Zum Inhalt springen

Empfohlene Beiträge

Die treten auch gerne alle mit chicen Burberry Käppis auf. Daran sind sie leicht zu erkennen. Ich geh seit 2001 auf den Platz und glaub, dass es die da schon gab. Da werden sicher auch immer welche nachrücken.

Ich glaub auch nicht, dass die aus so sozial schwachen Schichten kommen! Die Buben sind eigentlich immer stylish angezogen und machen im Wesentlichen keinen abgefuckten Eindruck.

 

Kann es sein, dass in deinem Weltbild einiges durcheinander gekommen ist. Stylish angezogene, schicke Burberry- Käppis tragende, nicht abgefuckt aussehende und zu guter letzt aus der Upperclass kommende Typen randalieren beim GAK,

Des hätt`s früher net geben.....

mfg ein abgefuckter, nicht Burberry Kapperl tragender und der sozial schwächeren Schicht (mit Stolz) angehörendes

Rotkraut :razz:

  • Like 5
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 339
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

also wenn im örtlichen pub in hartberg landser gegröhlt wird, zumindest 5-6 leute im away-sektor "hisst die rote fahne mit dem hakenkreuz" singen, und da einer dabei ist, der schon in der innenstadt i

Ohne bisher mitdiskutiert zu haben erlaube ich mir doch ein Abschlussstatement - und das geht an: jene, die am Platzsturm aktiv beteiligt waren (und hier ist es unerheblich ob die Tat desjenigen straf

woher willst du das wissen? kennst du jeden einzelnen von eurem kaffeekränzchen und was wäre wenn der eine oder andere „freunde“ mitgebracht hat?   ich finde deinen umgang mit diesem thema ehrlich ges

Veröffentlichte Bilder

Ich glaube, das Bild sollte es beweisen, dass die "rot-karierte Hose" am Spielfeld war.

http://www.liga3.at/...48-hartberg-gak

Na also und die "Rot-Karierte Hose" ist somit ein klarer Fall von Platzstürmer und Randalierer und anhand des Fotos dürfte es

ja nicht schwerfallen die "Rot-karierte Hose" wird auch einen Besitzer und damit einen Namen haben bei dem sich die

Verantwortlichen des GAK ihre Strafe die sie bezahlen müssen zurückholen können.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die Buben sind eigentlich immer stylish angezogen und machen im Wesentlichen keinen abgefuckten Eindruck.

Dies wäre für sie kontraprodutkiv. Sie besitzen einen äusserst "Billigen" Eindruck. Von H&m oder so. Eindruck allemal. Die Typen sind so dumm und naiv. Einige kann man nachverfolgen.
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na also und die "Rot-Karierte Hose" ist somit ein klarer Fall von Platzstürmer und Randalierer und anhand des Fotos dürfte es

ja nicht schwerfallen die "Rot-karierte Hose" wird auch einen Besitzer und damit einen Namen haben bei dem sich die

Verantwortlichen des GAK ihre Strafe die sie bezahlen müssen zurückholen können.

 

Da sind massenweise Bilder vorhanden auf denen einzelne Personen gut zu erkennen sind. Siehe Links (wieder die Rot-karierte-Hose)

 

http://www.regionalliga.at/mitte/bildergalerie/1400/rele_hartberg-gak/7550/

http://www.regionalliga.at/mitte/bildergalerie/1400/rele_hartberg-gak/7551/

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Typen sind so dumm und naiv

 

@halbzeitpause

 

diese personenbeschreibung würde aber auch auf dich zutreffen - oder stellst du dich als gewinner der gesellschaft in einer höheren kaste auf?

 

Warum nur habe ich jetzt fest mit einer solchen Antwort gerechnet...

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Gaktom, Rotweiss69 und Co:

 

Seit's mir nicht bös, aber könnte man hier mit den Pauschalverurteilungen und Hetzjagden ein wenig leiser treten ? Nicht jeder der ein Burberry Kaperl aufhat ist zwangsweise ein brandschatzender Hooligan.

 

Sollten gewisse User übernatürliche Kräfte besitzen, empfehle ich sich bei den GAK Verantwortlichen oder dem Ordnerdienst in Zukunft zu melden.

 

Hier sollte doch eine gewisse Diskussionskultur untereinander herrschen und auch ein wenig nachgedacht werden bevor man 6 postings in 5 Minuten macht.

 

Ps: Bevor sich jemand angegriffen fühlt, dieses Posting hat nichts mit den eigentlichen Geschehnissen zu tun.

