Zum Inhalt springen

Mitglieder Klub GAC


Empfohlene Beiträge

Hier einige Schlagwörter welche mir recht gut gefallen...

Ev könnte man mit einem gewissen Leitfaden die Mitgliederanzahl noch etwas erhöhen. Es wäre schön wenn man den GAC als Mitgliederverrein noch etwas besser "vermarkten" würde.

 

 

Own Your Own Club
FC United of Manchester offers you a unique opportunity to own your own football club.
The club is fully owned and democratically run by supporters on a one member one vote basis. Members vote on all major decisions, such as electing the Board.
Every member has an equal share in ownership, so for £12 you could co-own our club.

 

Not For Profit

FC United is run in a profitable way, but is a not for profit organisation.
All money raised is reinvested in running the club, providing services for members and carrying out community work.
The constitution means the club can never be bought by an individual or a company, so no fat-cats can get their hands on our club's money

 

 


FC United of Manchester - changing the face of football and returning it to the fans

 

 

 

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 72
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Das oberaffenmegaturbosaugeile Fanlokal gehört noch ordentlich ausstaffiert. Falls es die Verantwortlichen interessiert wäre ich bereit meine bescheidenen Sammlerstücke zwecks Deko der Wände zur Verfü

Die Kohle von den 2014er Mitgliedschaften muss aber unbedingt erst ins 2014/15 Saisonbudget einfließen, keinesfalls ins aktuelle Budget. Auch weil ich der Meinung bin, eine GV sollte nach Ende einer S

So, da ich wissen wollte wie sich der 1. Klasse Klub GAC in Bezug auf die Mitgliederzahl in Österreich schlägt, bin ich ein wenig durchs weite Netz gesurft, um die herauszufinden wie viele Mitglieder

Die Zahl der "älteren" wirst mit dieser an sich sehr guten Aktion nicht mehren können.

Der Gedanke die Zahl der Mitglieder zu erhöhen, ist ja grundsätzlich ein sehr guter. 

 

Mich würde mal der Altersschnitt der Poster in diesem Forum interessieren bzw.

der Altersschnitt der Mitglieder überhaupt.

Den der Mitglieder auszurechnen, das wäre ja nicht allzu schwer, da die Geburtsjahre ja bekannt sind.

Bei Forumsteilnehmer ohne deren Mithilfe (Alter) klarerweise unmöglich.

 

Ein kleine Statistik über die GAK-Mitglieder im Sommer 2009:

Der Altersschnitt lag bei ziemlich genau 45 Jahren.

Exakt 10% aller Mitglieder waren Frauen.

 

Ein Viertel aller Mitglieder lagen in der Altersgruppe 34 bis 43 Jahre. Das war somit die an Zahlen stärkste Altersgruppe.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wie kommst Du auf einen No-provitverein?

 

glaub du hast den absatz nicht ganz verstanden, oder?

 

Not For Profit

FC United is run in a profitable way, but is a not for profit organisation.

All money raised is reinvested in running the club, providing services for members and carrying out community work.

The constitution means the club can never be bought by an individual or a company, so no fat-cats can get their hands on our club's money

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@schwimmschulkai: Im Wesentlichen existiert dieser Wertekatalog ja schon. Er gehört allerdings gut ausformuliert und vor Allem kommuniziert. Da hinken wir etwas nach und das ist verbesserungswürdig. Ich hab mir über die Außendarstellung des Projekts Mitgliederverein auch schon einige Gedanken gemacht und wir könnten das morgen ja bei einem Bier besprechen.

 

@Hawaii: Was an den demokratischen Grundprinzipien eines Mitgliedervereins abschreckend auf ältere Mitglieder wirken soll verstehe ich zwar nicht ganz, aber ich glaub da reden wir alle ein bisserl aneinander vorbei.

 

Und hier die gewünschten Zahlen aller Mitglieder  per 31.7. 2013 (da sind noch etliche dazugekommen wie Du weißt :-)):

 

Unter 15: 31/davon 5 weiblich

16-17: 33/3

18-19: 41/4

19-20: 105/12

20-29: 213/19

30-39: 228/11

40-49: 165/16

50-59: 118/13

60-69: 84/6

70-79: 36/3

80+: 7/2

Ohne Altersangabe: 15

 

Lob bitte an den Toni; ich habs nur abgeschrieben.

 

Wenn ich mir eine Interpretation erlauben darf, so scheinen wir alle Altersgruppen recht gut anzusprechen, sind aber offensichtlich so schiache Hund, dass der Frauenanteil mehr als dürftig ist.

 

Ich seh Dich übrigens schon mit dem Taschenrechner sitzen. :cool:

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich mir eine Interpretation erlauben darf, so scheinen wir alle Altersgruppen recht gut anzusprechen, sind aber offensichtlich so schiache Hund, dass der Frauenanteil mehr als dürftig ist.

 

da gilt es anzusetzen :D

...wobei die roten doch die schönsten fans der welt haben, von daher liegt das problem wohl wo anders...

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

 Wenn ich mir eine Interpretation erlauben darf, so scheinen wir alle Altersgruppen recht gut anzusprechen, sind aber offensichtlich so schiache Hund, dass der Frauenanteil mehr als dürftig ist.

1) Tja, hättest du meinen Vorschlag einer Obfrau nicht kategorisch abgelehnt... 

2)...und sprich für dich. 

