Zum Inhalt springen

Gründungsgremium Grazer AK


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 682
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Zum gestrigen Treffen:   Wir haben Zuwachs bekommen, Günther Koschak verstärkt jetzt unser Team.   Ansonsten bleibt mir leider nur die Ankündigung einer Ankündigung, nämlich dass es in den nächsten Ta

Ich bin zwar nicht mehr dabei,aber:   Für die Zukunft rate ich dem "Sanierungsgremium" im Umgang mit Fans,Mitgliedern und Gründungsgremium ein Mindestmaß an guten Benehmen an den Tag zu legen.Es ist z

Hallo Leute!   Heute hat das erste Treffen des Gründungsgremiums (GG) stattgefunden. Vorerst nur ganz kurz ein paar Infos, später mehr:   - Grazer AK: haben wir als vorläufigen Namen beschlossen, dami

Kann man über dieses Thema nicht im GG-Theard diskutieren, anstatt den Medienfredl zu überfüllen?

Ich versuch mich mal in der Forums-Hygiene und entführe den alten Fred "zurück".

 

Für Fischl stehen nach seiner Vereinsgründung die Budgetfragen im Vordergrund, aber es ist kein Geheimnis, dass in Hinblick auf mögliche Sponsoren der Verbleib in der Regionalliga wünschenswert wäre. Dazu Fischl in einem Soundportal-Interview: "...Wir denken noch nicht an Fusion - ich betone NOCH nicht an eine solche Fusion..."

 

Quelle: http://g-a-k.at/aktuell/aktuell.htm

 

Naja das kommt schon auf die Rahmenbedingungen an. Bei einer Fusion mit Kalsdorf für den Erhalt des Trainingszentrums zu argumentieren wär allerdings schon sehr mutig, wenn dort schon alles an Infrastruktur vorhanden ist. Bei Immodeal und Altlasten müssen wir ein deutliches nein sagen und Verträge und ihre Auswirkungen müssen für die Rechnungsprüfer (und somit die Mitglieder -> einfordern!) einsehbar sein!

 

Wenn es aber wie üblich nur ein Ligalizenz-Highjacking anstatt einer echten Fusion ist dann gute Nacht.

 

Grundsätzlich bin ich überzeugt dass sich die Konzepte auch mit einer Fusion positiv ergänzen können.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich glaube aber trotzdem das diese version von dem neugegründeten verein die mehrheitbekommt! daher würde ich mich wünschen das das gründungsgremiumihre arbeitzu ende bringt und einen verein gründet,der sicherlich viele anhänger mobilisiert! eine gemeinsame lösung halte ich nicht mehr für möglich

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich versuch mich mal in der Forums-Hygiene und entführe den alten Fred "zurück".

 

 

 

Naja das kommt schon auf die Rahmenbedingungen an. Bei einer Fusion mit Kalsdorf für den Erhalt des Trainingszentrums zu argumentieren wär allerdings schon sehr mutig, wenn dort schon alles an Infrastruktur vorhanden ist. Bei Immodeal und Altlasten müssen wir ein deutliches nein sagen und Verträge und ihre Auswirkungen müssen für die Rechnungsprüfer (und somit die Mitglieder -> einfordern!) einsehbar sein!

 

Das kotzt mich an! Typisch Politiker nur heisse Luft - redet nur von Demokratie und ohne "Souverän" machen wir gar nichts - in Wirklichkeit werden keine Absprachen eingehalten, es gibt keine Kooperation oder gar Zusammenarbeit und nur Selbstdarstellung!

Es ist ein typisch undemokratisches Verhalten und ein paar Hansln, die sich als Deckmäntelchen eines "Teams" vorschieben lassen! Nur Ankündigungspolitik mit einfach zuvielen persönlichen Zweitinteressen! Typisch Sonnenkönig! Mögen viele vom Souverän nachdenken und demokratisch anworten!

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zum gestrigen Treffen:

 

Wir haben Zuwachs bekommen, Günther Koschak verstärkt jetzt unser Team.