  • Like 5
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Gaktom, Rotweiss69 und Co:

 

Seit's mir nicht bös, aber könnte man hier mit den Pauschalverurteilungen und Hetzjagden ein wenig leiser treten ? Nicht jeder der ein Burberry Kaperl aufhat ist zwangsweise ein brandschatzender Hooligan.

 

Sollten gewisse User übernatürliche Kräfte besitzen, empfehle ich sich bei den GAK Verantwortlichen oder dem Ordnerdienst in Zukunft zu melden.

 

Hier sollte doch eine gewisse Diskussionskultur untereinander herrschen und auch ein wenig nachgedacht werden bevor man 6 postings in 5 Minuten macht.

 

Ps: Bevor sich jemand angegriffen fühlt, dieses Posting hat nichts mit den eigentlichen Geschehnissen zu tun.

 

An und für sich stimme ich deinem Posting zu 100% zu, nur verstehe ich nicht ganz, warum du in deiner Anrede gerade diese 2 Personen anführst, die, außer dass sie eine Meinung vertreten, derer die meisten hier nicht zustimmen, trotzdem nicht ausfällig wurden.

 

Da ich den nachfolgenden Absatz eigentlich in einem anderen Thread posten wollte, der aber zwischenzeitlich gesperrt wurde, werde ich das nun hier nachholen, weil es eigentlich auch hierher passt. ;)

 

Da immer wieder Personen hier Namen veröffentlichen wollen und diverse Pix posten: Wer hier Selbstjustiz üben will, ist wohl keinen Deut besser als die Platzstürmer, die ja auch, ich zitiere mal einen anderen Poster: "auch glauben, sie müssen irgendwie den GAK rächen" (sinngemäße Wiedergabe, sorry, weiß nicht mehr wer das wo in diesem Forum gepostet hat)

Das gilt übrigens auch für die Bilderveröffentlicher. Sowas gehört den Behörden übergeben, nicht mehr und nicht weniger.

 

Und weil ich gerade dabei bin, auch (ungerechtfertigte) Zensur hat hier nichts verloren, ich glaube in irgendeinem Thread den Post eines "Admin" gesehen zu haben, der angedroht hat, willkürlich User zu sperren. Ich habe bis jetzt aber noch nichts Verwerfliches lesen können, weder von der "einen", noch von der "anderen" Seite.

Das ist übrigens meine Meinung, ich hoffe, das wird auch so respektiert, das sollte nämlich keinesfalls einen Angriff meinerseits darstellen.

 

Da derzeit ohnehin ein Trend zu Einschnürung der Meinungsfreiheit und Internet-Zensur im Weltgeschehen zu beobachten ist, möchte ich hiermit nochmal auf die Meinungsfreiheit als grundlegendes Menschenrecht hinweisen. Auch wenn das viele nicht glauben wollen und es derzeit unvorstellbar erscheinen mag, aber der Weg in Europa könnte auch in diese Richtung führen...

 

Sorry, wurde zum Schluß hin wieder einmal etwas off-topic, und ja, Politik interessiert mich einen Shice-Dreck...

 

Zum Abschluß noch ein wunderbares Zitat von Voltaire, dass immer wieder ganz passend ist:

"Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst."

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry die Usernamen waren einfach die, die mir zuletzt im Gedächtnis waren und es ist natürlich nicht als persönlicher Angriff gegen diese User zu verstehen.

 

Es wird bei uns im Sinne der Meinungsfreiheit jede Meinung akzeptiert und kaum etwas gelöscht, allerdings dulden wir keine persönlichen Beleidigungen ala "dir hams sicher a paar mitm Schlagstock gegeben" noch sonstige Hetzjagden indem User beschuldigt werden an irgendwelchen Aktionen mitbeteiligt zu sein. Vom Posten von Bildern oder Namen ganz zu schweigen. Dies ist ein willkürlicher Akt der Selbstjustiz, welcher weder einem User noch einem Administrator eines Forums obliegt. Im Grunde gehe ich also mit deinem Posting absolut konform.

 

In der Facebook Generation leider ein wenig zu oft vergessen muss man allerdings erwähnen, dass es sich im Internet um keinen rechtsfreien Raum handelt.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor allem machen sich da so manche user selbst strafbar - in österreich gilt die unschuldsvermutung - und so lange man nur ein bild eines möglichen radaubruders rein stellt, der unmotiviert am platz herumläuft, fehlt ja sowieso die rechtliche basis gegen ihn vorzugehen!

