Zum Inhalt springen

Empfohlene Beiträge

  • Antworten 289
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Wenn es um einen Antrag des GAK geht, dann muß gefälligst eine Generalversammlung einberufen werden und müssen ALLE eine Einladung bekommen (ich habe auch keine bekommen), dagegen werden wir uns wehre

Habe gestern mit einem Vorstandsmitglied vom GAK gesprochen. Dieser versicherte mir, dass der Stammverein nicht daran denkt mit Gratkorn zusammenzuarbeiten. Im Gegenteil, man wehrt sich juristisch geg

Martin Zwischenberger ist ein Mit-Initiator und Verfechter der GuKFAK-Geschichte und damit im GAC kein Thema mehr. Meine ganz persönliche Meinung. 

Ich würde dringend davon abraten und die Gratkorner Gratkorner sein lassen. Die Quadratinger würden alles, was du dort machst, als üble Hooliganattacke breittreten. Und wenn du nur zu laut hustest... Die Vergangenheit hat ja gezeigt, dass die Hemmschwelle beim Ausspielen der Hooligankarte äußerst niedrig liegt. Gö, Zwischi.

 

Signed!!!

Wir wollen von denen ja bestimmt auch keinen im Stadion haben. Womöglich als Anstachler für etwaigen Blödsinn.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier einige klare Aussagen der GAK-Juniors - Quelle: www.gak-juniors.net

 

Stellungnahme zu aktuellen Pressemeldungen.

 

Gernot Sick ist nach wie vor Sportlicher Leiter der GAK Juniors bis 30.6.2013. Danach wechselt er in den Vorstand als sportlicher Konsulent und Koordinator für Bundesligakontakte.  Die Position des Jugendleiters gibt es im Verein in der üblichen Form nicht, da der Jugendsportverein von einem Obmann und einer Obfrau  geleitet wird. Über eine allfällige Arbeitsaufteilung im Laufe der nächsten Saison wird nachgedacht, käme aber nur einer weiteren Qualitätssteigerung der Ausbildung zu gute.

 

Die Proponenten rund um Harald Fischl sind bis dato in keiner adäquaten Form an die GAK Juniors bezüglich einer konkreten Zusammenarbeit herangetreten. Anscheinend akzeptiert diese Gruppierung die Eigenständigkeit unseres Vereines nicht. Die Tatsache, dass  in diesem Konstrukt  Personen mitarbeiten, die die GAK Jugend im Rahmen des 4. Konkurses völlig im Stich gelassen haben, würde für eine Zusammenarbeit eine schwierige Basis darstellen.

 

Hätte es die Menschen in und rund um die GAK Juniors nicht gegeben, würde es auch keine GAK Jugend mehr geben. Keiner der  Herren  Hojos, Fischl, Koleznik, Koschak etc. (in alphabetischer Reihenfolge) war im November des Vorjahres präsent und hat sich für die GAK Jugend eingesetzt. Bis dato ist auch keinerlei finanzielle Unterstützung für die GAK Juniors in irgendeiner Art von dieser Seite  erfolgt.

 

Auf das, über die Presse ausgesprochene Angebot von GAK²  bzw. dem FC Gratkorn, die ehemalige GAK Jugend zu übernehmen, unter den gegebenen Umständen einzugehen, wäre grob fahrlässig. Tatsache ist, dass einige Privatpersonen anscheinend dem FC Gratkorn beigetreten sind und dieser Verein des Bezirkes Graz Umgebung, einen neuen Namen erhalten soll. Offensichtlich ist diese Namensgebung nicht einmal mit dem  Namensinhaber (GAK Stammverein)  abgesprochen, ja sogar unerwünscht.

 

Ein Rechtsstreit wird offensichtlich am Anfang dieses „neuen“ Vereines stehen….

