Zum Inhalt springen

Empfohlene Beiträge

  • Antworten 88
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Flutlicht und rasenheizung sind kein Argument. Erstens spielt die rl im Winter nicht. Zweitens gibt es auch andere rl vereine, die Samstag Nachmittag ohne Flutlicht spielen, was ja machbar ist, wenn k

In letzter Zeit driften immer mehr threads in Richtung sch****e ab.... und hzp ist meistens federführend dabei. Unglaublich!

@Realist.   Mir fehlen leider die genauen Zahlen zu Eggenberg, darum kann ich auch keine Fakten darlegen, was ich so auch nicht getan habe. Die 10.000 pro Heimspiel in der UPC ist zwar auch eine Schät

Super, der shorty hat gefehlt. Seine Argumente sind stichhaltig, er verehrt den Fussball like Old school. Des war damals wunderbar, als beim Regen das Spielgerät - also der Ball - das Vierfache an seinem Gewicht gewonnen hat. Ein Kopfball war somit mit einer Gehirnerschütterung automatisch verbunden. Das Nächste: die Schuhe damals waren wunderbar. Entweder blieb man mit den Spikes kleben oder konnte das Spiel ungestört fortsetzen. Deshalb zog es Maradonna usprünglich vor, ohne diese Schuhe zu spielen.

 

Shorty - Hut ab vor Deinem Argumenten! Du bist der erheiternder Moment.

 

Shorty - eine Bitte an Dich - greife nicht unendlich mich an. Tu es bei anderen, wo es tatsächlich zutrifft. Und trinke bitte was anderes, nur nicht Red Bull.

 

Deine Angriffe gegen meine Person sind eh bekannt, Du magst mich nicht. Dies ist Dein Problem - aber nicht das Problem anderer User in diesem Forum. Zudem sind wesentlich mehr unangemeldete Gäste unterwegs, als registrierte User. Diesen Umstand muss man auch einbeziehen.

 

Deine gewählte Fäkalsprache führt weit weg am Problem vorbei. Ich bin - im Gegensatz zu Dir - fürs positive Supporting.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Monat später...

Nachdem ich jetzt endlich die Pläne für die neue Dreifachsporthalle in Eggenberg gefunden habe:

 

http://ma-quadrat.at/Daten/ASK/201103-Blatt%20012-kl.pdf

 

Wie auf den Plänen erkennbar, ist ein Wiederaufbau oder eine Integration der südlichen Stehplatztribüne nicht mehr vorgesehen. Es bleibt dort also nur mehr die - gedeckte Zentraltribühne (Sitzplätze) - und die nördliche Stehplatztribüne (darf die im Moment überhaupt benutzt werden).

 

Das scheint mir eine ziemliche Reduktion der Kapazität (Stichwort: Auswärtssektor) zu sein ...

 

Abgesehen von der Verfügbarkeit scheint mir damit Eggenberg keine Option mehr zu sein ...

 

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, die neue Halle spielt schon wesentlich mehr Stückeln als die alte (sind dann immerhin drei Trainingshallen, die gleichzeitig eine großen Veranstaltungshalle mit mehr Zuschauerkapazität ist). Ich meine, die Anlage gehört dem ASKÖ, und für die anderen Veranstaltungen im Stadion (inkl. Football) reicht die Kapazität auf der Haupttribüne locker.

 

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da die vorhandenen Stehplatztribünen sowieso saniert werden müssten (und man sie eigentlich nicht benötigt), hat man den Platz jetzt eindeutig besser verplant. Die neue Halle ist notwendig und der Platz ist begrenzt. Der ASKÖ hat nicht zum Ziel, dort Fußball-Bundesliga-Spiele auszutragen, sondern ein möglichst flexibles Sportcenter anzubieten (Leichtathletik, Fußball, Football, Hallensportarten etc.).

 

W.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß, es passt in diese finanztechnischen Diskussionen jetzt nicht rein. Trotzdem:

Punkto Infrastruktur: Wie sieht es rund ums ASKÖ mit Parkplätzen aus? Denn wenns bei uns läuft (besser gesagt wenn es laufen würde) kommen aus dem Rest der Stmk viele per PKW zum Spiel.

Die Anbindung ins GVB-Netz ist ja eh net schlecht: Mit der einser Bim und dem 62er Bus von Puntigam bzw. aus dem heiligen Norden Geidorfs kommt man mit den Öffis recht gut hin.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@aufewigrot: Was verstehst du unter "das Optimum"?

 

Übrigens: die Gesamtkosten für das TZ lagen bei 7 Mio. Euro (das ist auch schon ein paar Tage her) und in Eggenberg handelt es sich um eine Dreifach-Halle (das ist schon ein bisserl teurer als ein paar Fußballplätze und ein Vereinsgebäude).

 

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...