Zum Inhalt springen

Empfohlene Beiträge

War super gestern. Die neuen Dressen schauen sehr gut aus und das mit die Pokale usw am Rücken ist auch geil gemacht worden von Flo. Mit 500 Mitglieder sind wir auch gut dabei. Nächste Woche werden wir sehen wenn da Karner Heinz als Trainer bekannt gibt. Von den Spieler her werden wir woll eine überqualifizierte Mannschaft haben. Aber wir wollen ja aufsteigen;) Der Bericht der GAK Juniors war auch ok,nur ein paar Sätze haben mir da nicht gefallen.In der Kassa sind jetzt 14.000 und noch was. Da sind die 390 Euro noch nicht eingrechnet von gestern was der Steiermarkhof kostet. Dabei wurden auch gestern 100 GAC Fanschal auch verkauft für 15 Euro. Die GAK Schlüssel Aktion(13.000) ist im Budget nicht dabei und soll für andere Sachen benutzt werden. Das Budget soll 100.000 sein was zum schaffen sein soll.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 147
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Du kannst oder willst wohl den Unterschied zwischen "Vom Fischl ALLES zu hohen Kosten mieten" und "Von der Stadt das notwendige zu leistbaren Konditionen mieten" nicht sehen.   Nun gut. Zum Glück brau

Ich habe mich die letzten Wochen bewusst zurückgehalten, da ich mir erstmal anschauen wollte, wie und wohin der Weg gehen wird. Das bisher geleistete klingt vernünftig und man hat es anscheinen gescha

Völlig richtig. Deswegen wurde der Antrag gestellt. Mir hat sehr gefallen, wie generell mit meinen Anträgen im Vorfeld umgegangen wurde. Es bestand angesichts der Personen die es abhandelten für mich

Es gab jetzt keine weltbewegenden Neuigkeiten, das wichtigste vielleicht, die Politik hat sich offenbar wirklich darauf geeinigt, das TZ zu kaufen, das wurde auch durch die Juniors bestätigt. Der Punkt scheint jetzt der dringendeste zu sein, weil der Verband ja für 20 Juni eine verbindliche Erklärung bzgl. Spiel/Trainingsstätte braucht. Zur Sicherheit bzw. als Übergangslösung ist man auch weiterhin am Körnerplatz dran. Trainer sollte nächste Woche feststehen.

 

Über Trainer/Mannschaft konnte noch nichts gesagt Konkretes gesagt werden, ausser das ein Pool von ca. 20 Spielern zwischen Unterliga und Regionalliga in Frage kommt. Sehr wortreich hat Hara betont, warum man nicht sagen kann, dabei ist ihm versehentlich ein Zettel mit der Zahl 28 über die Pultkante gerutscht. Was immer das auch bedeuten soll... ;)

 

Budget (weils Ex grad erwähnt): 100.000 ist völlig in Ordnung. Die Juniors haben z.B. 180.000 und wesentlich weniger Einnahmequellen. Gerald Stoiser hat berichtet, dass er jetzt schon 2 Sponsorenzusagen über ca. 20000 Euro hat. Hier wird sich noch einiges tun. 13.000 sind über Mitgliedbeiträge in der Kassa. Also da habe ich keine Befürchtung, dass das nicht abgedeckt ist. Das Budget und die bisherigen Ausgaben/Einnahmen wurden auch sehr detailliert (centgenau) vorgestellt und wird vielleicht im Bericht auf der Homepage stehen.

 

Es wurde ein Vorratsbeschluß gefasst, dass im Falle des Falles der Verein ohne weitere GV auf GAK umbenannt werden kann, da dürfte nicht allzu viel fehlen.

100 Schals waren sofort weg, hier war ein Sitz nahe bei der Tür günstig.

Das 500ste Mitglied hat sich angemeldet und einen Schal und Applaus bekommen. Von den 500 habe an die 400 bezahlt.

 

Anträge, da gabs ein paar, die zurückgezogen wurden, weil sie sich von selbst erledigt hatten (detaillierte Budget-Vorstellung), der wesentliche war die Namensänderung und die Genehmigung für den Vorstand, einen Mietvertrag zu unterzeichnen. Weiters: Die sportliche Leitung soll nicht im Vorstand sein.

