Zum Inhalt springen

1. Deutsche Bundesliga


Empfohlene Beiträge

Na dann wirds eben Frankfurt ^_^

 

beeindruckende leistung gestern - klopp hat die nicht umsonst so überschwänglich gelobt. für den bvb wird es ungleich schwerer heuer, wenn die bayern die form halten, sind sie wohl nicht zu stoppen. macht nichts, die borussen haben sicher nicht den anspruch, jedes jahr meister werden zu müssen. champions league platz wäre halt fein und ist sicher drinnen.

 

apropos frankfurt: schlauer wechsel vom ehemaligen strnw-kicker gordon "bleu" schildenfeld. statt euphorie und einer tollen liga spielt er jetzt für den großen rubel um den abstieg und muss vor dem betreten des mannschaftsbusses jedes mal warten, bis "pavel" kontrolliert hat, ob wohl keine bomben am unterboden montiert sind (siehe jantscher interview kleizeit heute) :roll:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 162
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Alle "dürfen" Meister werden, nur nicht der FCB!

HSV!

Gott sei Dank wissen das die Dortmunder nicht...

Irre Spiel. Derzeit kriegst auch nur kurzfristig Karten. Die Zuschauer hatten ja 10 Jahre keinen gscheiten Fussball mehr geboten bekommen. Dass der Veh da so viel bewegt hätte keiner erwartet. Hoffentlich hälts noch ein bissl an.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ausgleich in der letzten Minute für Borussia Mönchengladbach im Spiel gegen den HSV. Darf ja wohl nicht wahr sein.

 

Für Stuttgart schaut es auch nicht wirklich gut aus. Da wird man sich was einfallen lassen müssen.

 

Und Hannover frisst im Vorbeigehen Nürnberg. Die bestätigen ihre tolle Saison vom Vorjahr!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ aufewigrot:

 

Kostenpunkt 314 Euro inkl. Bus, Übernachtung, Eintrittskarte. Rang: Keine Ahnung. Hat ein Freund von mir organisiert. Aber der Rang wird mir aufgrund von 80.000 Zusehern ziemlich egal sein. ;-)

 

Mein Tipp: Schauts öfter mal bei Gruber Reisen rein. Die organisieren regelmäßig Fahrten zu Spielen der Deutschen Bundesliga oder auch nach Italien. Die Kosten für das ganze würde ich als "normal" bezeichnen ...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das is wenigstens einmal ein Spiel, welches ich mir halbwegs neutral ansehen kann. Und noch dazu eins von der geileren Sorte. Aber wenn Schwarz-Gelb gewinnt, bin ich nicht bös ... ;-)

 

tut der stimmung und dem anschließenden abendprogramm sicher auch nicht schlecht ;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ aufewigrot:

 

Kostenpunkt 314 Euro inkl. Bus, Übernachtung, Eintrittskarte. Rang: Keine Ahnung. Hat ein Freund von mir organisiert. Aber der Rang wird mir aufgrund von 80.000 Zusehern ziemlich egal sein. ;-)

 

Mein Tipp: Schauts öfter mal bei Gruber Reisen rein. Die organisieren regelmäßig Fahrten zu Spielen der Deutschen Bundesliga oder auch nach Italien. Die Kosten für das ganze würde ich als "normal" bezeichnen ...

 

Ganz oben sind sie halt schon ziemlich klein in dem Tempel. Dafür hast Hütte tretn voll und die ganze unvergleichliche Stimmung.

Schaut diesmal ausgeglichener aus. Viel Spaß!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, die nächste Runde steht schon wieder vor der Tür.

 

Meine Highlights:

 

Düsseldorf - Schalke. Düsseldorf hat derzeit einen guten Lauf und Schalke muss aufpassen, dass man den Anschluss nicht verliert.

 

Nürnberg - Stuttgart. Für mich das Kellerduell, obwohl man derzeit Nürnberg (noch) im Mittelfeld findet. Stuttgart muss Gas geben, ebenso wie Nürnberg.

 

Hamburg - Hannover. Meine Hamburger dürften gegen die derzeitigen Hannoveraner keine Chance haben. Werden aber hoffentlich kämpfen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, die nächste Runde steht schon wieder vor der Tür.

 

Meine Highlights:

 

Düsseldorf - Schalke. Düsseldorf hat derzeit einen guten Lauf und Schalke muss aufpassen, dass man den Anschluss nicht verliert.

 

Nürnberg - Stuttgart. Für mich das Kellerduell, obwohl man derzeit Nürnberg (noch) im Mittelfeld findet. Stuttgart muss Gas geben, ebenso wie Nürnberg.

 

Hamburg - Hannover. Meine Hamburger dürften gegen die derzeitigen Hannoveraner keine Chance haben. Werden aber hoffentlich kämpfen.

 

wer dortmund schlägt, sollte auch gegen hannover punkten können. die entscheidende frage wird halt sein, ob sie auch gegen einen vermeintlich "kleineren" eine solche leistung, v.a. einen solchen einsatz abrufen können?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ matt6886:

 

Gegen Dortmund hatte der HSV unverschämtes Glück und hat gut gekämpft.