 

es ist nicht eure aufgabe, miss marple zu spielen oder gar hetzjagd zu betreiben, er wars, er wars, er wars - das ist ja lächerlich hoch n

 

und ich möchte noch einen schritt weiter gehen

der, der sich nicht gedacht hat, wenn wir es sportlich nicht schaffen in der relegation bei einem rück- bzw entscheidungsspiel gegen hartberg mit unzureichenden sicherheitsvorkehrungen in einem für so ein brisantes spiel nicht tauglichem stadion, der werfe den ersten stein...

unter vorhgehaltener hand hat doch fast jeder gemurmelt, wenn das nicht gutgeht, dann zerlegt man hartberg!

 

was ich allerdings auch noch amüsant finde, wenn die medien so eine hetzte betreiben und auch die bundesliga große interesse an den vorkomnissen hat, möchte ich mal beispiele zum nachdenken geben, weil man einen teil der gak anhängerschaft kriminalisiert:

wenn rapid oder die austria in mattersburg spielen, heißt es jede mal schoten dicht und ist ausnahmezutand. dort wird wirklich gebrandschatzt, und zwar im ganzen dorf - wer bekannte oder freunde in der gegend hat, soll mal nachfragen, denn da war hartberg ein kinderpielplatz.

 

es sollen alles keine ausreden sein, nur muss man auch mal bedenken, was der gak anhang in den letzten jahren auf sich nehmen musste und dass nach so einer darbietung die nerven blank liegen, kann lieder passieren, vor allem weil doch auch jeder weiß, dass nun die paar tauglichen spieler weg sein werden und das mittelmass bei uns bleibt und es vermutlich wieder 2-3 jahre dauert, bis man sportlich wieder auf der höhe ist!

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@warrier_net

 

Und trotzdem war es dämlich. Man muss verlieren können. Wo kommen wir denn dahin, wenn jeder

Amok läuft, weil er viel ertragen musste.

Sei mir net bös.

Und jetzt müssen wir zittern, dass der ÖFB uns kein Hackl reinschmeisst.

Aber das verstehen unsere Idioten ja nicht, dass die am längeren Ast sitzen.

Übrigens, solche "Fans" braucht der Verein nicht,

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es wird nichts verherrlicht in meinen postings, es wird nur ein wenig relativiert, weil ich diese hetzjagd nicht verstehe!

 

auch bittmann relativierte gestern in seinen auftritten schon, dann bitte soll man den ball schön langsam etwas flacher halten! die exekutive und der verein hat genügend material, jeder der wirklich eine traftat begangen hat, wird zur verantwortung gezogen werden!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es wird nichts verherrlicht in meinen postings, es wird nur ein wenig relativiert, weil ich diese hetzjagd nicht verstehe!

 

auch bittmann relativierte gestern in seinen auftritten schon, dann bitte soll man den ball schön langsam etwas flacher halten! die exekutive und der verein hat genügend material, jeder der wirklich eine traftat begangen hat, wird zur verantwortung gezogen werden!

 

Mit der Veröffentlichung von Fotos im Forum stimme ich dir absolut zu. Das ist sogar eine Straftat.

Da brauchen wir nicht diskutieren.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor allem machen sich da so manche user selbst strafbar - in österreich gilt die unschuldsvermutung - und so lange man nur ein bild eines möglichen radaubruders rein stellt, der unmotiviert am platz herumläuft, fehlt ja sowieso die rechtliche basis gegen ihn vorzugehen!

 

es ist nicht eure aufgabe, miss marple zu spielen oder gar hetzjagd zu betreiben, er wars, er wars, er wars - das ist ja lächerlich hoch n

 

und ich möchte noch einen schritt weiter gehen

der, der sich nicht gedacht hat, wenn wir es sportlich nicht schaffen in der relegation bei einem rück- bzw entscheidungsspiel gegen hartberg mit unzureichenden sicherheitsvorkehrungen in einem für so ein brisantes spiel nicht tauglichem stadion, der werfe den ersten stein...

unter vorhgehaltener hand hat doch fast jeder gemurmelt, wenn das nicht gutgeht, dann zerlegt man hartberg!

 

was ich allerdings auch noch amüsant finde, wenn die medien so eine hetzte betreiben und auch die bundesliga große interesse an den vorkomnissen hat, möchte ich mal beispiele zum nachdenken geben, weil man einen teil der gak anhängerschaft kriminalisiert:

wenn rapid oder die austria in mattersburg spielen, heißt es jede mal schoten dicht und ist ausnahmezutand. dort wird wirklich gebrandschatzt, und zwar im ganzen dorf - wer bekannte oder freunde in der gegend hat, soll mal nachfragen, denn da war hartberg ein kinderpielplatz.

