Zum Inhalt springen

Empfohlene Beiträge

Einige sagen ja,dass der GAK aus der UPC Arena ausziehen wird..Obwohl wir da eigentlich nie wirklich zu Hause waren.. :mellow:

Naja jedenfalls würde ich gerne wissen ob ihr da Ideen hätte wo unsere "neue Heimat" sein könnte..

Manche meinen das Eggenberg das Richtige Stadion sein könnte.

Die Informationen,dass ein Wechsel in dieses Stadion angedacht ist habe ich aus der Jugend..wird also nicht so falsch sein.

 

Wüsstet ihr wo wir noch hinziehen könnten?

Wäre mal interessant welches Stadion für euch das Richtige wäre..

 

LG

 

http://www.medienfot...E8489#h2fe0556b

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 51
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Fortführung so wie jetzt geht ohne Stronach-Mille (und selbst die würde für nächstes Jahr schon nicht mehr reichen) eh nicht. Jetzt saugt uns auch noch der Masseverwalter aus. Also: Neustart ganz unte

Es würde genug alternativen geben zb.feldkirchen, postplatz, usv liebenau, murfeld.....etc, kumberg is mir persönlich fast a wengerl zweit weg, wenn i mir so in bierkonsum von gewissen leuten(mich ei

Ich will vorallem im Süden von Graz kicken,weil SV Justiz,GSV Wacker,Straßgang als Gegner ist doch geiler als Übelbach oder Frohnleiten II,Rein,Weinitzen.. Aber das ist Geschmackssache..

Kumberg wäre ja auch ne alternative, weiß aber keine Preise o. ä.

 

Kumberg ist 100%ig viel billiger als Eggenberg aber ob man in diesem Stadion die Sicherheit für 1000 Leute im Durchschnitt versprechen kann..?

Jetzt werden einige sagen :"Der GAK hat doch niemals in der letzten Klasse 1000 Zuseher"

Naja wenn wir bis jetzt 2500 im Durschnitt hatten und das schon nur noch die treuen Fans waren, werden nicht mehr viele vom Verein weichen..

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es würde genug alternativen geben zb.feldkirchen, postplatz, usv liebenau, murfeld.....etc, kumberg is mir persönlich fast a wengerl zweit weg, wenn i mir so in bierkonsum von gewissen leuten(mich eingrschlossen) ansehe ;-)

Aber in erster linie heißt es mal abwarten und schauen was noch alles auf uns zukommt :-(

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kumberg ist 100%ig viel billiger als Eggenberg aber ob man in diesem Stadion die Sicherheit für 1000 Leute im Durchschnitt versprechen kann..?

Jetzt werden einige sagen :"Der GAK hat doch niemals in der letzten Klasse 1000 Zuseher"

Naja wenn wir bis jetzt 2500 im Durschnitt hatten und das schon nur noch die treuen Fans waren, werden nicht mehr viele vom Verein weichen..

in der 1 .Klasse hast maximal 300-500 leute!

den man muss bedenken viele die außerhalb von graz wohnen wird es nicht geben die wegen einem spiel in der 1.Klasse nach graz fahren! andere interressiert der fussball dann nicht mehr!! man muss schon ein bisschen realitisch bleiben! aber ich würde mich gerne eines besseren belehren lassen!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sags mal so,ich ziehe einen Kickplatz innerhalb der Stadtgrenzen von Graz einem außerhalb vor - Weil wir sind hoffentlich nicht der FAK -> Feldkirchner AK,KAK -> Kumberger AK oder der G.AK -> Gratkorner AK...auch nicht bei einer Neugründung..

Von den Gegnern her,wäre die 1. Klasse (Süd) bissl angenehmer vom Reiseweg,weil Hausmannstätten is ned so bescheiden zu erreichen,wie zb Übelbach oder Frohnleiten..

 

Außerdem,vielleicht stellt SV Justiz ja den Hannes K. mit Fußfesseln auf,zusammen mit Peter S. ;)

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

in der 1 .Klasse hast maximal 300-500 leute!

den man muss bedenken viele die außerhalb von graz wohnen wird es nicht geben die wegen einem spiel in der 1.Klasse nach graz fahren! andere interressiert der fussball dann nicht mehr!! man muss schon ein bisschen realitisch bleiben! aber ich würde mich gerne eines besseren belehren lassen!