 

Weitere Unwahrheiten begleiten die Geburt dieses neuen Vereines:

  • Es ist überhaupt nicht geklärt und von der Stadtpolitik aus verständlichen Gründen nicht unterstüzt, dass eine Gratkorner Verein das Grazer Trainingszentrum Weinzödl nutzen soll!
  • Es ist völlig unklar woher plötzlich das Geld für den Spielbetrieb in der Regionalliga kommen soll – wieder beginnt man Geld auszugeben, das nicht vorhanden ist.
  • Wieder und wieder wird in der Öffentlichkeit gesagt, die GAK-Jugend ist von Angestellten des ehemaligen GAK abgeworben und in einen neuen Verein geführt worden! Die Wahrheit lautet: Die GAK-Jugend wurde gerettet von Idealisten und sie ist der bis dato einzige Verein, der dieLegitimation hat den Namen GAK zu führen und die GAK-Juniors vertreten den GAK nach wie vor national und international mit professioneller Seriosität! Ein Danke an diese Personen wäre einmal angebracht, wenn man für diesen GAK wirklich und ehrlich etwas tun will!!

 

Die Idee eines selbständigen Jugendsportvereines ist umgesetzt und mittlerweile gelebte Realität.

 

Diese Initiative wird mir immer sympathischer, weil es den Proponenten um die Sache und um nichts als die Sache zu gehen scheint - hier wohnt der echte GAK-Geist.

 

W.

  • Like 7
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe gestern mit einem Vorstandsmitglied vom GAK gesprochen. Dieser versicherte mir, dass der Stammverein nicht daran denkt mit Gratkorn zusammenzuarbeiten. Im Gegenteil, man wehrt sich juristisch gegen diese ungewollte Vereinnahmung.

 

Die Information ist natürlich nicht neu. Aber es tut gut, wenn man es aus erster Quelle hört. Außerdem ist die Wortwahl zwischen Freunden anders als bei einer Presseaussendung. Mich hats beruhigt und vielleicht tuts dies auch bei einem oder anderen Leser hier.

  • Like 8
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habts ihr auch eine Einladung bekommen für einen informationsabend in andritz vom gak alt, ein bekannter von mir hat heute eine bekommen! Thema soll sein ein Antrag an den Gesamtverein zwecks der Namensrechte und Informationen vom gak Quadrat!

 

Nein,vermutlich bin ich zu "jung" und zu "rebellisch" ;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habts ihr auch eine Einladung bekommen für einen informationsabend in andritz vom gak alt, ein bekannter von mir hat heute eine bekommen! Thema soll sein ein Antrag an den Gesamtverein zwecks der Namensrechte und Informationen vom gak Quadrat!

Wenn es um einen Antrag des GAK geht, dann muß gefälligst eine Generalversammlung einberufen werden und müssen ALLE eine Einladung bekommen (ich habe auch keine bekommen), dagegen werden wir uns wehren. Wenn es NICHT um einen Antrag des GAK geht, dann handelt es sich hier um Daten-Mißbrauch weil Daten des GAK mißbräuchlich verwwendet werden und dagegen werden wir sicher vorgehen .

 

Also  entweder ist es zutiefst undemokratisch und auch gegen das  Vereinsgesetz oder es ist Daten-Mißbracuh, weil Daten des GAK verwendet wurden. Sucht es euch aus und schnallt euch an!

 

Vielleicht sollten wir Unterschriften für eine GAK-Generalversammlung sammeln und Hoyos/Fischl  absetzten, vielleicht ist dann Ruhe.

  • Like 9
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab so ein Ding bekommen:

 

Folgende Themen erwarten Sie:

 

1. Alt GAK - Stand der Dinge - Insolvenzverfahren

2. Trainingszentrum Weinzödl

3. Vorstellung Grazer und Gratkorner Athletik Fußballklub

4. Namensgebung - Ansuchen Stammverein

5. Mitgliedschaft neu

 

Termin: 15.05.2013   19.00 Uhr

Eventcenter Andritz

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Scheint mir um GAK-Angelegenheiten zu gehen, warum haben nicht alle GAK-Mitglieder eine Einladung bekommen? 

 

Was mir auffällt: Fischl hat ja gesagt, dass ihn das Verbot des Stammvereins nicht schert. Hier fehlt aber bereits  das GAKQuadrat. Doch nicht soviel Eier der Herr, nur große Töne. Und so wirds weitergehen.   :P  Jetzt heißt das Konstrukt anscheinend GuGAF. 