3) Und wer prüft da jetzt wen?

 

  :cool:  :razz:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Ich seh Dich übrigens schon mit dem Taschenrechner sitzen. :cool:

In der Gruppe der 30-39jährigen haben wir absolut gesehn die meisten Mitglieder dafür (auch ohne Taschenrechner sofort zu sehn) :-) den mit Abstand geringsten Frauenanteil ( unter 5% ). Diese Damen haben wohl besseres zu tun :-)
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In der Gruppe der 30-39jährigen haben wir absolut gesehn die meisten Mitglieder dafür (auch ohne Taschenrechner sofort zu sehn) :-) den mit Abstand geringsten Frauenanteil ( unter 5% ). Diese Damen haben wohl besseres zu tun :-)

 

Die werden wohl den Höhepunkt ihrer sexuellen Blütezeit ausleben, während ihre Männer am Fußballplatz sind und Bier trinken ;) Win-Win-Situation würd ich sagen ;)

  • Like 6
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@geidorf

 

@Hawaii: Was an den demokratischen Grundprinzipien eines Mitgliedervereins abschreckend auf ältere Mitglieder wirken soll verstehe ich zwar nicht ganz, aber ich glaub da reden wir alle ein bisserl aneinander vorbei.

Ja, wir reden aneinander vorbei. Ich wollte nur darauf hinweisen, dass man auf die Generation "55+" nicht vergessen soll.

Aber wie die von Toni Baumgartner ausgearbeitete Alterspyramide zeigt, beträgt der Anteil der über 50-Jährigen beeindruckende 23%..

Damit liegt der GAC im Bereich von Regionalligazeiten und relativiert meinen Generationshinweis beträchtlich.

Darüber hinaus ist der Mitgliederstand jetzt höher als 2009.

Bei der Frauenquote kann man ebenfalls zufrieden sein. Mit rund 9% ist zwar Luft nach oben, aber ich hätte weniger erwartet..

 

Kleiner Hinweis:

Mitgliederverein gibt`s vereinsrechtlich nicht. Auch nicht wenn man das Wort genauer betrachtet. Dann da dürften im wahrsten Sinn des Wortes keine Frauen dabei sein ;-)

 

@scouty

Diese Damen haben wohl besseres zu tun :-)

Ja, sie haben besseres zu tun. Nämlich mit Liebe das Abendessen für den Herrn vorzubereiten. Die dazugehörigen Biere einzukühlen UND für den folgenden Morgen diverse Kopfwehmittelchen zu arrangieren.

Dass sie dabei auf dumme Gedanken kommen, streite ich entschieden ab :mrgreen:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In der heutigen Printausgabe der "KZ" ist von 989 Mitgliedern die Rede.

Keine Ahnung ob das stimmt, mit den Medien ist das immer so eine Sache.

 

Frage:

Könnte man nicht mal auf der HP bzw. im Forum seitens der Verantwortlichen die aktuelle Mitgliederzahl, bzw. die aktuelle DKen-Zahl nennen ?

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

 

Pressemitteilung des GAC                                                                 

12.9.2013

 

Auswärts und doch „daheim“- In der 5. Meisterschaftsrunde trifft der GAC auf den Post SV.

 

 

Am kommenden Samstag, den 14.9. um 17:00, kommt es im Trainingszentrum Weinzödl zu einer besonderen Premiere: Der GAC trägt zum ersten Mal ein Auswärtsspiel auf „eigener“ Anlage aus. Dem Post SV ist es durch das, zu erwartende große Publikumsinteresse aus organisatorischen Gründen unmöglich das Spiel zu veranstalten und somit findet diese Sonderregelung in der 1.Klasse Mitte A erstmals Anwendung.

 

Kartenverkauf  für das Spiel gegen Post SV:

 

Freitag, 13.9. : 17:00- 19:00, TZ Weinzödl

Samstag, 14.9. : ab 14:00, TZ Weinzödl

 

Wichtige Information: Für dieses

Spiel haben die Dauerkarten des GAC keine Gültigkeit!

 

 

Sensationelle Verkaufszahlen bei den Dauerkarten und ein großes Ziel zum Greifen nah.

 

Mit unvorstellbaren 935 verkauften Dauerkarten wurden die Erwartungen bei Weitem übertroffen. Ein weiteres großes Ziel hat man bei den Vereinsmitgliedschaften vor Augen: 989 Mitglieder haben ihren vollständigen Mitgliedsbeitrag bereits bezahlt, weitere 37 Personen bisher nur den Halbjahres- Beitrag. Mit Spannung erwartet also das GAC- Team weitere Mitgliedsanträge und hofft das 1000. Vollmitglied schon bald begrüßen zu

dürfen.

 

Medienkontakt:

Matthias Dielacher

Schriftführer GAC

Tel.: 0650/ 7744124

presse@grazer-ac.at

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gratulation zu den Mitgliedsausweisen!

 

Ich denke man sollte jedes Jahr Ausweise in solch einer Qualität herausbringen. Ich denke wenn man die Mitgliederzahl halten will wäre es schlau jedes Jahr solche Karten zum sammeln zu drucken!  Ich weiss solche Ausweise kosten etwas mehr aber aber es würde viele dazu bewegen Mitglied zu bleiben. Ich bin mir Sicher, dass wir so viele Mitglieder haben wegen dieser Ausweise!!!! 

 

Und Fussballfans sind eben Sammler!

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...