Zum Inhalt springen

5. Spieltag: Grazer Athletiksport Klub - UVB Vöcklamarkt


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 223
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Ich bin, anstatt der eh obligatorischen Pfeifkonzerte beim Einlauf des gegnerischen Teams, morgen für Applaus für das aufwärmende Völkermarkter Team.

Ja eh. Weil die 2 Punkte auf die Kalsdorfer sind wohl nicht mehr aufholbar...

Könnte es vielleciht sein, dass die Spieler auch ein Privatleben haben, und ganz gerne wissen würden, wann sie am Wochenende Zeit für ihre Familien haben? Bzw. umgekehrt, was wäre bei uns für ein Aufs

Die offizielle FB Page vermeldet die Fixierung auf Freitag 19:00

 

Und bei den Kommentaren steht, dass dies nicht endgültig fix ist.

Meine Frage dazu: Wieso schreibt man es dann auf FB? Und wieso löscht man es nicht, wenns noch nicht stimmt? Gibt ja genug Leut, die lediglich auf die Headline vom GAK schauen, weil meistens die Leute darunter nur blödsinn ala "juhu, i bin dabei" etc. schreiben...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die offizielle FB Page vermeldet die Fixierung auf Freitag 19:00

 

Und schon wieder haben die Anhänger des Sozialexhibitionismus einen Informationsvorsprung. Als einer der wenigen, denen dieses Netzwerk nach wie vor suspekt ist, fühle ich mich von meinem Verein stiefmütterlich behandelt und auch etwas zurückgesetzt. :neutral:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Burschen, es ist nicht alles so einfach wie es scheint und (Gott sei Dank) muss nicht jeder alleine alles machen. Hier handelt es sich, so blöd es klingt, um einen deppaten Zufall, da die FB Veranstaltung nicht von der/den gleichen Person/en erstellt werden. Und die Person, die die FB Veranstaltung erstellt (hat) weilt in Deutschland und wusste zu dem Zeitpunkt noch nix von den aktuellen Geschehnissen! Und eine Veranstaltung auf FB lässt sich nicht mehr löschen! Jetzt die Gott sei Dank noch anwesenden freiwilligen Helfer, die die FB page pflegen anzuprangern ist nicht notwendig. So viel als Erklärung dazu.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wollte nicht anprangern, ich wollte darauf hinweisen, weil ich denke, noch mehr Verwirrung in dieser Angelegenheit wäre nicht sonderlich förderlich.

Aber du weißt eh, wie ich zu euch stehe und deine Erklärung ist für mich ausreichend und einleuchtend.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wollte nicht anprangern, ich wollte darauf hinweisen, weil ich denke, noch mehr Verwirrung in dieser Angelegenheit wäre nicht sonderlich förderlich.

Aber du weißt eh, wie ich zu euch stehe und deine Erklärung ist für mich ausreichend und einleuchtend.

 

Natürlich als normaler GAKF und AÖ in MÜ ist diese Erklärung des FB durch einen FWH völlig einleuchtendt :oops:

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

A propos Verwirrung: Auf der Homepage steht ja der Sonntagstermin, falls jetzt doch Freitag gespielt wird, sehe ich schon die Gefahr, dass der eine oder andere im Vertrauen auf die Richtigkeit einen ev. Freitagtermin verpassen könnte. Ein kleiner Hinweis, dass der Termin noch wackelt wäre ganz gut.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

A propos Verwirrung: Auf der Homepage steht ja der Sonntagstermin, falls jetzt doch Freitag gespielt wird, sehe ich schon die Gefahr, dass der eine oder andere im Vertrauen auf die Richtigkeit einen ev. Freitagtermin verpassen könnte. Ein kleiner Hinweis, dass der Termin noch wackelt wäre ganz gut.

 

Danke, wenn alle so schnell reagieren würden... :)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit Schuldzuweisungen halt ich mich auch zurück, weil ich keine Ahnung hab, wer intern wofür zuständig ist. Fakt ist aber, dass es in puncto Terminplanung ganz grobe organisatorische Mängel gibt - und das nicht erst seit der blamablen Vöcklamarkt-Geschichte. Wenn es zur Regel wird, dass man ein paar Tage vorher den Spieltermin nicht kennt, ist das nicht nur ärgerlich, sondern kostet den Verein früher oder später auch bares Geld. So früh wie möglich Termin fixieren und gleich im Anschluss die eigenen Website- und Facebook-Betreuer sowie die Ligaportale informieren. Das scheint auch für einen Amateurverein machbar.

 

Die gleiche Leier bei den Auswärtsspielen (siehe Klagenfurt nächste Woche). Da sind zwar nicht wir für die Ansetzung verantwortlich, aber der Informationsfluss sollte zumindest soweit gegeben sein, dass sich die einzelnen Quellen nicht ständig unterscheiden.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da kann man sich nur für die Fairness bedanken.

 

So, jetzt können wir mit der Suche nach dem Schuldigen beginnen. Ich bring die Federn, wer den Teer? Oder lieber Steinigen? Wer ist für Steinigen? :mrgreen:

 

"große steine, kleine steine, spitze steine..." a la das leben des brian +g+

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank an den UVB Vöcklamarkt für das faire Entgegenkommen! Vöcklamarkt tut sich generell in Punkto Fairness sehr hervor, mir ist das im Vorjahr z.B. bei den Homepageberichten über die Spiele etc. aufgefallen, es wird dort immer sehr korrekt und objektiv berichtet. Ein sympathischer Verein, Punkte brauchen wir ihnen deshalb trotzdem keine zu schenken! ;-)

 

Wir hatten diesmal wohl Glück, dass das Missgeschick bei diesem Gegner passiert ist. Ich kann mir vorstellen, dass andere Gegner den Fehler des GAK durchaus ausgenutzt hätten. Die zuständigen Personen beim GAK haben jetzt sicher draus gelernt und es wird nicht nochmals vorkommen.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also manche Kommentare über Vöcklamarkt sind echt unverständlich u. sehr beleidigend!

Ich glaube das muss echt nicht sein, da der Fehler ja eindeutig bei einem gewissen Herrn(namentlich bekannt) von eurem Verein passiert ist!

Auf jeden Fall ist es Sportlich eine sehr faire Lösung für beide Vereine u. vor allem für euch GAK Fans. Vorteile für unseren Verein sehe ich keine,im gegenteil. Außerdem bedenkt bitte das,das bei unseren Spielern jeder einer Arbeit nachgeht.

 

Grüngelbe Grüße aus Vöcklamarkt

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also manche Kommentare über Vöcklamarkt sind echt unverständlich u. sehr beleidigend!

 

Da hast du leider recht, aber das waren sehr wenige Einzelfälle, bei so vielen Leuten wirst du immer jemanden haben, der den richtigen Ton nicht findet (nicht nur gegenüber anderen, auch untereinander). Auch war zu Beginn auch nicht klar, wo die Schuld liegt. Ich denke, die Mehrzahl hier war aber durchaus objektiv und sachlich und freut sich auch über die faire Entscheidung. Gewinnen werden wir trotzdem.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann muss ich mich gleich mal im nachhinein entschuldigen, aber nach der ersten Meldung die ich gelesen habe kam es mir so vor als wollen sich die Vöcklamarkter die 3 Punkte ergaunern, uns eins auswischen und wieder unseren Ruf in der Öffentlichkeit ein Stück mehr beschädigen.

 

 

Danach kamen erst die Alternativen und die Aussage das sie eine sportliche Lösung finden wollen

 

Danke Vöcklamarkter !!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...