 

Warum mich das alles noch immer maßlos ärgert? Es war IMMER ausgemacht, dass wir nur einen Verein wollen und haben dafür auch einiges eingesteckt und kaum gibt es eine demokratische Entscheidung, die den Herren mißfällt, suchen sie sich einen anderen Verein und wollen den rot umfärbeln und dazu ist ihnen jeder noch so schmutzige Trick (wie auch jetzt wieder) recht. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe auch noch nichts bekommen, obwohl ich auch Mitglied beim "alten" GAK war. Ich bin gespannt ob ich Anfang der Woche noch was bekomme...

Meiner Meinung gehört, wie Ras schon schrieb, eine Generalversammlung des alten GAK einberufen, wo die beiden abgesetzt werden. Denn falls/wenn hier gerichtlich mal ein Geld von gewissen damaligen Herren zurückkommt, wird PH und HF das Geld wohl kaum in den GAC stecken, sondern eher in den Quadratkorn (wenn es diesen dann noch in dieser Form gibt).

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe heute ebenfalls Post bekommen. Nach zweimaligem Durchlesen ist mir aufgefallen, dass hier wirklich im Namen des alten GAK geschrieben wurde. Meiner Meinung nach eine sehr schlaue Finte, da man so viele Altmitglieder auf seine Seite ziehen kann, die ja glauben, dass das hier alles mit dem alten GAK zu tun hat!

 

Und wie Ras schon schreibt, sollte auch nur ein kleiner Brief vom GAK2 in mein Haus flattern, kriegen die Herren Post von meinem Anwalt!!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe auch noch nichts bekommen, obwohl ich auch Mitglied beim "alten" GAK war. Ich bin gespannt ob ich Anfang der Woche noch was bekomme...

Meiner Meinung gehört, wie Ras schon schrieb, eine Generalversammlung des alten GAK einberufen, wo die beiden abgesetzt werden. Denn falls/wenn hier gerichtlich mal ein Geld von gewissen damaligen Herren zurückkommt, wird PH und HF das Geld wohl kaum in den GAC stecken, sondern eher in den Quadratkorn (wenn es diesen dann noch in dieser Form gibt).

 

Endlich mal einer, der diesen Punkt anspricht.

Die Dampfplauderei dreht sich nämlich bestenfalls um eine "billige" Erbschaft. Denn genug Saft für die RL haben sie wohl alle zusammen nicht.

 

Und aus simpsons Daten abzuleiten, wie gehabt: Es geht wieder mal ums schnelle Übertölpeln, eine Unterschriftenliste an den Stammverein und Impfungsauffrischung zur falschen Hoffnung, dass nach den Gerichtsverfahren der alte GAK wieder richtig Geld haben wird.

 

Wenn es so wäre, hätte das schon was von Heiratsschwindlern und Erbschleicherintelligenz...

Wenn man das alles liest, kommt man sich vor wie im Asiladen voll von Glücksspielern und "Mitnehmern".

 

Hoffentlich gelingt diese Fusion da im Norden wenigstens im Ansatz, damit sie möglichst viele "Glücksritter" auf Dauer aus unserem Fanpotenzial selektiert und eliminiert.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab auch einen bekommen

 

 

Betreff: Einladung Informationsveranstaltung

 

Sehr geehrte Damen und Herren!

 

Wie schon in den Medien berichtet wurde, habensich die Vereine GAK und Gratkorn zu einer Spielgemeinschaft entschlossen. Um zu diesem Thema Stellung zu nehmen, möchten wir Sie zu einem Invormationsabend einladen.

 

Folgende Themen erwarten Sie:

  1. Alt GAK - Stand der Dinge - Insolvenzverfahren
  2. Trainingszentrum Weinzödl
  3. Vorstellung Grazer und Gratkorner Athletik Fußballklub
  4. Namensgebung - Ansuchen Stammverein
  5. Mitgliedschaft neu

Veranstaltungsort: Eventcenter Andritz, Radegunderstraße 10, 8045 Graz

Beginn: 19:00 Uhr

Datu: 15.05.2013

 

Wir freuen uns auf Ihr kommen!

