Zum Inhalt springen

Alan in der Österreichischen Nationalmannschaft?


Alan in der Österreichischen Nationalmannschaft?  

34 Benutzer abgestimmt

  1. 1. Soll Alan für den ÖFB spielen



Empfohlene Beiträge

Wieso sollte jemand, wenn er so wie alle 'Zuagroaste' sämtliche Voraussetztungen erfüllt um die Österreichische Staatsbürgerschaft zu bekommen, nicht im Nationalteam spielen dürfen?

Er darf zwar den Wehrdienst absolvieren, Steuern zahlen usw. aber nicht für die Nationalmannschaft spielen? :roll:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich kann dem eigentlich nicht so viel abgewinnen. diese idee mit einbürgerungen hat doch auch nicht beim eiskockey funktioniert. da wurde doyle und wie sie alle geheissen haben ins österreich trikot gesteckt und was kam dabei raus?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich kann dem eigentlich nicht so viel abgewinnen. diese idee mit einbürgerungen hat doch auch nicht beim eiskockey funktioniert. da wurde doyle und wie sie alle geheissen haben ins österreich trikot gesteckt und was kam dabei raus?

wieso hast dann für ja gestimmt?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Trotz der Gefahr, mit der Politkeule erschlagen zu werden, würd ich mal sagen:

 

Wenn jährlich 1000ende eingebürgert werden, die dem Land nichts bringen, könnten wirs ja auch mal mit einem versuchen, wo zumindest Hoffnung besteht... :idea:

 

Wenn wir dann ins politische gehen, könnte man dann aber durchaus auch infrage stellen, warum der eine oder andere wieder abgeschoben wird, obwohl er hier lebt, arbeitet und sozial integriert ist.

Weiters könnte man auch die Frage stellen, was es der Republik Österreich wirklich bringt, wenn einer fürs Nationalteam gut kicken kann.

Mir ist schon klar, dass diese Argumentation "besondere Leistungen für die Republik" gesetzlich verankert ist, auch sportlich. Aber ist es wirklich eine Leistung für die Nation, wenn einer gut kicken kann?

 

Darum gehts allerdings hier nicht. Sondern vielmehr darum, ob man das Nationalteam mit Legionären verstärken sollte, oder nicht.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Alan hat schon im U-21-Team Brasiliens gespielt, also ist er nicht schllecht.

 

und da sind wir schon bei der entscheidenden aussage.

 

alan würde nicht für österreich kicken wollen, weil er sich quasi als österreicher fühlt, sondern weil er in der selecao einfach nicht zum zug kommt.

 

hätte er eine einberufung vom ÖFB UND den brasilianern, für welches team würde er sich wohl entscheiden?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieso sollte jemand, wenn er so wie alle 'Zuagroaste' sämtliche Voraussetztungen erfüllt um die Österreichische Staatsbürgerschaft zu bekommen, nicht im Nationalteam spielen dürfen?

Er darf zwar den Wehrdienst absolvieren, Steuern zahlen usw. aber nicht für die Nationalmannschaft spielen? :roll:

Wie kommst zu dieser komischen Schlussfolgerung? Wenn er den Wehrdienst absolvieren darf (muss), dann muss er automatisch Staatsbürger sein - oder nicht? Und dann darf er natürlich auch im Team spielen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...