Zum Inhalt springen

Gründungsgremium Grazer AK


Empfohlene Beiträge

könnte vielleicht jemand der am samstag anwesend war den nicht anwesenden einen kurzen überblick über die präsentierten/besprochenen themen/inhalte geben? ich wäre sehr dankbar dafür!

 

Die Folien werden (voraussichtlich morgen) online gestellt. Wenn dann noch Fragen sind, kann das ja hier im Forum von den Teilnehmern oder Vortragenden beantwortet werden. Das ganze hier nochmals zu wiederholen ist halt auch eine Aufwands- und Zeitfrage.

 

Hier einmal meine Notizen zum Vortrag über die neue Vereinsstruktur (bzw. Statuten).

 

Die neuen Statuten werden auf Basis der zuletzt gültigen, durch Mag. Hacker entworfenen Statuten des GAK gemäß den Forderungen nach Transparenz, Kontrolle und Mitbestimmung der Mitglieder adaptiert und erweitert.

 

- Obmann und Obmann-Stellvertreter anstelle von Präsident und Vizepräsident.

 

Unserer Meinung nach mag der Titel "Präsident" in der Bundesliga seine Berechtigung haben, für einen Verein der jahrelang in der Regionalliga tätig war und nun voraussichtlich noch tiefer neu beginnen muss, genügt auch ein Obmann. Das soll auch ein Zeichen dafür sein, dass der neue Verein sich den Tatsachen stellt und nicht mit den Ansprüchen eines Bundesligavereins in einer unteren Klasse auftrumpfen will.

 

- Der Vorstand muss aus mindestens sechs Personen, Obmann, Schriftführer, Kassier, sowie deren Stellvertreter bestehen. Die Obmänner können NICHT mehr die Funktionen von Kassier, Schriftführer und deren Stellvertreter übernehmen. Maximal können zwölf Personen den Vorstand bilden. Der Vorstand ist beschlussfähig, wenn mindestens die Hälfte der Mitglieder anwesend ist, bei Stimmengleichheit entscheidet der Obmann. Die Obmänner dürfen nur bis zu einem bestimmten Prozentsatz des Budgets ohne Zustimmung des Vorstands Geschäfte tätigen.

 

Damit ist gewährleistet, dass nicht nur zwei Leute alleine über alles entscheiden können, der Vorstand übernimmt damit tatsächlich eine Kontrollfunktion anstelle wie bisher nur beratend tätig zu sein. Davon getrennt gibt es weiterhin zwei Rechnungsprüfer, die eine aktivere Rolle als bisher übernehmen sollen. Alle zwei Monate Prüfung und Einberufung einenr ao GV falls das Budget um 15 % überschritten wurde. (*)

 

- Am Ende der Spielsaison, noch vor Beginn der neuen Saison findet die jährliche Generalversammlung mit Präsentation des neuen Budgets statt.

 

(*) Auch bisher hat niemand die Rechnungsprüfer daran gehindert regelmäßig zu prüfen und sie hätten jederzeit eine GV einberufen können, wenn ihnen z.B. die Einsicht verweigert wurde...

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 682
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Zum gestrigen Treffen:   Wir haben Zuwachs bekommen, Günther Koschak verstärkt jetzt unser Team.   Ansonsten bleibt mir leider nur die Ankündigung einer Ankündigung, nämlich dass es in den nächsten Ta

Ich bin zwar nicht mehr dabei,aber:   Für die Zukunft rate ich dem "Sanierungsgremium" im Umgang mit Fans,Mitgliedern und Gründungsgremium ein Mindestmaß an guten Benehmen an den Tag zu legen.Es ist z

Hallo Leute!   Heute hat das erste Treffen des Gründungsgremiums (GG) stattgefunden. Vorerst nur ganz kurz ein paar Infos, später mehr:   - Grazer AK: haben wir als vorläufigen Namen beschlossen, dami

Ich finde der Infoabend war ein voller erfolg!was mich aber ein bisschen stutzig macht das jetzt schon 1 klasse vereine unterschriften sammeln das sie nicht gegen uns spielen wollen, und daher wird uns der stfv sozusagen "zwingen" in einer höheren liga mit einer fusion oder spielgemeinschaft zu spieln!was ich aber nicht für gut heiße!und ob das trainingszentrum sinn macht muss man dann beurteilen wenn man weiß was es kostet bzw was es dem gak bringen kann mit einer kaufoption!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und ob das trainingszentrum sinn macht muss man dann beurteilen wenn man weiß was es kostet bzw was es dem gak bringen kann mit einer kaufoption!