 

es sollen alles keine ausreden sein, nur muss man auch mal bedenken, was der gak anhang in den letzten jahren auf sich nehmen musste und dass nach so einer darbietung die nerven blank liegen, kann lieder passieren, vor allem weil doch auch jeder weiß, dass nun die paar tauglichen spieler weg sein werden und das mittelmass bei uns bleibt und es vermutlich wieder 2-3 jahre dauert, bis man sportlich wieder auf der höhe ist!

Ich weiß nicht was das mit Hetzjagd und Miss Marpel zu tun hat wenn es ein haufen Videos gibt und noch dazu über hundert Bilder! Und das öffentlich!! Wer das nicht sieht wer da am Platz herumläuft oder mit Werbebanden schmeißt hat probleme mit den Augen! Und das ein Link strafbar ist,ist was ganz neues!
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir sind in Österreich ! Da wird schon lange niemand mehr für irgendwas zur Verantwortung gezogen.... :-/

 

Wir müssen generell an den Problem arbeiten. Es ist ja nicht so, dass uns nur die 20 Deppen die sich mit der Polizei prügeln wollten den Verein geschadet haben sondern auch die 40 die meinten mitlaufen zu müssen! Auch die sind fehl am Platz !!! Aber dort sehe ich wenigstens ein wenig Hoffnung denen etwas Vernunft beizubringen. Die Redelsführer gehören weg vom GAK ! Ohne wenn und aber !!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

welche straftat wirfst du jemanden vor, der auf einem foto ist? (beispiel 3 seiten davor)

man sieht ihn am feld laufen

 

und?

wa hat er getan?

 

er ist am feld gelaufen!

 

das sind aber polizisten auch - ein bisserl fundiertere antworten sollte man von erwachsenen schon erwarten können.

alles andere ist laut österreichischer rechtssprechung nicht rechtens!

es hat pauschalverurteilungen aller hawaiihemdenträger gegeben. man könnte ihrerseids zum gegenschlag ausholen und jeder der nicht verurteilt wird, fängt dann an zivilrechtlich gegen öffentliche denunzianten vorzugehen. dann wird das erst ein spass!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

welche straftat wirfst du jemanden vor, der auf einem foto ist? (beispiel 3 seiten davor)

man sieht ihn am feld laufen

 

und?

wa hat er getan?

 

er ist am feld gelaufen!

 

das sind aber polizisten auch - ein bisserl fundiertere antworten sollte man von erwachsenen schon erwarten können.

alles andere ist laut österreichischer rechtssprechung nicht rechtens!

es hat pauschalverurteilungen aller hawaiihemdenträger gegeben. man könnte ihrerseids zum gegenschlag ausholen und jeder der nicht verurteilt wird, fängt dann an zivilrechtlich gegen öffentliche denunzianten vorzugehen. dann wird das erst ein spass!

Willst du mir allen ernsts sagen auf denn Videos sieht man nichts!!! Und die Polzei auch Platzstürmen tut? Was für Bilder im Forum sind ist mir egal und ich habe keine einziges reingestellt! Aber du kannst mir nicht erzählen das du die Bilder die es auf andere Seiten gibt nichts siehst!
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Anzeigen gibt es ja ohnehin schon genug. Nur aufs Feld zu gehen ist zwar keine Straftat, jedoch schädigt es den Verein! Und da muss sich der Verein wehren!!! Irgendwelche Fotos ins Forum zu posten ist da sicherlich nicht hilfreich,

 

@warrior_net : bei Deinem letzten Absatz muss ich mich echt fragen ob Du Dir der Tragweite des geschehenen bewusst bist, oder einfach nur hohl bist.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

defintiv gibt es solche videos, aber im forum wurden foto gepostet, die belanglos sind, aber auf denen man personen sehr gut erkennen kann! das ist eine frechheit! schau dir mal den ganzen thread an bevor du so schulmeisterisch urteilst! ich berufe mich auf einträge in diesem und anderen threads! diese beispielfotos und die pauschalverurteilung können fatal enden!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@warrior_net:

Du scheinst keine Ahnung von den Strafgesetzen zu haben:

Dieses Mal - da bin ich mir sicher - wird aufgrund des ausreichenden Bild- und Videomaterials ein Verfahren wegen § 274 StGB (Landfriedensbruch) geführt werden - genau wie in den letzten Fällen, in denen es ausreichend Material gegeben hat (Rapid in Kapfenberg, Wr. Derby). Um diesen Tatbestand zu verwirklichen ist es nicht notwendig, einer konkreten Person eine Körperverletzung, Sachbeschädigung, etc. nachzuweisen. Also, jeder der am Rasen herumgelaufen ist, wird mit einem Verfahren zu rechnen haben!!

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...