 

Mit freundlichen Grüßen

das Präsidium des GAK Fußball (GAK 1902)

Pierre-Piet Hoyos e.h., Harald Fischl e.h.

 

 

das wäre der Brief ...

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der GAK hat sich zu einer Spielgemeinschaft mit Gratkorn entschlossen? Das ist nicht möglich, dazu ist laut Statuten ein Beschluss der Generalversammlung notwendig!!!

 

Kann jetzt noch einer behaupten, dass hier NICHT gelogen wird, bis sich die Balken biegen? Rotweiss69? bernardi? 

 

PS: Falls jeman das nicht glaubt: Namen- und Standortänderungen brauchen eine 2/3 Mehrheit!

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, schon einmal laut unseren Statuten können Fischl und Hoyos als GAK mit Gratkorn keine Spielgemeinschaft beschließen. Also damit kommen sie nicht durch. Was sie aber machen können ist das, dass sie als GAK eine Versammlung einberufen und sich dann den Schmarrn absegnen lassen. Und so wird's auch kommen. Vorausgesetzt der GAK Fußball existiert überhaupt noch, denn da bin ich mir jetzt nicht sicher ...

 

Wie dem auch sei, der GAK wäre damit auch Geschichte. So oder so, die Alternative kann nur GAC heißen!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn sie eine GV einberufen brauchen sie eine 2/3 Mehrheit und die bekommen sie nicht. Und dann gibt es ja noch einen Herrn Scherbaum, der wird sicher wissen wollen, woher da das Geld kommt bzw. WENN Geld da wäre, wird er es sich holen. Ob man das in Gratkorn schon einmal überlegt hat?

 

Abgesehen davon, wie soll eine Spielgemeinschaft funktionieren, der GAK hat keine Mannschaft, der GAK ist leider tot.

 

Aber um das alles geht es ja nicht, es wird einfach behauptet, und behauptet, der Wahrheitsgehalt spielt keine Rolle, man muß nur den Leuten erzählen, was sie hören wollen (ein paar gibts ja vielleicht noch, die alles glauben, aber es sind weniger als Fischl glaubt). Es wird keine Spielgemeinschaft geben, es wird einen umgetauften FC Gratkorn - ohne GAK im Namen - geben und ein paar EX-Rote werden vielleicht sogar hingehen. Viel Spaß. 

 

Im Endeffekt glaube ich, dass gar nichts draus werden wird, es wird nur wieder ein paar Enttäuschte mehr geben, die wieder einmal aufs falsche Pferd gesetzt haben. Und ganz am Ende werden auch Hoyos, Zwischenberger, Koleznik und Koschak sehen, dass sie für dumm verkauft wurden. 

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ras, hast du irgendwo eine verwendbare Vorlage für ein GV-Antragsformular?

Möchte den Antrag stellen, dass Fischl/Hoyos per Mitgliederbeschluss am 4.6. zu unerwünschten Personen beim GAC erklärt werden und nicht alles neu erfinden müssen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ras, hast du irgendwo eine verwendbare Vorlage für ein GV-Antragsformular?

Möchte den Antrag stellen, dass Fischl/Hoyos per Mitgliederbeschluss am 4.6. zu unerwünschten Personen beim GAC erklärt werden und nicht alles neu erfinden müssen.

Das geht relativ formlos.

 

Anschrift des Vereins,

 

Sg. Hr Obmann Rannegger!

 

Ich stelle folgenden Antrag zum Tagesordnungspunkt X an die Generalversammlung:

 

Die Generalversammlung möge beschließen, dass.....

 

Ausformulierter Antrag (unerwünschte Personen in dem Sinn gibt es nicht, aber du kannst einen Antrag auf Ausschluss stellen, mit einer Begründung oder auf Ruhendstellen der Mitgliedschaft für eine bestimmte Zeit).

 

Datum Unterschrift

Adresse

 

Ich lass mir solche Dinge dann immer bestätigen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...