Zum Inhalt springen

Konkurs Nr. 4


Empfohlene Beiträge

Kurier:

 

Präsident Benni Bittmann hatte die Notbremse gezogen, seinen Job geschmissen und Mitte Oktober Konkursantrag gestellt. "Die Altlasten haben uns eingeholt", listet der Unternehmer Forderungen der Finanz in der Höhe von 4,5 Millionen Euro auf, 153.000 Euro an Kommunalsteuer, Mietrückstände fürs Trainingszentrum sowie Forderungen der Gebietskrankenkasse in der Höhe von mehreren Hunderttausend Euro. Teils resultierten die Forderungen aus 1999, aus der Ära Peter Svetits.

"Ich habe keine Lust, vielleicht in zehn Jahren vor Gericht stehen zu müssen wegen Konkursverschleppung." Seine beiden Bilanzen seien herzeigbar gewesen. "Sportlich haben wir den Aufstieg leider zwei Mal nicht geschafft." Den vierten Konkursantrag haben die Grazer Athletiker also nicht überlebt: Im 110. Jahr ihres Bestehens. "Die Fans sind tief enttäuscht", spürt Bittmann.

 

Der letzte Satz ist echt ein Hammer - will uns Bittmann verarschen? Ich spüre auch was...

 

p.s.: Vom Interesse Salzburgs an unserer Jugend habe ich im Kurier nichts gefunden - gibt es eine Quelle?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 643
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Bin von B.B. schwer enttäuscht! Den GAK in eine solche fast ausweglose Lage zu bringen, obwohl Alternativen möglich wären, dass wir sofort dem Masseverwalter samt Fortführungskaution ausgeliefert sind

Als Regionalligaverein in einer Saison € 1,9 Mio einnehmen und vier Monate später in Konkurs sein ist auch keine schlechte Leistung, Herr Wirtschaftskammer-Vizepräsident.

Ich bin ja mehr ein Leser denn ein Schreiber in diesem Forum, aber ich bin treuer Anhänger des GAK inklusive Dauerkarte und Mitgliedschaft, und das wahrscheinlich länger, als viele hier... aber was da

Kurier:

 

 

 

Der letzte Satz ist echt ein Hammer - will uns Bittmann verarschen? Ich spüre auch was...

 

p.s.: Vom Interesse Salzburgs an unserer Jugend habe ich im Kurier nichts gefunden - gibt es eine Quelle?

Sollte eh im selben ARtikel sein: http://kurier.at/sport/fussball/4517576-das-endgueltige-aus-fuer-den-gak.php

Ganz zum Schluss.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Bam_Margera: Danke - aber bin bei den "Demonstrationszeilen" unseres Ex-Präsidenten ausgestiegen...

 

Generell habe ich noch eine Frage: Wie ist der GAK zur Lizenz für die 2. Liga gekommen? Mit Hauptsponsor Graz Holding gab es keinen aufrechten Vertrag, wie heute den Medien zu entnehmen war. Schlecht wird mir auch, wenn ich die von Scherbaum genannten Fixkosten pro Monat höre... Stolze Summen für einen Regionalliga Verein, aber die "Investoren" wussten ja noch immer, wie man auch noch eine Leiche schändet...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab grad Musik aufgedreht und bei meiner Playlist bestehend aus ca. 500 Titel kommt per Zufallsgenerator als erster "Oh GAK", gefolgt von "Steh auf wenn du am Boden bist" von den Hosen und dann "Don't cry" von Guns n Roses. I bin heut fertig mit der Welt :cry:

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Bam_Margera: Danke - aber bin bei den "Demonstrationszeilen" unseres Ex-Präsidenten ausgestiegen...

 

Generell habe ich noch eine Frage: Wie ist der GAK zur Lizenz für die 2. Liga gekommen? Mit Hauptsponsor Graz Holding gab es keinen aufrechten Vertrag, wie heute den Medien zu entnehmen war. Schlecht wird mir auch, wenn ich die von Scherbaum genannten Fixkosten pro Monat höre... Stolze Summen für einen Regionalliga Verein, aber die "Investoren" wussten ja noch immer, wie man auch noch eine Leiche schändet...

 

welche zahlen wurden genannt (wo eigentlich?)?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

lieber benny lieber raimund ihr gehört mit einer glühenden eisenstange so in den a***** gefi**t bis ihr nur mehr seifelnblasen blast!!!

 

und raimund was hast du bei der weihnachtsfeier der society gesagt, wenn wir nicht aufseigen und es ist hartberg hauts ihnen das ganze dorf zusammen!

