Zum Inhalt springen

Rücktritt des Vorstandes


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 185
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Da ist bei der ao. GV aber VIELES seitens der beiden Präsidenten zu erklären. Abgesehen davon, wird der Rücktritt erst dann zum Rücktritt, wenn die GV Nachfolger gewählt hat. Ansonsten bleibt man in d

Ich glaube, die Frage: "Wie lange dauert's denn noch bis ma wieder aufsteigen" hat sich damit soweit erledigt.   Mir soll bitte der Fachmann Scherbaum erklären, wie es sein kann, dass nach X Insolvenz

da gibt es aber auch unterschiedliche rechtsansichten. steuerhinterziehung ist immer auch ein thema der geschäftsführerhaftung und zu teilen sind diese bewegungen über die GmbH's gelaufen. dort war de

und weil ich hier lesen muss,dass BB das sinkende Schiff verlässt,absoluter Schwachsinn,der BB hat in selbstloser Weise als Idealist ein fast schon versunkenes Schiff übernommen,um das Steuer noch herumzureissen,leider war das Schiff aber schon so havariert,dass kein Kapitän der Welt noch etwas hätte retten können.

RR,Herr mit dem Chauffeur,fahr zur Hö......

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Beschäftig dich halt mal mit dem Verein, Eugen, die Forderung war schon vor Wochen in den Medien, jetzt wirds anscheinend ernst. Und es wurde in einem anderem thread auch geschrieben, also du net auf Insider/outsider machen.

 

Quellen? Neuentwicklungen hinsichtlich Schwarzgeldzahlungen? etc.?

 

Tschuldige, hab gearbeitet, kann net alles mitverfolgen :)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und wieder eine Anspielung.....Ich liebe dieses Forum

 

Hör zu einmal du Clown! Wennst in den letzten Jahren unkonzentriert warst oder dich mit etwas anderem beschäftigt hast,dann ist das dein Problem. Frag net so deppat! Ich bin net dein Nachhilfelehrer.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War schon vor ein paar Wochen in den Medien, wo genau weiß ich nicht mehr sollte aber im Medienthread zitiert worden sein. Da passt halt die ganze TZ Sache ganz schön gut dazu. Anscheinend ist es einfach unser Schicksal gegen Windmühlen in Form eines Honorarkonsuls zu kämpfen. Und die leittragenden sind wir Fans und unser Verein.

 

Anscheinend wird man dises A******* einfach nicht los!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Benni für alles, schade, dass du die Kraft nicht mehr hast, zu bleiben!

 

Vielen Dank auch an Walter Koleznik!

 

Ich befürchte, dass der nächste invasorentreue Präse schon auf der Schwelle steht. Dann hätte der Rudi sein Ziel erreicht und wir gehören wieder ganz ihm.

 

 

Ich sehe jetzt wirklich kein Licht mehr am Ende des Tunnels, deshalb:

 

NEUGRÜNDUNG!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hör zu einmal du Clown! Wennst in den letzten Jahren unkonzentriert warst oder dich mit etwas anderem beschäftigt hast,dann ist das dein Problem. Frag net so deppat! Ich bin net dein Nachhilfelehrer.

 

gott sei dank fangen jetzt alle wieder zu streiten an...

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hör zu einmal du Clown! Wennst in den letzten Jahren unkonzentriert warst oder dich mit etwas anderem beschäftigt hast,dann ist das dein Problem. Frag net so deppat! Ich bin net dein Nachhilfelehrer.

 

Langweilig....Ich will hören von wem welche Forderungen in welcher Höhe aufgrund welcher Grundlage gegen den GAK erhoben werden und offenbar schon in einem derart weiten Stadium sind, das alle wegrennen...

 

Das werd ich wohl noch fragen dürfen

 

Bzw. von wem klar, leider

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe viele Meldungen über den GAK nicht geglaubt, die da in den letzten Monaten durch die Gazetten und durch die KLEINE SturmZEITUNG gegeistert sind. Anscheinend ein Fehler.

 

Trotzdem sollten wir nicht an kollektiven Suizid denklen, sondern einmal die Fakten abwarten.

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe viele Meldungen über den GAK nicht geglaubt, die da in den letzten Monaten durch die Gazetten und durch die KLEINE SturmZEITUNG gegeistert sind. Anscheinend ein Fehler.

 

Trotzdem sollten wir nicht an kollektiven Suizid denklen, sondern einmal die Fakten abwarten.

 

signed

 

Fakten abwarten und Neubeginn forcieren und bitte endgültig verstehen das wir keinen Profibetrieb führen können!!

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Langweilig....Ich will hören von wem welche Forderungen in welcher Höhe aufgrund welcher Grundlage gegen den GAK erhoben werden und offenbar schon in einem derart weiten Stadium sind, das alle wegrennen...

 

Das werd ich wohl noch fragen dürfen

 

Bzw. von wem klar, leider

 

Darfst und solltest du eh, auf der GV. Von wem an wen liegt wohl auf der Hand, eine Forderung der Finanz an den GAK aus der Zeit unseres geschätzten Sonnenkönigs wegen vermutlich ungereimter bzw. nicht nachvollziehbarer Buchführung.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...