Zum Inhalt springen

SV Wallern vs. GAK Samstag,29.09.2012; 18:00


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 97
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Ich finde es als starkes Lebenszeichen unserer Jungs, nach den schwer verdaulichen Rückschlägen der letzten Woche ein 0:2 auswärts aufzuholen, denn immerhin ist und war Wallern punktegleich mit unsere

@besi......oida daun geh zu die schwoazen wenns da net passt, du Vogel.   Echt so ein Suderanten Forum is jo net zum aushalten.   Wir spielen auswärts, holen ein 0:2 auf, und du postet nur apocalyptis

Weil ma jetzt ja alle anderen Forumsuser schon durchhaben in der Beschimpfungsorgie, wenden wir uns den eigenen Spielern zu. Allerdings fehlen noch ein paar Kraftausdrücke, erst dann ists echt wn-styl

Langsam sind mir die Aufstellungen unseres Trainers ein echtes Rätsel. Nicht nur das Guerrib auf der Bank sitzt. Auch der offensiv starke Sare oder Durlacher nicht von Beginn an dabei. Kann mir das Ganz nur als Rotationsprinzip erklären, wobei ich schon hinterfragen muss, ob wir uns dieses Prinzip derzeit überhaupt leisten können.

 

Jetzt sind beide drinnen ( Guerrib und Durlacher ) und es funzt.

2:2

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weil ma ned Barcelona san....Wir sollten uns abfinden, das die Mannschaft vom Vorjahr nicht mehr gibt.....

 

und wenn ich mir das gesuder über die Neuwerwerbungen anschauen muss, dann denk i an die Vorschläge die hier manche im Größenwahn gepostet haben....

 

Weil dann wä ma net jetzt im Oasch sondern scho vor 2 Monat.

 

Tradition schießt eben kane Tore.

 

Und nur wegen unserem Namen und Geschichte ist alles für uns ka Selbstläufer, sunst wär ma ganz oben ;-)

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das 2:2 ist insofern net so schlecht, weil wir derzeit einfach nicht besser kicken können. Generell muss man aber sagen, dass man mit einem Unentschieden gegen Wallern auch net wirklich zufrieden sein darf ...

 

Wallern ist zwar ein Dorf hat aber immernoch einen finanzier im hintergrund oder warum spielen sonst ein vorisek oder ein drechsel dort bestimmt nd weils dort so ruhig ist ....

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Defensive hat beim 1:0 wieder ganz schlecht ausgesehen, unglaublich wie unorganisiert man sein kann. Obwohl man das Spiel unter Kontrolle hatte und überlegen war mit Fortdauer der ersten HZ. Das 2:0 fiel aus einem Weitschuss, der von der Stange abprallte, und der Wallern-Spieler hatte nicht mehr allzu große Mühe diesen zu versenken. Unsere gaben auch nach dem 2:0 nicht auf - kämpften, versuchten - und durch eine Standardsituation gelang der Anschlusstreffer zum 2:1. Danach drückte man auf den Ausgleich - der dann auch fiel. Nach dem Ausgleich gabs unsererseits jedoch nicht mehr viel zu melden - Wallern übernahm das Kommando ohne richtig gefährlich zu werden...

 

Nichtsdestotrotz in Wallern auf Kunstrasen muss man auch erstmal punkten! soweit das sportliche zum heutigen spiel, auch wenns derzeit wurscht ist...

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde es als starkes Lebenszeichen unserer Jungs, nach den schwer verdaulichen Rückschlägen der letzten Woche ein 0:2 auswärts aufzuholen, denn immerhin ist und war Wallern punktegleich mit unserem GAK !!!

 

Vom Namen und der Tradition kannst dir auch in dieser Liga nichts kaufen, denn wenn das Umfeld (auch finanziell) passt, dann sieht man auch einen WAC in der BuLi !

 

Das sollten sich hier vor allem jene hinter die Ohren schreiben, die zwar einerseits immer obergscheit darauf hinweisen dass einige von uns noch nicht in der RL angekommen sind, andererseits aber gegen jeden Gegner in dieser Liga ein Bestschiessen erwarten !

 

Ich freue mich besonders für die beiden Torschützen Stadler und Wohlmuth, die mMn riesiges Potential besitzen und uns hoffentlich noch viel Freude bereiten werden !

 

Ja, auch ich sage jetzt dass wir diese Saison nicht Meister werden, aber die Jungs sind in Ordnung und der Kader ist wahrlich nicht schlecht.

 

Dass alle 10 Neuverpflichtungen Kracher der RL werden kann man vielleicht in Salzburg verlangen, aber mMn nicht beim GAK (Vorsicht, Ironie).

 

Im Winter Nachjustieren kann und sollte man immer, den keine unfehlbare sportliche Leitung ist noch vom Himmel gefallen - mMn fehlt uns bekanntlich eine unumstrittene Nr. 1 im Tor und eine Nr. 10 im ZM.

