Zum Inhalt springen

RIP GAK <3


Empfohlene Beiträge

Gerade Benedikt Bettelmann auf Soundportal gehört: "Wurde vor 2 Jahren gewarnt, diesen verein zu übernehmen - wurde eines besseren belehrt..." Mehr um 15.30...

 

Danke fürs Übernehmen, du Wirtschaftsgott! Geh schei.en!!!

 

Gewarnt den Verein zu übernehmen?

 

Der soll doch endlich seinen Mund halten, solang er nicht sagt, ja wir haben Verträge in dem Wissen gemacht, dass sie unsere Rahmen bei Weitem übersteigen. (Unschuldsvermutung)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 92
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Ich will ja nichts in Zweifel ziehen was du sagst, aber es hört sich halt vieles nach "nachher sind wir gscheiter" an.. man liest hier "tausend" sachen á la "ich habe aus vertraulicher Quelle dass....

Gratulation an Herrn Pock, den größten GAK Fan der letzten 30 Jahre!!!!

Gerade Benedikt Bettelmann auf Soundportal gehört: "Wurde vor 2 Jahren gewarnt, diesen verein zu übernehmen - wurde eines besseren belehrt..." Mehr um 15.30...   Danke fürs Übernehmen, du Wirtschaftsg

Das Schlimme ist,hier spricht der Vizepräsident der Wirtschaftskammer.

Hat er nicht bei seiner Antrittsrede gesagt,er sei ein ordentlicher Geschäftsmann,er habe niemals Schulden gemacht

Hat ernicht bei der letzten GV gesagt nur € 140000.- Schulden - Mietrückstände?

Er hat seit 4 Monaten keine Rechnungen bedient,hat uns trocken belogen.

Er hat zum Zeitpunkt der Zahlungsunfähigkeit noch schnell einen 3 Jahresvertrag mit dem Trainer abgeschlossen,der

dem GAK mehr kostet ,als das Jahresbudget Allerheiligens.

Und das Schlimmste ist,in diesem Land darf man das alles ungestraft machen

Es gilt die Unschuldsvermutung

Vickerl

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Schlimme ist,hier spricht der Vizepräsident der Wirtschaftskammer.

Hat er nicht bei seiner Antrittsrede gesagt,er sei ein ordentlicher Geschäftsmann,er habe niemals Schulden gemacht

Hat ernicht bei der letzten GV gesagt nur € 140000.- Schulden - Mietrückstände?

Er hat seit 4 Monaten keine Rechnungen bedient,hat uns trocken belogen.

Er hat zum Zeitpunkt der Zahlungsunfähigkeit noch schnell einen 3 Jahresvertrag mit dem Trainer abgeschlossen,der

dem GAK mehr kostet ,als das Jahresbudget Allerheiligens.

Und das Schlimmste ist,in diesem Land darf man das alles ungestraft machen

Es gilt die Unschuldsvermutung

Vickerl

Und dann unterhält man sich mit Stefan Nutz dem ein gewisser Vizepräsident bei den Vertragsverhandlungen sagte: "GEld spielt keine Rolle." So verpockt man es halt.
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und dann unterhält man sich mit Stefan Nutz dem ein gewisser Vizepräsident bei den Vertragsverhandlungen sagte: "GEld spielt keine Rolle." So verpockt man es halt.

 

Wieso ist der Nutz dann weg?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hätte mir vor 20 oder 10 Jahren einmal wer gesagt, dass der GAK Geschichte ist - ich hätte wahrscheinlich geheult. Heute, nach all diesen letzten schlimmen Jahren, nehme ich diese Meldung emotionslos auf, weil schon zu viel Fan in mir zerstört wurde.

 

 

unglaublich. es wird wsl vielen so oder so ähnlich gehen. es ist halt auch nur ein schwacher trost, zu sagen, besser dass es jetzt aus ist, als andauernd ums nackte überleben zu kämpfen. dieses ewige herumlamentieren und diese ungewissheit, furcht und sorge, der kummer, die hoffnung auf eine besserung...

ungeheuerlich, wirklich ungeheuerlich wird einem zumute wenn man sich den gak im dritten jahrtausend genau anschaut. da werden gerichte und sachverständige noch einiges an arbeit vorfinden...

