Zum Inhalt springen

6. Spieltag: SK Austria Klagenfurt - Grazer Athletiksport Klub


Empfohlene Beiträge

1) Danke fürs Video

 

2) Kurzkommentar zu den Gegentoren - wobei Tor Nr. 1 nicht so klar zu erkennen ist:

 

Gegentor Nr. 1: Schwer zu sagen, da Ball anscheinend an Feind und Freund vorbeigeht, aber aus so spitzem Winkel !?

 

Gegentor Nr. 2: Geht ganz klar auf die Kappe von Blatnik.

Ball ist durch Corner relativ lange in der Luft, Kopfball vom Fünfer - diese Zone muss dem Tormann gehören - er steht 1/2 Meter regungslos vor dem Tor, anstatt mit beiden Händen zu fausten.

Das gleiche Tor haben wir zum 0:2 in HB erhalten, damals habe ich es auch dem Pösi angerechnet:

 

Gegentor Nr. 3: Absoluter taktischer Fehler im Mittelfeld.

Dollinger - und jeder weiss wie gefährlich er flankt - kann sich nach einem Einwurf den Ball seelenruhig herunternehmen, den Ball aufs linke Pratzerl legen und wieder seelenruhig flanken.

Der nächste GAK-Spieler stand mind. 10m entfernt und war nur interessierter Zuseher.

 

So gesehen waren wirklich alle 3 Gegentore vermeidbar, mehr möchte ich dazu nicht sagen, da ich nicht in Kärnten dabei war.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 156
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Endlich mal wieder der Kollmann Sager - wurde ja auch Zeit!   Was ihr teilweise für ein weinerlicher Haufen seid ist ja wirklich unglaublich und das einzige, das einem GAK nicht würdig ist!

So wie die Zuschauer nicht aufs Spielfeld gehören, gehören Präsidenten nicht auf die Bank.

Also, wenn ich das hier alles lese, wird mir schlecht. Wir stehen in Runde 6 und kassieren die erste (!) Saisonniederlage gegen einen Titelmitfavoriten auswärts, gegen den wir letztes Jahr auch nur ei

Tor Nummer 1: Schwer zu sagen. Steht die Mauer schlecht? Ball abgefälscht? Aussehen tuts jedenfalls so als ob es auf die Kappe unseres Goalies geht.

Tor Nummer 2: Gehört dem Tormann. Denn muss er vor dem Kärntner haben.

Tor Nummer 3: Fällt unter "dumm gelaufen". Ein bissl attackieren schadet nie, aber Deutschmann und Blatnik können nichts dafür.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zu Tor Nummer 1: Wieso steht da keiner Verteidiger von uns unmittelbar an der kurzen Stange? Zu Tor Nummer 2: Ein Klagenfurter sprintet zum kurzen 5er-Eck und zieht gleich 6 (!) GAK-Spieler mit. Torschütze Hüttenbrenner steht dann zwar hoch in der Luft, aber 3 GAK-Spieler sind im unmittelbaren Bereich. Leider aber nur als Bodenpersonal und nicht im Luftkampf. Und wieso unser Goalie da nicht mitspringt, sieht man ja in den 2 Sekunden vor dem Tor. Zwei Schritte vor, einer zurück.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das 2. Tor hat mit dem Fehlen von Kammi und Sare nichts zu tun. Da fehlte es an anderen Dingen, nämlich daran, welcher Mittelfeldspieler was zu tun hat. Das Tor gehört auch dem Goalie, denn der hat auf diesen Koordinaten - also im eigenen 5er - zwingend Ball und Mann (Torschütze) zu "vernichten".

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Hawaii:

Tormann: right

Lag mMn schon am Fehlen von Kammerhofer. Das hat wohl völlige Desorganisation ausgelöst. Ordnung sieht man in dem Video (zugegebenermaßen kurz) generell nicht viel. Das gabs zuletzt nicht so auffällig.

Wobei man allerdings schon festhalten muss, dass anstelle von Kammerhofer einer zum Einsatz kam, der vor 4 Jahren in die 2. Liga wechselte und dort auch für 2 Vereine zum Einsatz kam. Bald wird er 22, also nicht mehr allzuviel Zeit um nicht als großes Talent, das letztendlich für die RL zu schwach ist, übrigzubleiben.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...