Zum Inhalt springen

Gegen LASK zum letzten Mal mit Profis


Empfohlene Beiträge

War ein sehr unterhaltsames kurzweiliges Spiel gestern.

Toller Support, Lob an die Kurve.

Ich bin froh, dass der von manchen gewünschte Boykott nicht statt gefunden hat.

Ich war jedenfalls glücklich, noch einmal dabei gewesen zu sein, um die Mannschaft

verabschieden zu können.

Noch einmal die Stimmung Aufsaugen zu können.

War ein wehmütiger aber doch sehr schöner Abend gestern.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 97
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Erstens das Ergebniss heute war wirklich zweitrangig, aber mir persönlich war es eine Ehre bei diesem Spiel dabei gewesen zu sein. Traumtor von Durli, und bei einem Stan von 2:6 ein Support aus der Ku

Wenn ein Verein bei so einem Kick, mitten im vierten Konkursverfahren und bei wirklich unwirtlichen Bedingungen 2700 Fans (OK, rund 350 Linzer waren auch da) ins Stadion kriegt, dann muss dieser Klub

Und du bist einer der nervt und nix da suchen hat! Vollpfosten!!

Naja, zum Spiel sag ich jetzt amal nix.

 

Die Kurve war toll! Das mit den Pyros hat super ausgschaut!

 

Ich hätt nur eine Frage: Da der Durlacher einer der wenigen ist, die neben der Kickerei noch arbeiten gehen, kann man den vielleicht halten?

 

Danke Jungs und Mädls, es war mir eine Ehre mit euch im Stadion zu sein! Vielleicht geht's ja weiter oder man sieht sich beim neuen GAK ...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der KLEZE Onlinebericht ist wieder einmal typisch schlecht.

Trotzdem, ein Satz daraus hat mir ein Schmunzeln abverlangt:

 

Detail am Rande: Vizepräsident Pock wurde beim Spielereingang nicht erkannt,

und durfte erst nach telefonischer Rücksprache am Ordner vorbei.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der KLEZE Onlinebericht ist wieder einmal typisch schlecht.

Trotzdem, ein Satz daraus hat mir ein Schmunzeln abverlangt:

 

Detail am Rande: Vizepräsident Pock wurde beim Spielereingang nicht erkannt,

und durfte erst nach telefonischer Rücksprache am Ordner vorbei.

 

Eigentlich hätte ich erwartet, dass man ihn nach telefonischer Rücksprache erst recht nicht hineingelassen hätte. Dass dieser kleine Rotzlöffel noch die Chuzpe hat sich ein GAK-Spiel anzusehen, unglaublich!

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meiner Meinung nach haben wir gar nicht schlecht gespielt, fanden viele Chancen vor. Man of the Match war für mich eindeutig Patrick Durlacher. Unglaublich wie schnell der ist und die Laufwege passen auch immer.

Ein großes Lob muss man dem Publikum aussprechen. Welcher österreichischer Klub würde nach 4 Konkursen, nachdem die Fans seit fast 6 Jahren nur noch beschissen werden, noch 2700 Menschen (gut, rund 300 Linzer müssen wir subtrahieren) ins Stadion locken. Noch dazu gabs einen fantastischen Support, es war so richtig geil für den GAK die Stimme zu opfern. Das Choero mit den vielen Fahnen fand bei mir auch gefallen. Wobei die größte Fahne hatte gestern eindeutig der Flo. :mrgreen: ( Drei Becher auf einmal waren der Rekord.)

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Obs wirklich 2700 waren,wenn man sich die Bilder ansieht,die Längsseite sah doch ziemlich ziemlich leer aus..

Aber egal,wäre wirklich interessant zu wissen,wer bei uns als Profi gilt und ob man nicht über diverse Schlupfwinkel ein paar halten könnte,mit Gehaltsschnitt (wobei manche eh nicht viel verdienen vermutlich - Durchlacher der nebenbei arbeitet) usw..mh

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum? Er will ja nur die bestehenden Profis halten. Ein paar Postings weiter vorne gibts noch bessere Nachfolgekanditaten, da regt man sogar Neuverpflichtungen an, LOL

Das sind die chronischen Realitätsverweigerer oder erfahrungsresistente Hardcore Fans ohne finanziellen Hintergrund.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man möchte einen Verein,der Gesund ist,wo nach Jahresabschluss + statt - steht,wo der sportliche Erfolg jedoch auch angemessen ist und mehr nicht.

Nur passen diese Komponenten wohl nicht zusammen und wenn Spieler beim Verein bleiben können/möchten und es finanziell tragbar wäre,dann bin ich durchaus dafür.

Wenn wir jedoch nichtmal überleben können,obwohl wir einen Radikalschnitt durchführen und mit der Oberliga-Mannschaft weiterkicken,dann bin ich auch für einen Neustart und eine komplette Neuaufstellung in der 1. Klasse.

Nur Fakt ist: Wir haben wiedermal zu tief in das Börserl gegriffen und um uns geworfen mit Geldscheinen,außerdem zu wenig an den richtigen Stellen unser Geld hingeworfen und uns gewundert,warum nicht genug zurück in die Kassa hineinfällt.

 

Wir verweigern die Realität nicht,wir finden die Realität nur sch****e!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

 

Aha...Auf wiedersehen in der 1. Klasse...aber nicht Mitte od. Süd, sondern Hilfsschule !

 

Ps. Den Vollpfosten gebe ich gerne zurück.

@roternussi: Bei dir frage ich mich echt wie tief die Qualität eines Menschen sein kann! In anderen Worten (die so ein Volltrottel wie du wahrscheinlich besser versteht): Hast kein Leben!!!? Wenn doch hör auf in unserem Forum wirres Zeug zu posten, wenn nein bring di um!

Hugh, ich habe gesprochen!

 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Obs wirklich 2700 waren,wenn man sich die Bilder ansieht,die Längsseite sah doch ziemlich ziemlich leer aus..

Aber egal,wäre wirklich interessant zu wissen,wer bei uns als Profi gilt und ob man nicht über diverse Schlupfwinkel ein paar halten könnte,mit Gehaltsschnitt (wobei manche eh nicht viel verdienen vermutlich - Durchlacher der nebenbei arbeitet) usw..mh

 

Schlimm genug dass man das in dieser Pimperlliga überhaupt erwähnen muss. JEDER hat u arbeiten, dann liegt er dem Verein nicht auf der Tasche und Geld gibts nur in Form von Punkteprämien.

 

Warum? Er will ja nur die bestehenden Profis halten. Ein paar Postings weiter vorne gibts noch bessere Nachfolgekanditaten, da regt man sogar Neuverpflichtungen an, LOL

 

Die sollen ALLE arbeiten gehen und vorallem im Verein Leistung bringen, die hat man in dieser Saison noch nicht gesehen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...