 

Ansonsten bleibt mir leider nur die Ankündigung einer Ankündigung, nämlich dass es in den nächsten Tagen eine Ankündigung in den Medien geben wird, dem wollen wir natürlich nicht vorgreifen. Die Arbeit geht planmäßig weiter, aus meiner Sicht wird es in den nächsten Wochen die eine oder andere Überraschung geben und es werden die ersten Früchte unsserer Arbeit zu sehen sein.

 

Ganz kurz nochmals zu dem Artikel des AHC: Bitte nicht alle Mitglieder des AHC in einen Topf werfen, auch dort gibt es durchaus Leute, die Zahlen verstehen. So nebenbei: auch ein Mitglied des AHC ist im GG...

  • Like 14
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bin zu faul um jetzt alles durchzulesen, aber falls ich es richtig verstanden habe, besteht dieses GG bis jetzt aus leuten aller "fraktionen", und letztendlich sollte dann in diesem GG darüber abgestimmt werden, ob erste klasse, spielgemeinschaft, etc.?

 

Dieses Gründungsgremium bestand von Beginn an aus quasi allen Franktionen, ganz gleich welche "Fakten" uns die Hetzberichte des AHC (welche ich nicht alle in einen Topf werfen möchte) aufzeigen wollen (Stichworte: Chaoten, Ideologie).

 

Im GG wird jeder Schritt, jede Vorgehensweise demokratisch eruiert - spricht abgestimmt. Das ist nicht einfach, benötigt auch seine Zeit, aber es funktioniert einstweilen sehr gut.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

da heut ja wieder kaum gepostet wird sinnier ich so vor mich hin und da kommt mir die frage:

 

da ihr im gg sicher über die kosten einer trainings/spielstätte gesprochen habt, womit muss man denn bei der miete rechnen?

natürlich ein platz mit 1000-1500 fassungsvermögen

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

da heut ja wieder kaum gepostet wird sinnier ich so vor mich hin und da kommt mir die frage:

 

da ihr im gg sicher über die kosten einer trainings/spielstätte gesprochen habt, womit muss man denn bei der miete rechnen?

natürlich ein platz mit 1000-1500 fassungsvermögen

Am 18.01.2013 gibt es eine Info Abend im Rudolf um 19 Uhr. Da kann alles gefragt werden :prost--
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nur Information.

Durch das Gründungsgremium.

 

Gebt die Info bitte an alle Interessierten weiter, speziell an alle Mitglieder und solche, die es werden wollen, da es in den Zeitungen leicht zu übersehen war.

 

Nochmals, damit es nicht untergeht:

 

Am 18.01.2013 gibt es um 19:00 eine Informationsveranstaltung des Gründungsgremiums im Rudolf.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin zwar nicht mehr dabei,aber:

 

Für die Zukunft rate ich dem "Sanierungsgremium" im Umgang mit Fans,Mitgliedern und Gründungsgremium ein Mindestmaß an guten Benehmen an den Tag zu legen.Es ist zwar schwer zu sagen wer von euch von einer Mutter erzogen wurde aber vielleicht gibt es irgendein Verhaltensmodell aus der Vergangenheit(zbVolksschule) aus dem ihr Regeln ableiten könnt.

 

Und hört auf die Leute für deppert zu halten.

 

Übrigens!!!! Der alte GAK wäre noch zu retten. es wäre möglich! Aber es geht wieder einmal nur um das beschissene TZ.

 

Und noch eine Frage zum Schluß. Wenn das TZ für den GAK "gerettet "wird. Wer bekommt denn eigentlich das Baurecht auf dem Platz1? Auch der GAK?

 

Und stellt eure peinlichen Fusionierungsankündigungen mit Vereinen ein ,die gar nix davon wissen.Das ist ja furchtbar!

 

und leckts mich doch.....

  • Like 11
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ 18.08.

 

..... Mindestmaß an guten Benehmen an den Tag zu legen

Es ist zwar schwer zu sagen wer von euch von einer Mutter erzogen wurde aber vielleicht gibt es irgendein Verhaltensmodell aus der Vergangenheit(zbVolksschule) aus dem ihr Regeln ableiten könnt.

 

und leckts mich doch.....

 

 

darf ich dich fragen, ob du statt im "Sanierungsgremium" nun im Gründungsgremium tätig bist?

 

 

@ an all diejenigen die diese Worte mit "gefällt mir" gekennzeichnet haben

 

wer von euch ist in diesem GG? (Ras weiß ich natürlich - und du bist im forum das offizielle sprachrohr!!!)