 

Stimmt dabei hast du auch wieder recht aber beim ersten Spiel würden schon einige vorbeischauen.:)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Unter "Präsident" Scherbaum dürfte zu fast 100% die UPC unser Spielort werden. Da braucht er sich um nichts zu kümmern ausser das ausreichend Fortführungskaution erlegt wird.

 

So lange RR und seine Invasoren-Schergen beim GAK ihr Unwesen treiben, so lange würde eine Alternative bestenfalls eine Adaptierung des TZ sein.

 

Eine vernünftige Alternative für die Rückrunde, so wir darum noch teilnehmen dürfen/müssen, wäre sicherlich Kumberg. Dürfte zumindest bei +/- 1.000 Zuschauern kein Sicherheitsproblem sein.

 

Im Falle einer Neugründung und eines Neustarts "weiter unten" werden die Karten sicherlich gänzlich neu gemischt und vieles wird auch davon abhängen wer der "altgedienten" Funktionäre wieder mitredet.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

in der 1 .Klasse hast maximal 300-500 leute!

den man muss bedenken viele die außerhalb von graz wohnen wird es nicht geben die wegen einem spiel in der 1.Klasse nach graz fahren! andere interressiert der fussball dann nicht mehr!! man muss schon ein bisschen realitisch bleiben! aber ich würde mich gerne eines besseren belehren lassen!

 

I komm auch ausm Bez. VO und würd jedes Spiel zuschauen kommen!

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wer sagt das der herr scherbaum im frühjahr noch unser präsident ist?

wer weiß ob es uns noch gibt.

falls es den jetzigen gak noch gibt wäre gratkorn sicher die beste alternative, eggenberg ist ja nicht so schnell fertig oder?

 

bei einer neugründung muss der verein in graz bleiben, ganz ehrlich wenn interessierts dann nach kumberg zu fahren, obwohl mir die anlage da draussen schon gefällt.

 

und zum zuschauerschnitt bei einer neugründung würde ich sehr aufpassen, sicherlich 1500 werden keine mehr kommen, aber ich traue einem sauber geführten gak schon zu 1.000 leute pro spiel zu haben, man darf ja auch nicht vergessen man hat "klassenabhängig" sehr viele derbys, da wäre die 1. mitte b natürlich ein traum.

der gak-fan ist so unberechenbar, habe auch vor hartberg irgendwas mit 11.234 zuschauer geschrieben und zig leute haben gemeint ich träume, naja wie viele waren wissen wir ja e.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fortführung so wie jetzt geht ohne Stronach-Mille (und selbst die würde für nächstes Jahr schon nicht mehr reichen) eh nicht. Jetzt saugt uns auch noch der Masseverwalter aus.

Also: Neustart ganz unten. Platz innerhalb von Graz (Postplatz, Eggenberg), sonst sind Identität und damit die Fans weg.

Auswandern kann man vergessen, wir sind dann ganz unten und nicht mehr BuLi, wo man zu Tausenden der Flagge nachfährt.

 

Wie hieß der A1-Tarif noch? BeFree. Wir wären nach Jahrzehnten endlich wieder frei. Der Rest soll endlich wieder Sport sein.

 

Gratkorn wäre geographisch zum Ursprung Körösi schon das Äußerste und eine gute Anlage, sähe ich aber als Erzroter bereits ein Identitätsproblem, sind wir auch wieder nur Gast bei einem "Größeren". Sagt mir halt meine Ehre...

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie kommen hier bitte manche auf Kumberg????? Das is doch am A**** der Welt. Es gibt sicher 10 andere Sportplätze die näher liegen und nutzbar wären. Also ich würd den GAK bzw. GAK neu in jede Liga begleiten, aber sich nicht nach Kumberg. Allein schon wegen der Heimfahrt käme das für mich aber schon überhaupt nicht in Frage. Dort müssten wirklich alle selber mit dem Auto fahren weilst mit den Öffis brausen gehen kannst.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...