 

trotzdem: danke grazer ak, du hast mir viele, viele, viele schöne momente beschert!

 

Auf die Roten!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann das ganze noch nicht ganz fassen! Den GAK gab es schon seitdem ich denken kann, jetzt ist er tot! Es hat sich zwar abgezeichnet, der Schock sitzt trotzdem sehr sehr tief. Unglaublich dass BB und sein Anhängsel unserem Verein letzendlich den Todesstoss verpasst haben.

Ohne das Relegationsspiel hätten wir nicht einmal mehr die Sommerpaue überlebt-->Das ist ja unvorstellbar!!!

Jetzt heißts mal bis zumindest nächsten Herbst keinen Fussball mehr! -->kann mir jetzt noch gar nicht vorstellen wie das gehen soll!

 

Bei einer Neugründung bin wieder dabei. Sobald ein neues Treuhandkonto eröffnet ist, werde ich meinen monatlichen Mitgliedsbeitrag sofort dorthin überweisen.-->Man kann dazu ja sicher jeden Euro benötigen.

 

R.I.P. oh du wunderschöner GAK

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Spät aber doch schaffe ich es noch mich an deinem Sterbetag von dir zu verabschieden - mein geliebter GAK.

 

45 Jahre meines Lebens hast du mich begleitet und war der Wind auch manchmal heftig, ich habe es keinen einzigen Tag bereut ein

ROTER zu sein.

 

Du wirst mir fehlen !!!

 

R.I.P.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Werde jetzt bald 40ig den RR wird's freuen der GAK tot somit ist er aus den schneider und der Rotzer Pock bekommt dafür vielleicht noch Kohle.

Ich kann mich nicht erinnern das ich jemals in meinem Leben solch einen Hass verspürt habe wie gegen diesen Rotzlöffel.

Hoffentlich sehe ich dieses Gfrasst nie live, das sich der überhaupt noch in das Stadion beim letzten Spiel getraut hat ist an Präpotentz

Nicht mehr zu übertreffen.

 

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Werde jetzt bald 40ig den RR wird's freuen der GAK tot somit ist er aus den schneider und der Rotzer Pock bekommt dafür vielleicht noch Kohle. Ich kann mich nicht erinnern das ich jemals in meinem Leben solch einen Hass verspürt habe wie gegen diesen Rotzlöffel. Hoffentlich sehe ich dieses Gfrasst nie live, das sich der überhaupt noch in das Stadion beim letzten Spiel getraut hat ist an Präpotentz Nicht mehr zu übertreffen.

 

Was ich als Anhänger in den mehr als 50 Jahren als Fan mitgemacht habe kann ich gar nicht aufzählen.

Für mich ist das Kapitel GAK geschlossen. Es gibt für mich keinen GAK Neu oder wie immer! Es war der GAK trotz Melcher Pleite, HR Reinthaler Ära (Mein Dixi und Italienisch Prof an der HAK Graz). Leider haben die Ganoven, PS, RR, Eg., und die Prügel"Fans" meinen GAK vernichtet. Dankeschön und es gibt kein Wiedersehen!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war damals (

) 9 Jahre, war der schönste Tag in meinem Leben! Danke für die schönen Zeiten, auch in der Regionallige war ich seit 2009 bei JEDEM Heimspiel! War ein TRAUM!

 

1902 bis in alle Ewigkeit!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gelingt mir noch nicht, meine Gefühle irgendwie zuzuordnen. Keine Ahnung wie es weitergehen soll. Ich werde auf jeden Fall morgen Abend, zu Allerheiligen, eine Kerze beim ehemaligen GAK Platz in der Körösistraße (bei der Rudi Hiden Tafel) entzünden. Vielleicht macht hier jemand mit. Unter dem Motto: "The spirit never dies"

  • Like 5
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...