 

ich bin wirklich entsetzt, ich war bis jetzt fest der überzeugung HF ist ein selbstherrlicher, auf den eigenen vorteil bedachter Geschichtenerzähler ohne jegliches feingefühl und benehmen.

 

die alternative zu ihm ist eine gruppe von gak-fans die einen gewissen verstand und anstand besitzen. nur zum wohle des GAK arbeiten und sich zu benehmen wissen.

 

und jetzt das? meine hoffnung auf einen guten neustart für "meinen" gak hat einen gewaltigen dämpfer bekommen

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

18.08 war zu Beginn beim GG dabei (davor beim Sanierungskomitee), hat sich aber nach dem zweiten Treffen mit Fischl eine Auszeit genommen, eben auch auf Grund der zum Teil persönlichen Tiefschläge, die da leider immer wieder kommen.

Den vielleicht rüden Ton als Ausdruck seines persönlichen Ekels gegenüber verschiedenen Praktiken, die hier gepflegt werden, möge man ihm verzeihen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leider habe ich am 18ten keine Zeit, Ich hoffe es wird eine Zusammenfassung geben !

 

rg

 

im sinne der transparenz geh ich stark davon aus - alles andere würde wohl das ziel verfehlen. aber vielleicht kann ras kurz was dazu sagen ;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ 18.08.

 

..... Mindestmaß an guten Benehmen an den Tag zu legen

Es ist zwar schwer zu sagen wer von euch von einer Mutter erzogen wurde aber vielleicht gibt es irgendein Verhaltensmodell aus der Vergangenheit(zbVolksschule) aus dem ihr Regeln ableiten könnt.

 

und leckts mich doch.....

 

 

darf ich dich fragen, ob du statt im "Sanierungsgremium" nun im Gründungsgremium tätig bist?

 

 

@ an all diejenigen die diese Worte mit "gefällt mir" gekennzeichnet haben

 

wer von euch ist in diesem GG? (Ras weiß ich natürlich - und du bist im forum das offizielle sprachrohr!!!)

 

ich bin wirklich entsetzt, ich war bis jetzt fest der überzeugung HF ist ein selbstherrlicher, auf den eigenen vorteil bedachter Geschichtenerzähler ohne jegliches feingefühl und benehmen.

 

die alternative zu ihm ist eine gruppe von gak-fans die einen gewissen verstand und anstand besitzen. nur zum wohle des GAK arbeiten und sich zu benehmen wissen.

 

und jetzt das? meine hoffnung auf einen guten neustart für "meinen" gak hat einen gewaltigen dämpfer bekommen

 

Sag mal ehrlich jetzt: JEDER der eins und eins zusammenzählen kann, der weiß sehrwohl wie das gemeint ist und das so etwas sehrwohl seine begründung hat, gerade gegenüber dem fischl.

Auf was willst du bitte hinaus?

Keiner kauft dir dein naives " also ich bin ja nur en kleiner teufel, kenn mich ned aus. Aber meine bescheidene meinung ist halt...." ab, schließlich schreibst du das jetzt seit monaten und bist genauso im bilde wie wir alle.

Und ja, der fischl hat es verdient, dass man ihm so konter gibt. Und nein, ich sitze nicht im GG, aber hab selber schon erlebt mit welchen bandagen in der liga der altfunktionäre gekämpft wird. Rücksichtslos ist da ein hilfsausdruck. Oder macht er mit seinen handlungen (inklusive fusionsankündigung direkt aus seinem kopf, nix anderes war das im radio...) den eindruck, als ob sich der um irgendwas schert was andere betrifft und dass ihm leichen egal sind?

Geh hin zur versamlung, schau es dir an, hör zu und urteile dann. Dort wird mehr geredet als hier im forum "diskutiert" wird und noch spielt das reale leben abseits der tastatur.

Dann wirst sehen, was den unterschied zwischen dem GG und den ahnungslosen samt dem könig der fischer ausmacht...

 

Aber bitte spar dir dein gekünsteltes empört-sein. Einer mit deinem avatar ist kein kleiner naivling. Steh zu deiner meinung, ist authentischer.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...