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Bam_Margera: Danke - aber bin bei den "Demonstrationszeilen" unseres Ex-Präsidenten ausgestiegen...

 

Generell habe ich noch eine Frage: Wie ist der GAK zur Lizenz für die 2. Liga gekommen? Mit Hauptsponsor Graz Holding gab es keinen aufrechten Vertrag, wie heute den Medien zu entnehmen war. Schlecht wird mir auch, wenn ich die von Scherbaum genannten Fixkosten pro Monat höre... Stolze Summen für einen Regionalliga Verein, aber die "Investoren" wussten ja noch immer, wie man auch noch eine Leiche schändet...

Das glaubst du wohl selbst nicht das die bundesliga ohne kontrolle uns die lizenz erteilt hat...! Schlimmer ist das ein holding mitarbeiter strummanager geworden ist, das es dann kein geld fűr den gak gab war logisch..,hauptsache die handballer bekommen geld von der holding....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Herr Bittmann und Herr Bock sie haben mir meinen Verein genommen ich möchte sie in den nächsten Tagen nicht zufällig wo auch immer treffen, am besten sie fahren nach Griechenland .

Ach ja sollte ein Folgeverein gegründet werden bitte ein lebenslanges Stadionverbot für diese Vereinsmörder.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Vereinsmörder soll endlich mit Altlasten aufhören.Die Schulden hat er mit dem Peitscherlbuben vom Roth fabriziert.

Nicht mal den Mut zu haben und die Schuld auf sich nehmen,dann muß man schon Vizepräsident bei der Wirtschaftskammer sein.

Bittmann und Pock,Ihr gehörts mit dem nassen Fetzen durch die Stadt getrieben.

Es gilt nicht die Unschuldsvermutung

Vickerl

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Doch das hat er gesagt! Und nicht nur bei der Weihnachtsfeier der Society, sondern auch bei der von der RAG

 

 

Bin überhaupt kein Fan von Verschwörungstheorien,..... aber wenn ich DAS hier lese, komm ich echt ins Grübeln.

Könnte es sein, dass das alles geplant war?....... Ich hoffe nicht!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibt's da net einen Tatbestand namens Verhetzung?

 

nennt sich umgangssprachlich "anstiftung". aber das österreichische gesetz stellt täter und anstifter auf eine stufe und unterscheidet da nicht.

 

Behandlung aller Beteiligten als Täter § 12. Nicht nur der unmittelbare Täter begeht die strafbare Handlung, sondern auch jeder, der einen anderen dazu bestimmt, sie auszuführen, oder der sonst zu ihrer Ausführung beiträgt.

Als Täter wird also auch (im Gegensatz zum deutschen und Schweizer Strafrecht) jemand bezeichnet, der einen anderen zu einer Straftat bestimmt (also angestiftet; als Bestimmungstäter) oder ihm dabei geholfen (dazu beigetragen; als Beitragstäter) hat und so (nur vermittelt über vorsätzliches Handeln eines anderen Menschen) eine Straftat verursacht (bzw. gefördert) hat.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab grad Musik aufgedreht und bei meiner Playlist bestehend aus ca. 500 Titel kommt per Zufallsgenerator als erster "Oh GAK" , gefolgt von "Steh auf wenn du am Boden bist" von den Hosen und dann "Don't cry" von Guns n Roses. I bin heut fertig mit der Welt :cry:

 

Galmar hat ja immer behauptet, dass du vo Fußball keine Ahnung hast ...

Ich jetzt: auch von Musik hast du keine Ahnung

 

:-)

Wundert mich, dass es dich jetzt so hart trifft. Sei ma uns ehrlich: die letzten 4 Jahre kann ma ja nimmer als "Fußball-Leben" bezeichnen.

 

Zum Trauern gibt später noch genug Zeit: jetzt gilt noch volle Konzentration auf den ersten WM-Titel für Alonso auf Ferrari ...

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da wundert mich nix mehr.

 

Der kleine Raimund sabbert seine wilden Phantasien von einem brennenden Hartberg und die Intelligenzbolzen bei den Fanclubs hauen sich mit diesem Vorbild mental gleich auf a Packerl und führen sich auf in Hartberg. Da kommt echt zusammen was zusammen gehört. Ich sags gern nochmal an die Adresse Hartberger Helden: Ihr seid die gleichen Verräter wie Raimund und Benni!

 

Gsindel dreckiges, alle zusammen. pfui

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...