 

Entgegen den Berichten in manchen Medien gab es keine Wahl des Vorstands, da keine Notwendigkeit besteht, da der Vorstand ja handlungsfähig ist. Hoyos hat seinen Rücktritt schriftlich erklärt (an sich überflüssig, weil er ja sowieso abgesetzt worden war).

 

Spruch des Tages vielleicht: "Die Begeisterung ist größer als die Verzweiflung".

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zum Thema Budget muss man auch noch anmerken, dass wir einfach Miete zahlen müssen, was vielen anderen Erstklassigen Vereinen (vor allem auf dem Land) erspart bleibt, weils sie quasi kostenfrei auf dem Gemeindeplatz trainieren und spielen können.

 

Einnahmenseitig wurde bereits jetzt ein Überschuss angestrebt, wobei man sagen muss, dass man hier sehr konservativ kalkuliert hat. zB.:

200 Dauerkarte a 50Euro (werden wir wohl übertreffen können)

150 Tageseintritte a 5 Euro / pro Spiel (kann ich nicht einschätzen, sollte aber zu machen sein)

350 Mitgliedsbeiträge a 60 Euro (wird auch kein Problem sein, auch wenn sich eventuell einige zurückziehen werden)

 

Welches Potential in Merch und Ausschank steckt, wird man sehen. Ich denke aber, dass die Richtwerte von anderen Vereinen von uns doch erreichbar oder übertreffbar sind.

 

Auf Sponsorenfront haben wir mit Gerald Stoiser einen engagierten Mann, mit vielen Kontakten. Er selbst tritt wohl auch als Sponsor auf.

 

Ich sehe hinter den 100.000 Euro kein Problem, und auch nicht zu hoch. Schon gar nicht, wenns finanzierbar ist.

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also mich macht immer noch die Auflage mit dem 10-Jahresvertrag nervös. Beim Körnerplatz soll es nicht gehen, weil die selbst nur begrenzt gepachtet haben. Auf die Stadt Graz kann man sich nicht verlassen, da sehr schnell alles anders sein kann.

 

Also meine Frage: Bitte gibts auch einen Plan C,für den Fall, dass Körnerplatz und TZ nicht klappen?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Notfalls könnte man auch noch den 10 Jahresvertrag (mit Lösungsmöglichkeit unsererseits) in Kumberg annehmen und trotzdem am Körnerplatz spielen, sollte sich das mit dem TZ hinauszögern.

 

Es wird sich sicher eine Lösung finden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schön, dass das streitbare tz jetzt option 1 ist, war vor ein paar wochen noch einer dergründe, warum man mit fischl nicht auf gleich kam und das tz war auch einer der größten sargnägel des gak...

 

100tausend euro braucht man schon für die mannschaft, wenn man hört welche granaten kommen sollten... also gleich mal 50tausend mehr einplanen, sont kann das erste budget nicht gestemmt werden...

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du kannst oder willst wohl den Unterschied zwischen "Vom Fischl ALLES zu hohen Kosten mieten" und "Von der Stadt das notwendige zu leistbaren Konditionen mieten" nicht sehen.

 

Nun gut. Zum Glück braucht dich unser Untergang nicht weiter belasten, denn du bist ja selbsternannter Vereinslosenpressesprecher ;) HippHippHurra!

  • Like 8
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weil das TZ der Stadt gehört ist das nichts was man mit Fischl vergleichen kann. Das TZ war auch mit ein Sargnagel ,da lauter Verbrecher am Werk waren. Sonst würde das TZ nicht so kaputt sein wie es jetzt ist. Jetzt wird nur mehr das genommen was man braucht,ohne das wir einen Platzwart usw uns leisten müssen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wurde gestern eigentlich ein Obmann gewählt?

 

Nein. Es bleibt vorerst bei der interimistischen Lösung im Vorstand, die - seit gestern offenkundig - gut funktioniert.

Die Kooptierung von Herbert Mader wurde von den Mitgliedern angenommen.

Nachdem Hoyos ja seinen Rücktritt auch bereits mitgeteilt hat, sah ich als Sicht eines ganz normalen Mitgliedes ehrlich gesagt momentan diesbezüglich keinen Handlungsbedarf. Das fühlte sich gestern im Vorstand sehr klar aufgeteilt und gut an.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir arbeiten an den Dressen, einen genauen Termin ab wann es diese zu erwerben geben wird kann ich euch noch nicht nennen. Es scheint allerdings Bedarf zu sein wenn man sich das von gestern anschaut :) 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...