Es ist zu teuer. Finde ich maximal als MietKAUFobjekt interessant. Da dürfte - gemessen am letzlichen Wert - sogar der Preis für den Verkäufer lukrativer sein.

Vorausgesetzt, die Miete/BK können von den Faneinnahmen und zu einem %-Satz X (sollte niedrig sein) aufgebracht werden und Vertragspartner ist der Dr. Nebel direkt. Könnte mir durchaus vorstellen, dass die Fans dann den einen oder anderen Euro mehr Eintritt zahlen würden. Die Bereitschaft, als Fan nicht nur zu zahlen, sondern auch etwas Nachhaltiges für den GAK (Jugend) mit zu unterstützen, würde sicher viele Rote - je nach Kasse - stolz machen.

Denn Viele plagt noch die Schmach, die skrupellose Art und Weise, WIE die GAK-Heimat verscherbelt wurde.

Am Freitag sah ich keine ausreichende breite Identifikation mit dem TZ zu diesem Preis und vor allem Risiko.

 

Viel mehr hatte ich das Gefühl, einigen wäre ehr noch eine angekaufte und dann mit vereinten Kräften kultivierte "Wiesn" lieber.

Ehrlich? Das hätte sogar was. Schade. Schwer zu kriegen und nicht zu finanzieren.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

i wäre für einen kompletten neubeginn in der 1.Klasse! oberliga hat sicher seine reize, aber das ist nur möglich mit einer spielgemeinschaft von derer ich gar nichts halte!

i finde man sollte das gesamte system mal herunterfahren und jeder mal kleine brötchchen backen und dann starten wir durch von ganz unten! einen start in der oberliga wäre zu teuer man muss bedenken das wir noch viel geld in die hand nehmen müssen um eine ordentliche spielstätte aus den hut zu zaubern(zusatztribünen,sicherheits zaun) ! wichtig ist jetzt einmal di gv und die aufnahme in den stfv ! dann können die anderen vereine unterschriftensammeln wie sie wollen ! wenn sie nicht gegen uns antreten wird das spiel strafverifiziert

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einige Anmerkungen meinerseits zur GV:

+ super Beteiligung und Interesse und gute, ehrliche Vorträge

+ scheibar gibts keine 2 Gruppen mehr (GG vs. Fischl) - lt. einer Info soll es auch Fischl klar sein, dass das so einfach mit dem TZ nicht geht

+ sollte es doch noch einen Fischl-Gegenvorschlag geben, sehe ich dessen Chancen jetzt schon viel kleiner. Viele wissen jetzt was Fakt ist

+ Sehr positiv dass Gernot Sick da war und es beiderseitige Bemühungen gibt zusammenzuarbeiten zwischen GG und Juniors

+ Frage des Herrn nach UPC schien vielleicht überflüssig, aber die Antwort hat doch vielen die Augen geöffnet - auch beim Super Zuschauerschnitt von offiziell ca. 3500 war jedes Heimspiel ein Verlust, da mind. 1100 Tageszahlende kommen müssen ...!!!

- habe ich richtig verstanden, dass bisher 90 GAK-Schlüssel verkauft wurden? Mir kommt vor ich hatte schon von 240 gelesen ...?

Überlegungen/Anregungen

- TZ übernehmen kommt nicht in Frage; wenn die Verhandlungen von Fischl mit Nebel abgeschlossen sind könnte es doch noch eine Option sein, Plätze am TZ zu mieten, wenn der Preis (z.B. pro Stunde) nicht wesentlich höher liegt bzw. gesamt z.B. "nur" 10.000 mehr im Jahr ausmacht, wäre der Vorteil einer modernen "Heimstätte" doch etwas wert. Ausserdem: Nebel wird selbst Druck haben, dass dort bald was geschieht. Und wer soll es sonst mieten? Ev. verkauft er es schlussendlich doch an die Stadt und wir können es dann von dieser zu einem "Normalpreis" kaufen. Hier könnte - wenn wir zwischenzeitlich eine günstige Platzvariante finden (Postpl.?) und keinen Druck haben - die Zeit für uns spielen.

