Zum Inhalt springen

2. Runde: GAC - FK Austria/Puch II, 24.8, 17:00


Empfohlene Beiträge

Nur noch zwei Tage bis zum ersten Heimspiel in der Ersten Klasse. Also höchste Zeit einen Thread zu eröffnen.

 

Werden Wemmer und Jerkovic wieder fit sein?

 

Ein Sieg wäre nach der kleinen aber feinen Watschn in Judendorf auch wichtig, damit viele Fans, die noch in erfolgreicheren vergangenen Zeiten leben, nicht wieder enttäuscht werden . Nun weiß man aber, dass auch 1.Klasse Vereine keine Jausengegner sind und man ein Spiel gegen denen nicht mit 80% gewinnt. Die Jungs werden sicher bis in die Zehennägel motiviert sein, um den ersten Sieg in einem Meisterschaftsspiel einzufahren. 

 

Tipp: 2:0 (Sacher, Ivanescu)

910 Zuseher

 

--------------------Kreisl-------------------

Blagojevic--Micelli--Lorich--Geller

--------------------Voit--------------------

Degen-------Ivanescu---------Sacher

-----Thomann-----Rannegger-------  

 

Heißt also Blagojevic rückt für Timy Jerkovic in die Startelf und Rannegger erstetzt Richie Wemmer in der Offensive. Rannegger ist für mich noch ein unbeschriebenes Blatt, ich würde ihm mal die Chance geben um sich zu beweisen. Gespannt wäre ich auf die Achse Degen-Ivanescu-Sacher, die ja spielerisch großes Potential hat und den Bomber Thomann, evtl auch Rannegger bedienen wird. Dahinter noch Voit als klassischer 6er und Ballverteiler von der Defensive heraus. Ich freu mich.

Blagojevic konnte mich noch nicht so überzeugen, wirkt aufgrund seiner Körpergröße etwas schlaksig und unbeweglich. Körperlich ist er aber top, und er wird sicher für Stabilität in unserer Abwehr sorgen.

 

So long, alles Gute GAK/C!

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 143
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Bin niemand der irgendjemanden an Maulkorb umhängt. Aber bitte die politische Meinung zu Hause lassen bei dem Spiel! Es geht momentan um zu viel für den Klub!

Das war ein Nachmittag, so richtig nach dem Geschmack eines "Roten".   Herrliches Fussballwetter, ausverkauftes Haus, glasklarer Sieg und die Meldung, dass der Stadtrivale in Ried wieder den Woche für

Bei Puch spielte hinten eine Nummer 5, ein freundlich dreinblickender Schwarzer mit etwas Übergewicht, ähnlich dem schwarze Boxer bei den dancing stars.   Als sein Tormann nach Zusammenstoss am Boden

ganz ehrlich ich erwarte mir eine wiedergutmachung für letzten samstag, wo man das spiel wenn man 110 % gibt sicherlich gewinnen hätte können.

ich sage mal vorsichtig 5:0 für uns, torschützen egal

ausverkauftes haus wirds sein

 

UND LEUTE HELFT EIN WENIG MIT DAMIT ES GLEICH SAUBERER IST UND NACH DEM SPIEL NICHT SO VIEL DRECK (BECHER USW) WEGZURÄUMEN SIND!!!!!

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ganz ehrlich ich erwarte mir eine wiedergutmachung für letzten samstag, wo man das spiel wenn man 110 % gibt sicherlich gewinnen hätte können.

ich sage mal vorsichtig 5:0 für uns, torschützen egal

ausverkauftes haus wirds sein

 

UND LEUTE HELFT EIN WENIG MIT DAMIT ES GLEICH SAUBERER IST UND NACH DEM SPIEL NICHT SO VIEL DRECK (BECHER USW) WEGZURÄUMEN SIND!!!!!

Ich helfe immer gerne mit ales sauber zu halten, beim letzten Steirercupspiel war jedoch bei meinem Platz (Längsseite, Mitte der Hälfte Richtung Mur) weit und breit kein Müllsack vorhanden in welchen man die Becher werfen hätte können.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibts morgen auch noch Karten zu kaufen und wenn ja ab wann? Leider liest man nur von Freitag wenn es um Tickets für dieses Spiel geht.

 

man liest vom "vorverkauf"...sollten da nicht alle weg gehn, was anzunehmen ist, gibts wie vor jedem spiel die tickets auch am spieltag zu erwerben - klar.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

http://www.grazer-ac.at/index.php/147-tradition-auf-neuen-wegen

 

Das ist ein sehr guter Vorbericht zu einem sympathischen Verein ...

 

W.

 

Das stimmt, wie gewohnt ein exzellenter Vorbericht, dafür mal ein Lob an unsere Redaktion!

 

Was ich aber doch schade finde, ist, dass auf den ASV Puch überhaupt nicht eingegangen wird, der zwar dem Namen nach existent, aber sonst aus meiner Sicht von der Austria quasi verschluckt wurde.

Auch wenn es hier nur um die Reserve der Reserve (des FK Austria Graz) geht, sollte das auch nicht unerwähnt bleiben, wie ich denke, vor allem nehme ich mal an, dass sich wohl auch andere Forumsleser schon gewundert haben, warum im Vereinsnamen überhaupt ASV Puch vorkommt, wo der der Verein doch heute faktisch (wieder) nur mehr der FK Austria Graz ist.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hoffe die von mig und vielen anderen erwünschten drei Punkte werden morgen eingefahren.

 

Ergebnistipp: 3-1

Torschützen: Ivanescu, Voit, Micelli

Zuseher: TZ randvoll

 

Auf gehts Rote!

Das erste Meisterschaftsheimspiel in der neuen Ära steht vor der Tür. Geschichte kann wieder geschrieben werden...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na das war ja klar, daß Austria Puch wie die Austrias aus Wien, Salzburg und Klagenfurt in lila-weiß daherkommt. Soweit ich weiß, gibt es für diese standardmäßige Verknüpfung des Namens Austria mit der Farbe lila keine Erklärung, oder hat dazu mal jemand was gehört? Vielleicht wurde immer beides von Austria Wien übernommen, aber daß man gleich beides übernimmt, ist schon ungewöhnlich. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...