 

Und Hannover ist seit letzter Saison sicherlich um eine Stufe höher einzuschätzen als der HSV. Wenn der HSV kämpft, hat er Chancen, wenn er nur spielt ohne Kampf, dann geht's sicherlich in die Hose, weil der HSV spielerisch derzeit eher mager daherkommt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, die nächste Runde steht schon wieder vor der Tür.

 

Meine Highlights:

 

Düsseldorf - Schalke. Düsseldorf hat derzeit einen guten Lauf und Schalke muss aufpassen, dass man den Anschluss nicht verliert.

 

Nürnberg - Stuttgart. Für mich das Kellerduell, obwohl man derzeit Nürnberg (noch) im Mittelfeld findet. Stuttgart muss Gas geben, ebenso wie Nürnberg.

 

Hamburg - Hannover. Meine Hamburger dürften gegen die derzeitigen Hannoveraner keine Chance haben. Werden aber hoffentlich kämpfen.

 

DDorf - Schalke wird meiner Meinung nach eine absolute Katastrophenpartie. Wo das ein Highlight sein soll, frag ich mich schon. Schalke mit einer kompletten Unform im Moment, auch wenn die Ergebnisse zumindest stimmen. Das Spiel gegen Mainz eine absolute Gurkenpartie, mit inferioren Mainzern. Auswärts gegen Olympiakos ebenfalls - hinten sowas von unsicher. DDorf hinten bombensicher, nach vorne sehr mau! Ein Spiel für ein klassisches 0:0 oder max. 1:1 - Lasse mich aber gerne eines besseren belehren. Highlight? Fehlanzeige!

 

Nürnberg - Stuttgart. Not gegen Elend. Highlight? Fehlanzeige!

 

Hamburg - Hannover. Das ist ein Highlight. Hamburg am aufsteigenden Ast mit zuletzt besseren Leistungen und der "Feuerwehrmann" vdV dürfte wirklich dafür sorgen, dass es wieder besser wird. Hannover bombenstark! Der Kreuzbandriss vom Andreasen tut mir persönlich übrigens sehr leid für den Burschen. 2Jahre verletzt, kämpft sich zurück in die Startelf und nach ein paar teils grandiosen (Europacup gegen die Polen,...) Partien wieder so eine schwere Verletzung. Kopf hoch! Wer für mich der eigentliche Held in Hannover ist - Huszti. Was dieser seit seiner Rückkehr von Zenit zeigt ist einfach unglaublich! Für mich ist dieses Spiel neben Bremen - Bayern das Spiel der Runde!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, die nächste Runde steht schon wieder vor der Tür.

 

Meine Highlights:

 

Düsseldorf - Schalke. Düsseldorf hat derzeit einen guten Lauf und Schalke muss aufpassen, dass man den Anschluss nicht verliert.

 

Nürnberg - Stuttgart. Für mich das Kellerduell, obwohl man derzeit Nürnberg (noch) im Mittelfeld findet. Stuttgart muss Gas geben, ebenso wie Nürnberg.

 

Hamburg - Hannover. Meine Hamburger dürften gegen die derzeitigen Hannoveraner keine Chance haben. Werden aber hoffentlich kämpfen.

 

Düsseldorf - Schalke: 0:0

sehe ebenfalls wenig von einem Topspielcharakter. Schön langsam wird sich der Überraschungsfaktor in Düsseldorf legen und Schalke spielt derzeit zwar gemessen an der Form effektiv, aber optisch unterm Hund. Weiß net...

 

Nürnberg - Stuttgart: 1:2

Die Nürnberger waren zuletzt extrem schwach. Die Stuttgarter sind im Alarm, sonst hängen sie unten drin fest.

 

HH - H: 2:2

Das gibt ein sehr engagiertes, bombiges Spiel. Sehe ich wir fLp: Spiel der Runde neben der Schlacht an der Weser.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also was Werder so anbelangt frag ich mich, ob's nicht einmal Zeit für einen Trainerwechsel wär. Nichts gegen Thomas Schaaf, im Gegenteil, ich halte ihn für einen der besten Trainer in der Bundesliga, aber ein frischer Wind und/oder Systemwechsel wär für Werder sicherlich nicht schlecht. Die stagnieren seit Jahren ...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also was Werder so anbelangt frag ich mich, ob's nicht einmal Zeit für einen Trainerwechsel wär. Nichts gegen Thomas Schaaf, im Gegenteil, ich halte ihn für einen der besten Trainer in der Bundesliga, aber ein frischer Wind und/oder Systemwechsel wär für Werder sicherlich nicht schlecht. Die stagnieren seit Jahren ...

 

Schaaf ist weiterhin der richtige Trainer für Werder, und ein Systemwechsel hat heuer schon statt gefunden!! Die Zukunft wird

es zeigen.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hoff wie voriges jahr nach der CL-Niederlage gegen Basel ;)

 

Der damalige gegner in der buli: Hoppenheim damals ging es 7:1 für bayern aus ;)

 

und der jetzige gegner am WE : auch hoppenheim ;)

 

wenn das mal nicht gute vorzeichen sind :P

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...