- Höhe der Mitgliedschaft/Abos: es wäre sinnvoll, eine gute Idee für zwei Preisklassen zu haben. Eine günstigere wie vorgeschlagen und ev. eine mit den alten Preisen, für solche die es sich leisten können und den GAK unterstützen wollen - diese würden ja den gleichen Betrag weiterzahlen wie bisher. Ich denke da würden einige mitmachen! Sollte aber im Sinne der neuen Bescheidenheit nicht "VIP" heissen, sondern eine andere Idee wäre gut ("Rotgeld statt Schwarzgeld", "neuer GAK zum alten Preis (wenn auch ironisch)", "Altvordere" ... hier gibts sicher bessere Vorschläge)

- Öffentlichwirksam, motivierend und geldeinbringend wäre es auch, Ex-Spieler (jene die nicht auf den GAK angefressen sind) und prominente Rote dafür zu gewinnen, Mitglied zu werden und dies öffentlich bekannt zu machen. Unter "the spirit never dies" oder so (habe die Kampagne mit den Sitzplätzen super gefunden)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wichtig ist jetzt einmal di gv und die aufnahme in den stfv ! dann können die anderen vereine unterschriftensammeln wie sie wollen ! wenn sie nicht gegen uns antreten wird das spiel strafverifiziert

wird nicht so einfach sein -siehe Auszug aus dem STFV

h) Die Neuaufnahme von Verbandsvereinen erfolgt durch den Vorstand des StFV mit Zweidrittelmehrheit. Vereine, deren Aufnahme vom Vorstand des StFV abgelehnt wurde, haben das Recht der Berufung an die nächste Hauptversammlung des StFV. Diese entscheidet über die Aufnahme mit qualifizierter (2/3) Mehrheit;

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wird nicht so einfach sein -siehe Auszug aus dem STFV

h) Die Neuaufnahme von Verbandsvereinen erfolgt durch den Vorstand des StFV mit Zweidrittelmehrheit. Vereine, deren Aufnahme vom Vorstand des StFV abgelehnt wurde, haben das Recht der Berufung an die nächste Hauptversammlung des StFV. Diese entscheidet über die Aufnahme mit qualifizierter (2/3) Mehrheit;

 

Ich denke inzwischen ist allen klar, dass es dann nicht hilfreich ist, wenn man die Vereine in der Umgebung mit Fusionsgerüchten verunsichert und dem Verband gegenüber großspurig auftritt.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

.......

- Höhe der Mitgliedschaft/Abos: es wäre sinnvoll, eine gute Idee für zwei Preisklassen zu haben. Eine günstigere wie vorgeschlagen und ev. eine mit den alten Preisen, für solche die es sich leisten können und den GAK unterstützen wollen - diese würden ja den gleichen Betrag weiterzahlen wie bisher. Ich denke da würden einige mitmachen! Sollte aber im Sinne der neuen Bescheidenheit nicht "VIP" heissen, sondern eine andere Idee wäre gut ("Rotgeld statt Schwarzgeld", ........

 

Rotgeld statt Schwarzgeld.

 

Toller Kampagnenname! Rot und Sauberkeit. Das wird sicher mitgetragen. Absolut geil!!!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist es nicht schlimm, dass nach der nun bald 10 Jahre langen Crime-Story der Fake-Deals faktisch jedes Wort, das nur annähernd in Zusammenhang mit den Roten und einer korrekten Geschäftsgebarung steht, sich spielend im Sarkasmus zerfetzen lässt?

 

Also DAS brauchen wir wirklich nimmer.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

http://issuu.com/grazerak2012/docs/infoveranstaltung_gg_grazer_ak_18.01.13/1

 

Anbei die Dokumentation zur Veranstaltung des Gründungsgremiums vom 18. Jänner 2013 für alle zur Ansicht!

 

Jetzt gilt es dranzubleiben und auf der Basis des Konzeptes des Gründungsgremiums die nächsten Schritte gemeinsam und demokratisch vorzubereiten:

> Ausschreibung und Abhaltung der Gründungsversammlung am 19.2.2013!

> Benennung und Wahl eines gemeinsamen Vorstandes samt Rechnungsprüfern!

> Aufnahme der Tätigkeit des Vorstandes mit abgesegneten Statuten des Vereins!

> Anmeldung des Vereins beim Steirischen Fussballverband

 

Feuerrote Grüße

>HARA<

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist es nicht schlimm, dass nach der nun bald 10 Jahre langen Crime-Story der Fake-Deals faktisch jedes Wort, das nur annähernd in Zusammenhang mit den Roten und einer korrekten Geschäftsgebarung steht, sich spielend im Sarkasmus zerfetzen lässt?

 

Also DAS brauchen wir wirklich nimmer.

