fußball gesehen, hab auch 2 GAK T-Shirts wo zwei ähnliche Varianten drauf sind.

 

Weiß jmd was genaueres? Wär klass  ;-)

  • Like 10
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@davidoff
hab gerätselt, gerätselt, woher ich diese Symbolik, allerdings mit anderen Farben kenn. Danke!

In den 90er Jahren gab es die Farbkombi als Viertelkreis auch als Teil eines hiesigen Pokals (Extra-trophäe?). Sah gut aus. Keine Ahnung mehr, welcher Bereich genau. (Fairplay? ....)


Vielleicht liegen die Wurzeln tatsächlich in Italien, deren Liga lange Zeit für leidenschaftlichen, ausgelassenen Support stand.
Hierzu fand ich folgende Bemerkung im Netz:
"... Eigentlich sind es die Hausfarben der Venezianer. Die Farben der italienischen Flagge sind Tugend, Glaube, Hoffnung und Wohltätigkeit."

Nebenbei: Wie sich wohl Farbenblinde in bella italia fühlen... :unsure:



 

Bearbeitet von aufewigrot
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Grundsätzlich sieht das Target- Logo so aus  und stellt das Zeichen der Royal Airforce dar. Später wurde es von der Mod-Bewegung verwendet ,z.B.:Danach verleibten sich vorerst vorrangig englische Ultra-Fangruppen das Zeichen ein, bis die Italiener anscheinend draufkamen, daß das in ihren Landesfarben ja auch nicht so schlecht funktioniert. Heute ist's bei einigen Streetwearlabels zu sehen, wie schon vorher gesagt wurde vor allem von "Ben Sherman".

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@redneck

Ich kenne das als "Kokarde" und die gibt es zumindest seit der franz. Revolution. 

Ich glaube einmal gelesen zu haben, dass die Italiener die "conccarda" seit 1910 auf den Flugzeugen platzieren.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@redneck

Ich kenne das als "Kokarde" und die gibt es zumindest seit der franz. Revolution. 

 

Absolut richtig - so weit wollt ich aber nicht zurückgreifen :cool:

Allerdings waren die Franzmänner 1914 die ersten mit dieser "Flugzeugmarkierung", 1915 folgten dann die Briten und Italiener... die Briten übrigens deshalb, weil das St.Geoge Cross dem deutschen Eisernen Kreuz zu ähnlich war.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...