  • Like 9
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieso hatte Simundza, den einzigen Stürmer der regelmäßig trifft ( Gueribb ). nicht

in der Startelf?

Also schön langsam frag ich mich....

Ja ich frag mich auch schön langsam ob das Gehalt der Spieler etwas mit so manch seltsamen Aufstellungen zu tun haben könnte...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, und ich frag mich, ob man auch den einzigen Stürmer, der bis jetzt immer gespielt hat nach dem Cup Spiel mal eine Pause gegönnt hat...hmmmm

 

Zum Spiel: Meines Erachtens ists ein leistungsgerechtes X, welches (nona) ziemlich blunzn ist, wie alles in unserer Situation. Schön aber, dass die Mannschaft nicht aufgegeben hat. Dennoch - Abwehrfehler und die Abschlussschwäche sind nach wie vor in voller Ausprägung vorhanden!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Abwehrfehler resultieren aus Konzentrationsschwächen,welche dem Trainerteam bewusst sind und an deren Lösung fieberhaft gearbeitet wird.Da gibts sozusagen "mental" paar Problemzonen bei manchen,hab ich mir sagen lassen in St.Pankraz.. ;)

 

Spiel Leistungsgerechtes 2:2 und zwar deswegen,weil der Linienrichter keinen Dönerspieß oder ein Ferkl von uns als Bestechung wollte :'( wir habens mehrmals probiert...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na bumm, ein insider. der verein steht vor der pleite und man findet heraus, dass da ein "mentales problem" bei den spielern vorhanden ist. ich lehne mich mal ganz aus dem fenster und behaupte sogar, dass andere vereine mal leie bei den kickern anfragen...so ganz als vermutung heraus. blöd wärens, wenn sie es nicht machen würden.

 

solang beim verein keine ruhe einkehrt, rudis schergen noch immer im verein agieren , der schilcher und sein investorenpack das TZ als wellnessoase ausbauen wollen und man keinen schlusstrich ziehen kann, wirds einfach nix.

schade, die relegation würd ma uns in ein paar jahren ersparen und direkt aufsteigen.

 

sportlich gesehen kann man mit einem x in wallern leben. zumal die anderen nicht zu stark davonziehen konnten. aber das sollte heuer wurscht sein.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

zirbengeist: es geht net drum, was die fans von der saisoo erwartet haben, sondern was die vereinsverantwortlichen als ziel ausgegeben haben. Es steht daher den fans zu, kritik an spielern und sportlicher leitung zu üben! Es wird dann bald mal zeit, dass auch spieler konsequenzen erleben. Deutschi ist seit dem zwangsabstieg fixe größe, kapitäm und nachdem er beim rausekeln mehrerer spieler federführend mitgeholfen hat um selbst bestverdiener zu werden, frag ich nochmal mit welcher berechtigung er diesen status bekommen hat. Wenns den trainer raushauen, was bei der sportlichen leitung wohl noch passiert, erwart ich mir auch dass der deutschi auch freigestellt wird, dann kann er endlich in die buli oder zu 60 wechseln, wo er sich ja seit jahren hinredet. Er ist auch ein wesentlicher faktor betreffend nichtaufstieg und 2/3 vergeigter herbstsaison...

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ warrior-net....Kritik ist sicher das falsche Wort für das was hier im Forum teilweise praktiziert wird.

 

Gegen konstruktive Kritik wird niemand was einzuwenden haben. Aber des was du teilweise hier abtippst hat weder mit Kritik oder sonstwas zu tun.

 

User und Spieler hier zu beleidigen und ihnen Dinge zu unterstellen, bringt weder dein geistiges Nivea (sic!) noch den Verein weiter.

 

Und wenn man, das gilt auch für andere hier im Forum, die sportliche Leitung kritisiert kann man ruhig auch mal den Herrn Bittmann erwähnen.

 

Weil wie der Präsident hier als heilige Kuh und unatastbar gerade zu von einigen Usern hier glorifiziert wird, könnte dem ein oder anderen in einiger Zeit mal auf den Kopf fallen.

 

Wie ich schon einmal gesagt habe beim Amtsantritt vor 2 Jahren, trauen du ich beim GAK so schnell keinem mehr.

Auch wenn der noch sooft im Sektor steht und Hände schüttelt oder Tränen in den Augen hat.

 

Dass soll man jetzt net falsch verstehen, aber muss auch mal gesagt werden. Weil die Situation schon sehr undurchsichtig und merkwürdig ist.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@besi......oida daun geh zu die schwoazen wenns da net passt, du Vogel.

 

Echt so ein Suderanten Forum is jo net zum aushalten.

 

Wir spielen auswärts, holen ein 0:2 auf, und du postet nur apocalyptischen Müll. Is hoid so das ma net alles gewinnen können.

 

That´s Live...

 

Gratuliere zu Deinem sinnbefreiten post.

 

Gratuliere der Mannschaft die heute endlich mal gekämpft hat!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...