Wird aber immer oder für lange Zeit ein Teil von uns bleiben :cry: Und sooooooo lange ist es auch nich her das uns zwei Heinis den Rest gegeben haben. Es könnte besser werden wenn sie ihre Strafe bekommen. Aber bei unser Justiz zweifel ich. Da man wieder mit den dicken Hannes anfängt.
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wird aber immer oder für lange Zeit ein Teil von uns bleiben Und sooooooo lange ist es auch nich her das uns zwei Heinis den Rest gegeben haben. Es könnte besser werden wenn sie ihre Strafe bekommen. Aber bei unser Justiz zweifel ich. Da man wieder mit den dicken Hannes anfängt.

 

Um einen wirklich dicken Fisch zu fangen braucht man einen langen Atem. Unsere Justiz macht das schon.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich will niemanden enttäuschen, jedoch bräuchte man eine neutrale justitia, um die dynastie aus gnasgow zu stürzen (vorausgesetzt die schuld wird bewiesen, es gilt dja die unschuldsvermutung), das thema sollte man abhacken, diese verfolgung hat in den letzten jahren auch nur dazu geführt, dass man vom weg abgekommen ist. und wenn der herr mit chauffeur verurteilt wird und zb 5mille strafe zahlt, lacht er in wirklichkeit doch nur... das ist so wie wenn man in der wüste eine düne abgräbt und den sand verschwinden lässt...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du hast vergessen, dass in österreich vielmehr zählt: wen kenn ich, wen bezahl ich (direkt oder indirekt) und welches bauernopfer bringe ich dar? Der ölbaron weiß schon , wie er das anstellt. Siehe den fönprinzen khg, der is ja auch furchtbar unschuldig....

Man kann einzig schauen, dass er die finger vom neuen verein lässt. Ich würd ihn ja zusammen mit anderen (messner, manzi rath und co...) statuell aus dem verein ausschließen. Das hätte mal eier und wär ein zeichen. Aber ich glaub nicht, dass man sowas täte.

 

Ansonsten konzentration weiterhin auf essentielle dinge.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Folien der Infoveranstaltung: http://issuu.com/gra...r_ak_18.01.13/1

Wow, super Folien mit geilem Design und Layout, die auch inhaltlich top sind. Man bekommt als Außenstehender einen Einblick in die Varianten die das Gründungsgremium untersucht. Außerdem dienen sie auch als Beweis wie viele Freizeit das GG für unseren neuen GAK investiert. Danke fürs hochladen!

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kader mit 8900 Euro im FA Finale.

 

Dafür wird im Finale in der berühmten Londoner Arena sensationell Bradford im Einsatz sein - der Viertligist hatte davor bereits mit Arsenal und Wigan zwei weitere Premier-League-Clubs ausgeschaltet. Zuletzt war mit Rochdale 1962 ein Viertligist im Finale des Ligacups gestanden. Der gesamte Bradford-Kader kostete nur 7.500 Pfund (runde 8.900 Euro). Der größte Erfolg des Clubs ist 102 Jahre her. 1911 holte Bradford den FA-Cup.

http://sport.orf.at/stories/2162871/2162843/

 

Das passt doch gut in die Kalkulationen, oder? Ich finde, man sollte beim Kader von Vornherein sehr sparsam sein.

Wer wirklich aus Stolz im Herzen für den GAK spielt und auch die Qualität hat, sollte in den unteren Ligen nur kleine Ansprüche stellen.

Ich bin gegen das Motto: "Unter soundsoviel tritt einer in der Oberliga gar nicht mehr an" was man von Vielen hört. Es sollte klar sein, dass wir so einen eigentlich nicht wollen.

 

Man sollte beim GAK nicht "unterkommen", sondern mit Stolz antreten.

So etwas muss nämlich von klein auf wachsen. Dazu haben wir jetzt die Chance. Das würde ich mir sehr wünschen.

 

Nur als Anregung, weil ja doch recht komfortable Budgets aufgestellt wurden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Nur als Anregung, weil ja doch recht komfortable Budgets aufgestellt wurden.

 

 

aus den folien entnehme ich für den kader in der 1.klasse kosten von ca. 30000€. das halte ich nicht für sonderlich komfortabel. 30000 / 18 (Kaderspieler) / 10 Monate = 170€ pro Monat pro Spieler. Für diese 170€ bist du dann ca. 15-20 mal bei einem training oder spiel. würdest du im monat ca. 60 Stunden für den gak und für oben genannten betrag aufbringen? und das ganze nicht wenn du zufällig einmal zeit hast , sondern immer?

 

natürlich kann man auch eine mannschaft aufstellen die aus stolz für den gak um eine wurstsemmel und ein bier kickt. ich bezweifle aber, dass diese manschaft dann den ansprüchen gerecht werden würde.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...